Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1889 — Heidelberg, 1889

Seite: 187
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1889/0203
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
1IL. Raiserlichrs ^ostault.

Hauptpost: Nohrbacherstraße 3 — Stadtpost: Marftaltstraße «>.

Vorstcher: lftarl Duffiug, Postdirektor
Postkajsier: Gustao Wacker
Ober-Postsekretäre: Raiiuund vou Huuolt-!

stein, Adolf Kraft und Autou Mapcr !
Postsekretäre: Friedrich Ghruiauu, Iohauu !
Eichler, Lcouh. Givald, Leauder Holzer,!
Hernr ziobold, M. Kreiter, Frz. Mayer, ?
Ädalb. Merk, Georg Pfreuudschiih, R. ^
Nesrle, B. Riede, Adaiu Souiieiischeiu,,
Jakob äöeber uud Audreas Wiedmaiiii
Ober-Poftassisteuteu: Georg Ph. Stcru u. !
Iohauu Kourad Kuicp

Posrassifteiiteu: Georg Bruder, (5hriftiau
Hirich, A. Kiicheubcifter, Kour. Schiuitt,!
Gg. Ph- Schueidcr uud Ottuiar Throiu
Poftgebilseu: Fak.Baust, GrustG.Beuerle,
Gg. B3ilh. Hilderhof, Ioh. Fr. Kucheu-
beifter, pudlv. Neichweiu, Ph. I. Seeger
uiid Ioseph Schleckmanu
Packetbeftcller: Heinr. Boutcinps, Hciurich
Nudolph uud cktcmigills Steiuer
Briesträger: Sebastiau Aruold, FrauzGg.
Beuder, Frz. Ludw. Beuder, Joh. Beda
Ghrlcubach, Frauz Jguaz Hcitz, Heiur

hurft, Phil. Rupp, Hugo Schter, Abolf
Schiuitt uud Daniel Zimuieriuauu
Postauweisuugsbcsteller: Oeouh. pldeliuauu,
Peter Baycr uud Heriu. Solda
Post-Packiueister: Iohauu Burkart
Postschaffuer: Ioh. Buckcl, Iohaim Ghr.
Heiurich Häule, Oudwig Heilig, Raver
Autou Kleuker, Baleuliu 5tösch, IuliuS
Schlehleiu, Rikolaus Siegcl u. 'Wilheliu
Stulz

Packetlräger: Heiurieli Hilkert. Ioh. Ph.
Heuser, >!arl Friedr. Kiiluie, Frauz Micki.
Oiuk, Karl Slaius uud Ggidius lihrig

Stadtpostbote: Georg Ziiiiiueruiauu
Postfuftbote: Peter F;c»

Posthilfsboteu: Ioh. Iak. Balliuaiiu, Ioh.
Iak. Beisel, Auguft Buch, Fr. Gberhard,
Auguftiu Gieruiauii, Gg. Aiilou Guglert,
Au'tou Adolf Friedel, Phil. Ioli. Frilz,
Martiu Froschaucr, WÜH. Heuser, Ios.
Hvruer, Karl Fr. Kourad, Phil. Krayert,
Iakob Oey, Ioh. Ludwig Pseiffer uud
Theodor Rupp

Laiuade, Ioh. Reichel. Ghristoph Rohr-! Posthalterei: Iakob Beutuer

Die Postschaltcr siud geöffuet: au Wocheutageu: a) im Sommerhalbiahr vou

7 Uhr vormittags bis 8 llhr abcuds; b) im Wiuterhalbjahr vou 8 Uhr vormiltags bis

8 llhr abeuds. Au So u u- uud Feiertageu: vou 7 bezw. 8—9 llhr vormittags uud
vou 5—7 Uhr iiachmtttags.

Die Telegramm-Auuahme ist geöffuet: täglieh im Somiiier vou 7 Uhr vormittags
bis !> Uhr abeuds, im Wiuter von 8 Uhr vormittags bis 9 Uhr abeuds. Währeud der
Rachtzeit siudet die Telegramm-Auuahmc i» dem Abfertiguugszimmer des Postauils iu
der Rohrbacherstraftc — Eiugaug vom Hofe — statt.

Giuschreibbriesseiidliugeu lverdeu auch aufterhalb der Schalterdieiiftstiiudeu gegen
ciue besoudere, bei der Giulicseruug zu cntrichteude Gebühr vou 20 Pfg. für jedeu Brief
ziir Befürderuug aiigciioiumeu, weun zur Zeit der Giiüicseruug ohuehiu eiu Beamter bei
dcr Postaiistalt iu Wahruehmung vou Dieuftgeschäfteu thätig ist. Die Auuahmc crfolgt
bei dcm Postamte iu dcr Rohrbacherstraße bis !) Ilhr abeuds am Telegraium-Auuahmc-
schalter, iu der Racht am Feuster oberhalb des Briefeiuwurfs, bei dem Postamte iu der
Rtaistallstlafte au dem Feuster oberhalb dcr Briefkasteuöffuuiig. Tie leyterc Poftanstalt
ilt sür die Aunahme vou Telegraiunieu auch au ^ouutagen vou 11—12 ilhr vormittags
dem Piiblikum geöffuct.

Briefkasten befiudeu sich:
Hauptstrafte 221 (Nechtsanlvalt Dr. Schulz)
„ 214 (Gasth. z. Giserueu Krcuz)

„ 206 (Prinz Karl)

Marktplatz 10 (Rathaus) ^

^>tciugasse 1 (Kaufmaun I. Stanch Rachf.)
Fischmarkt 4 (Kaufmann K. Will)
Ketteugasse 9 (Bäcker I. Weiduer)

Reue Schloftstrafte 10 (K. Wciftgerber)
Plöckstraße 105 (Schnlhansgebäiide)
Hauptstrafte 96 (Kaufmauil Loewenthal)
Hauptstratze 78 (Kaufmann G. Morr)
Leopoidstraße 29 (Cafk-Restaurant Mai)

Hanptstrafte 16 (Privalmauu Lipowskv)
Maiu-Reckar-Bahuhof (Perrou»

Badisches Bahuhofgcbändc (Perrou)
R'ohrbacherstrafte 34 iGärtuer Schcurer)
Bergheimerstrafte 43 (Bäcker .Kraus)
Boftstrafte 2 (Akademisches Kraukeuhaus)
Bahuhosstrafte (Giseubahuwerkstätte)
Zwiugerstrafte 13
iu Schlicrbach am „IägerhanS"
in Reuenheini am Ralhause
Ecke der Möuchhof- uud Klosestraße
Rcueiiheimer Landstrafte 42 uud 66
loading ...