Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbachbach für das Jahr 1891 — Heidelberg, 1891

Seite: Anhang_92
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1891/0342
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
93

Kutscher-, Fahr- unb Fußboten-Gelegenheiten.

Nach Mannheim Über Wieblingen, Edingen und Seäenheim: Fricdrich Bojecker.
Abfahrt tSglich Uferstraße 20, halb 8 Uhr morgens
„ Schwetzingen: Kutscher Schwaiger. Abfahrt tüglich am Gasthaus zum Ritter
nachmittags 3 Uhr

„ Aglasterhausen, bei Kaufm. Franz Popp
„ Baierthal, im Gasthaus zum goldenen Schwanen
„ Bammenthal, bei Kaufmann Franz Popp
„ Bargen, ebendaselbst
„ Balzfeld, bei Kaufmann Ph. Knell
„ Berfelden, im GasthauS zum goldenen Schwanen
„ Dühren, bei Kaufmann J> Schweikert
„ Elsenz, im GasthauS zum goldenen Schwanen

„ Epfenbach, im Gasthaus zum Silbernen Hirsch und Kaufmann Franz Popp
„ Eschelbronn, bei Kaufmann I. Schweikert
„ Flinsbach, bei Kaufmann Ph. Knell
„ Frankenthal, im Gasthaus zum Silbernen Hirsch
„ Gaiberg, bei Kaufmann I. Schweikrrt u. Joh. Bauer, Steingasse
„ Grombach, bei Kaufmann Franz Popp
„ HandschuchSheim, im Gasthaus zum Goldenen Schwanen
„ Helmstadt, bei Kaufmann Philipp Knell ^

„ Heiligkreuzsteinach, bei Kaufmann I. Schweikert u. Joh. Baucr, Steingasse
„ Hirschhorn, im Gasthaus zum Großen Faß und Kaufmann Franz Popp

„ Hockenheim, im GasthauS zum Goldenen Schwanen

„ Hoffenheim, ebendafelbst

„ Horrenberg, ebendaselbst

„ Jttlingen, bei Kaufmann Franz Popp

„ Ladenburg, im GasthauS zum roten Ldwen und bei Bücker Hatz (Haspelgasse)

„ Leimen, im Gasthaus zum Weinberg
„ Lobenfeld, bei Kaufmann Franz Popp
„ Mauer, bei Kaufmann Franz Popp
„ Meckesheim, bei Kaufmann I. Schweikert
„ Michelbach, im Gasthaus zum goldenen Schwanen
„ Mingolsheim, im GasthauS zur Karlsburg
„ Mühlhausen, im Gasthaus zum Weinberg

„ Neckargemünd, ThomaS Nachfolger, Franz Popp am Markt und im GasthauS
zum Weinberg

„ Neckarsteinach, im Gasthaus zum eisernen Kreuz und zum Weinberg
„ Nußloch, im GasthauS zum Weinberg
„ PeterSthal, ebendaselbst und Joh Baurr, Steingasse
„ ReichartShausen, im Gasthaus zum goldenen Echwanen und Kaufm. Franz Popp
„ Reilingen, im GasthauS zum Pfalzgrafen
„ Sandhaufen, ebendaselbst

„ SchSnau, im GafihauS zum Weinberg, und Joh. Bauer, Stringasfe
„ Schönmattenwag, zum Weinberg und Joh. Bauer
„ Schriesheim, im GasthauS zum Goldenen Schwanen
„ Spechbach, bei Kaufmann Franz Popp
„ Waidstadt, bei Kaufmann I. Schweikert
„ Waldangelloch, im Gasthaus zum Roten Löwen
„ Walldorf, ebendaselbst

„ Weinheim, bei Frau Bäcker Walz an der alten Brücke und Geb.üder Wißler
„ Wiesloch, (Filsmger), im Gasthaus zum Ritter
„ Wollenberg, bei Kaufmann Franz Popp

„ Ziegelhausen bei Kfm. Jof. Stauch Nachf., im Gasth. z. gold. Schwanen u. I. Bauer.
loading ...