Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1892 — Heidelberg, 1892

Seite: 33
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1892/0053
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
33

Karpfengaffe. Kettengaffe.

No. Rechte Seite.

2 Wicst Friedr., Wcintvirt Ww. Hillen-
gab Leonh., P.Assistent. Rick Johann,
Leitungsaufseher. Brunner Sus. Wtw.

4 Gamber Phil. III, Holzkommissionär
Wtw. Baunach Max, Geschäftsagent.
Kolb Gg. Adam, Schutzmauu. Weidner
Hierouymus, Möbeltransporteur Wtw.
Weidner Lina, Kleidermacherin

6 Herr m aun Woldemar, Mechanikcr u.
Frau: Hebamme. Münzer Ant., Haupt-
lchrer a. D. Münzer Emil, Kaufmann.
Fehrenbach Karl, Lok.Führer

8 v. Trapp'scher Pfarr-Witwen-Fond.
Betz Gcorg, Färber. Burkart Skikolaus,
Schuhmochermstr. Strauß Ios., Cantor
der israelit. Gemeinde. König Julie,
Monatsfrau

10 *Müller Friedr., Maurermstr. Wtw.
b. König Edm., Kunsthändler. Dreves
Paul (Fa: Kolligs L Dreves), Kaufm
Blum Karl, pens. Hauptlehrer. Blum
Emilie Frl., Kindergärtnerin

Kettengasse.

Beginnt Hauptstr. 168 und endigt anr Amtsgefängnis.

Linke Seite.

1 Schmidt Franziska und Susanna Ge-
schwister Frl., Leihbibliothek v. Philipp
Schmidt, vorm. Hermann Oßwald

3 *Kohl Franz Georg, Bäckermstr. Ww.
Link Eduard, Bäckermeisier

5 Noll August, Buchbinder. Alt Karl,
Buchbinder Witwe

7 Kautz Ernst, Amtl. Gütterbestätterei

9 Weidner Julius, Bäcker und Wein-
wirt zum Prinzen Friedrich

11 *Fehr Martin, Dr. prakt. Arzt. Frey
Jos., Wirt z. Stadt Düsseldorf. Hirsch
Joh., Sekr.-Assistent. Ebbecke Leop., Ge-
richtsschreiber. Stortz Jak., Schäftchen-
machcr. Wolf Jos., Pferdebahnkutscher.
Blaum Therese Witwe

13 Kern Heinr., Bäckermeiller. Etthöfer
Leo, Kleiderm. Oeldors Anna Frau

1i) *Werner Joh., Privatm. Schroth
Karl, Friseur und Stellenvermittlung.
Benz Jul., Zimmermann. Friedrich
Franz Witwe, Wäscherin

17 Schmitt Iean, Tapezier und Möbel-
lager. Müller Emil, Hauptzollamts-
kontroleur. Burg Franz, Dr. Lehr-
amtspraktikant

19 Daub E., Schlosserci uud mechanische
Werkstätte mit Dampfbettieb Gang-
wisch Minna Wttv., Häudlerin. Kunz-
mann Minna Witwe. Sosdorf Phil.,
Kleiderm. Morath Joseph, Tapezier.
Schenck Heinrich (Schreincrwerkstätte)

Kirchgäßchen. Kisselgaffe.

No.

21 Ammann Friedr. Witwe, Gasttvirt-
Ichaft z. Psalzgrafen ssrüher Schlüffel).
Burleynger Max, Schreinernistr. (Werk-
stätte)

23 Eva n g el.^P fa r r h a u s. Schwarz
Friedrlch, Stadtpfarrer. Spangenberq
MarieFrl.

25 Stichling Frz.,GastwirtWw. Maier
Cornel, Pros. Wtw. Volz M. Wttv,
Priv. Sieben Josephine Frl., Priv.

Nechte Seite.

2 Wyrott Ph., Friseur Witwe. Berbig
Robert, Maschinenschloffer. Dewald
Kath. Wtw. Wolf Hch., MLbeltrans-
porteur

4 Sulzer Nikolaus, Metzger

6 *Schmidt Susanna u. Franziska Ge-
schwister Frl. Schenk Heinrich, Schrei-
nermeister und Frau: Spezereigeschäst.
Schmidt Ferd., Zimmermann. Adam
Iakob, Flaschnermstr. Wtw. Frick M.,
Schuhmachermeiller

8 Schöpp Georg Erben. Schöpp Amalie
Frl. Steinert Bernh., Schieferdecker-
meister. Kohl Franz Georg, Bäcker-
meister Witwe

10 Spengel Jak., Metzgermstr. Metzler
Amalie Frl.

12 Hormuth Ph., Privatm. *Scherrer
H., Dr. Prof. Mays Alb., Privatm.
Kgl. Bezirkskommando u. Hauptmelde-
amt. Kliebe Gustav, Bezirksfeldwebel

14 Stadtgemeinde(Realschule). Salzer
Robert. Profeffor, Vorstand

16 Stadtgemeinde (Spritzenhaus).
Heinffein Lorenz, Schuldicner. Lay
Zoh. Jak., Stadtbauauffeher. Fcuer-
mann Anna, Leihhausdiener Witwe

18 Reichs-Milirär-Fiskus (Land-
wehrkaserne). SchneiderA.,Bezirksfeld-
webel

Kirchgäßche«.

Begimil Augustinergasfe » und endigt Lchulgasse «.

Linke Seite.

- Hintergebände z. Haus Augustinerg. 9

Rechte Seite.

— Hintergebäude z. Hans Augustinerg. 11

Msselgasse.

Beginnt Hauptstraße 223 und endigt «arlSstraße 13.

Linke Seite.

1 Stocke Marie, Näherin. Schmitt Gg.
Karl, Gärtner. Lachmanu Bernhard.
Schreinergehilfe

Rechte Seite.

2 Holl Friedrich, Schreiner Wttv. Liß-
mann Chr., Gold- und Silberarbeiter.

3
loading ...