Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbachbach für das Jahr 1891 — Heidelberg, 1891

Seite: 221
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1891/0238
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
221

3. Höhert Miidchtiischule.

Pköck M.

Tirektor: Prof. Dr. Attgttst Thortiecke Hilfslchrcr für de» :lteliPoilsu>ilerrichl:

Lclircr: Profcssorcli Alfred.Acch,Dr.9ioberl >kirchrillnl Lskur Lcheilcnlicrq, Skodt-

Mclier, Rcallehrer Nudolf llirnlzcr, illlirt pfarrer Wikli. Honig, Hricdr. Schwarz

Mathcs, Iakob Schupp, Hauptlchrcr tevang.), Sladtpfarrer Fr;. Lrtilins mrd

Wilbclm Stein >taplail Kroiz, ikatli.), Lladlprarrer Dr.

Lehrerliilieil: Frl. Iulie Breiiiii'g, Maric Stttbcttvoll taltkatli.iii Bezirks-Nabbi'tter

(tlerwifl, (5ttlma Gräter, Sophie Ualif- Dr. H. Sondheiiiier iisrael.)

iiiailii, Iiilic Kübler, Elise Seisett, Aima Schlildiencr: Peter Winnewisser
Wcber ilild Mari'e Werte»sohn .ialil der Schttlcrinncii: ca. :rmi

4. Gkmerbrschult.

Städtisches Marstallgebäude Marstallhof 4.

Vorstand:Gewerbeschttl-Hauptlehrcr Ar- ttittger, Ha»ptlehrer WUHclm Wagner,
chitckt Hermaun Lender Zeichenlehrer Friedrich Holder

Lehrer: Wilhelm Weitzel, II. Gewerbeschttl- Schttldiener: Iakob Gnder
Hailptlehrer, Gewerbelehrer Oskar Hen- Schiilerzahl: 430

5. Lrwtitertk Votksschule.

Plöck 105, Grabengasse 20 und Landhausstraste 20.

Nektor: Kreisschulrat H. Strübe A. KrauS, Wilh. Rusch, (5. Zachmann,

Hauptlehrer: Heinrich Keller, Viktorin H. Gorenflo, Heinr. Braun, Karl Tob.

Neiilingcr, Joh. Schweinfurth, L. Uhl, i Nieckher, G.Armbruster, F.W.Gamer,
K.Hertrich, E. Klett, A.Dövfner, A. F. Friedrich Fitzer, Karl Heinrich, K. F.
Meyer, K. Frey, M. Kahn, Ph. A. Greber und Philipp Ebert
Büchler, A.Schmitt, A.Frank, J.Hllber, Lehrerinnen: Frl.I.Herdt, H.Henninger,
K. Hog, E. Malfch, G. Herrigcl, H. M. Neinhard und Jda Kölblc
Zeuner, K. Gebhard, L. Göckel, N. Industriclehrerittnen: Frl. P. Pfaff, Haupt-
Steigcr, H. Berger, K. Stärk, Albert lehrerili, Frau 9t. Kromer, Fräul. M.

Hubner, Jos. Nepple, K. Jhringer, Aug. Holzer, Frl. A. Irion, Frl. Schulz

Schifferer, Wilhelm Schäufele, Georg Diener: Heinr. Neutcr lPlöck 105), I.
Winterbauer u. Wilh. Wagner Hörnle (Grabengasse 20) nnd B. Götz,

Hauptlehrerinnen: Frl.Anna Schück, Ehar-! (Landhausstraße 20)
lotte Gieser und K. Braun ? Schülerzahl: 3100

Unterlchrer: I. Wohlfart, L. Ammann, ^

VoltSschule iu Reuenheim.

Lutherstraste 172 und Nömerstraste 237.

Hauptlehrer: Fr.Schueider u. Ph. Wagner Jlldtlftrielehrerin: Frau Böht
Unterlehrer: Remigins Öchs Lchülerzahl: 175

Bolksschule iu Gchlierdach.

Landstraste 58 nud 60.

Schnlverwalter: I. Schmitt j Jndnstriklehrerin: Frl. Ewald

Unicrlehrer: Frz. Kirchgestner Schülerzahl: 136

Schulkommissio n: Dr. Wilckens, Stadträte Abcl, Dr. F. Elsenlohr, K. Mohr. Fr.
Wolff; Dr. Fr. Mittermaier, die Geistlichen: Bund, Hönig, Dr.Stubenvoll, Nabbincr
Dr. Sondheimer, Hanptlehrer Neininger und Schweinfurth, Kreisschulrat Sttübe
als Rektor. — Sekretär: Schweinfurth.
loading ...