Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1890 — Heidelberg, 1890

Seite: iii
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1890/0329
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
III


«

agdeburger -V«

ss «II«, gegründet 1855. SL

8ub-vr>se1irm M 8üstlvs8l-0tzu1seb!anst m ssr-eibuk-g i.8.

NeMerMgskejkÄNll: über 100 Millionen Lark.

Die MÄAbrlmrgrv Gesollschaft übernimnü Werstcherimgert
der inannigfachsten Art auf UebvlW- und TnbvSsaU, ostne und

«ttt Gewinn-Anteil; auf Wente; Akters-, Kinder-Wersorgmrg

und Anssteuer, obne ltnd mit Mckgewäljr; nnter gttnstigen
Aedingungen.

Bei rmbrdmgter Sichvrftvit, bei lnlligrn und festvn
Vrrstchvrullgu-Vriträgvlr newälzrt stv div Vnrtvilr
der Orgrnseitiglrvits-iKvsrllschaftrn, ostnv Vrrpflich-
tullg;u UAchfchüstvll._

Die verteilung der Dividende beginnt fchvll UNch 3 Instrvll. Z

AuKerordentttche Morteike bietet die seßr vettevte „Kapitak-
verstcherrmg mit 60 pEt. Wonifikatisn" ulld Gvwilln-
Nllteil. — Vei nbgekiirltvll versicherungen lvird vonl gnuzeu
Versichernngsbeitrage die Dividende gewührt.







MeröindttchKeiten der Geselstchafk werden pttnktttch und
g entgegenkommend erMt.

VvülNtv rrbalten bis 4/z der Versicherungs-Sunlnte Kan-
tions-Parkeyen. __


8

Amwandknng, Mekeiüttttg nnd Mttlkkanf der versicherungs-
scheine gttnstigst. __

erne vereit ;n zeder weiteren gewttnfchten AnsKnnft, K
^ empfekken Kch sämtkiche Grrlvral-, Gnupt- u,ld Spezinl- ^
^ NgvlltvrlProsprlrtr gratis ^

ü


-!»: --D


-MM

8

Z

(ebettsversicherungs - Gesellschaft

A Sud-llli'ovtlon klli' 8lIii«est-llsut»elilLNl> In »nidui'g 1.8.8

Z Lriist H«IIIlI«8, V«vtliv8tr. 1.
loading ...