Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1890 — Heidelberg, 1890

Seite: 205
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1890/0221
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
205

Für das Pudlikum ift das Bureau vor-
mittags von 10-12 Uhr geöffnet
Stadtbaumeister: JngenieurG. A. Schaber,
Vorftand des Tiefbauamts
Stadtbaumeister: Architekt Otto Ehrinarm,
Vorstand d. Hochbauamts (Stellvertreter
des Ortsbaukontroleurs)

Stellvcrtrcter u. 1. Gchilfe: Max Schueidcr,
Ortsbaukoutroleur

Hta-tbauamt.

RathauS, III. Stock.

Bureau-Assisteut: Berthold Sieber
Gchilft: M. Bach
Stadtbau-Aufseher: I. I. Lah
Straßenmcister: Albert Mühlbaner
Stadtgärtner: Georg Himmer
Stadtbaudiener: Michael Fischer
Anlagen-Ausscher; Karl Wachter

Zparkassr.

Rathaus-Neubau in der Hirschstraße, II. Stock rechts.

Gcschäftsstundeu: Mittwvch und Frcitag, i Sparkasse-Rechner: Georg Schueider
vormittags von 9—12 Uhr, nachmittags ! Buchhaltcr: Joseph Stenscr
von 2—4 Uhr nnd Dienstaa nnd Sams- Gehilfe: Lndwig Rettig
tag vormittags von 9—12 Uhr !

Pfrnniafparkafie.

Bureau im Rathaus-Neubnu (Städt. Sparkäffe)

Rcchtter: Jüseph Nenser.

ÄrmenKaffe und Lpitalgklderhebnng.

Nathaus-Neubau in der Hirschstraße, Parterre rechts.
Geschästsstundru: vsrmittaas v. 8—12 Uhr,! Armenkaffe-Rechncr: Fr> Dingeldein
nachmittügS von 2—4 Uhr I

Alii-tischrs Laboralorinm.

Plöckstraße 24.

(Amtliche Uutersttchnngsänstalt fiir Nahrtmgs-, Gennßinittcl iltld Gcbrauchsgcgenstäildc.)

Geöffnet zur Elltgegcnnahmc von UnterstlchnngSgegenständcn an allen Wocheiltagen,
und zwar im Ssmmer von 9—1! Uhr l

„ Winter 10-12 s vorultttags.

Vorstülld: Dr. A. Bnccher.

Atadtbrzirksforstei, Bluntenstr. ?.

Amtstag: Freitag vormittag.

Vorftand: Obersörstcr Fr. Obermeycr
Waldanffeher: Peter Hcbert
Waldhllter: Georg Smrer u. Michael Elor-

ttlann in Schlierbach, Joseph Lang nnd
Jakob Kilian auf dem Kohlhof, Matthias
Schädel in Rohrbach, Knspar Sancr

Städtische Gas- und Waffrrmerke.

Mittermaierstraße 8.

Bnreaustnndett: Iedeir Wochcntag von 8—13 nnd 2-

-6 tthr.

Dircktsr: Friedrich Eitner
Bctricbsittspektor: P. Neuer
Kassicr: K. Vogt
Bnchhaltck: ^

Bnmnenmeis

Gasansseher: Friedrich Minne
Knffendiener: Johann Siebenhaar
Laternett-Aufseher: Julius Knopf
Maschinist: Fricdrich Obländer (in Schlier-
bach)

Städtisches Leihhaus.

Hauptstraße 230.

Geöffnet an jedem Werktag. Vom 1. März
bis 1. Nsvember von 8—12 Uhr vormit-
tags und vom 1. Novcmbcr bis 1. Mrz
vou 9—12 Uhr vormittags

Kassier: Ludwig Hofmauu
Koutrolenr: K. A. Nostock
Taxator: Lonis Seelig
Dlener: Hmnami Baucrmeister
loading ...