Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbachbach für das Jahr 1891 — Heidelberg, 1891

Seite: 212
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1891/0229
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
212

Bilrcau-AMenr: Berthoid Sieber , Strasjenmcister: Albert Müblvaiier

Gehilfen: Hugo Beinhaner, Panl Saner, Stadtgärtncr: Georg Hiniiner
M. Bach Stadtbaudiener: Michael Fischer

Stadtbau-Allffeher: I. I. Lay Anlagcn-Anfseher: Karl Wachter

Sparkasse.

Rathans-Ncnban in dcr Hirschstraste, II. Stock rechrs.

Geschäftsstunden: fiir Ginlagen »nd Niick-
zahlnngen ani

Dienstag vormitlags oon 9—12 Uhr,
Mittwoch „ „ 9—12 „

und nachnlittago „ 2—4 „

Freitag, dormittags „ 9—12 „
und nachmittags „ 2—4 „

Samstag. vormittags „ 9 -12 „

>!apitalzinsen können jedc n T ag
von 12 Uhr voriniilag-? und
„ 2—9 „ nachmittago cntrichtet

nnd anderc <9eschäste abgewickelt werden.

Sparkasse-Rechner: Gcorg Schneider
Buchhalter: Joseph Nenser
Gchilfe: Ludwig Rettig

Pfennigsparkaffe.

Bnrean im Rathaus-Nenbau (Städt. Sparkasse)
Nechner: Joseph Nenser.

Armenkasse.

Rathaus-Neubau in der Hirschstraße, Parterre rechts.
Geschäftsstunden: vormittags v. 8—12 Uhr, Armenkasse-Rechner: Fr. Dingeldein
nachmittags von 2—4 Uhr

Htiidtijches Laboratorium.

Plöck 24.

(Amtliche Untersttchungsanstalt für Nahrungs-, Genußmittel und Gebrauchsgegeiisräiide.)

Geoffnet zur Entgegennahme von Untersuchnngsgegenständen an allen Wochcntagen,
ilnd zwar im Sommer von 9—11 Uhr )

Wini-r „ 10-lS . , vorimttagi.

Vorstand: Dr. A. Buecher.

Ltadtbezirksforstri, Blnmenstr. 7.

Amtstag: Freitag vormittag.

Vorstand: Oberförster Fr. Obermeyer manri in Schlierbach, Joseph Lang und
Waldaufseher: Peter Hebert Jakob Kilian auf dem Kohlhof, Matthms

Waldhüter: Georg Sauer u. Michael Clor- Schädel in Rohrbach, Kaspar Saner

Ltädtische Gas- und llvasserwerke.

AUttermaierstraße 8.

Bureaustundcn: Jeden Wochentag von 8—12 und 2—6 Uhr.

Direktor: Friedrich Citner
Betriebsinspektor: P. Neuer
Kassier: K. Vogt
Buchhalter: Franz Hoffmann
Brnnnenmeister: Nudolf Frih

Gasaufseher: Friedrich Minne
Kassendiener: Johaun Siebenhaar
Laternen-Aufseher: Julius Knopf ^
Maschinist: Friedrich Obländer (m ^chlier-
bach)

Stiidtisches Leihhaus.

Hauptstraße 236.

Geöffnet au jedem Werktag. Vom 1. März; Kassier: Ludwig Hofmanu
bis 1. November von 8—12 Uhr vormit- j Kontroleur: K. A. Rostock
tags und vom 1. November bis 1. März Taxator: Louis Seelig
von 9—12 Uhr vormittags Diener: Hermann Bauermeister
loading ...