Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1892 — Heidelberg, 1892

Seite: 228
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1892/0247
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
228

2. kealschule.

Kettengaffe 14.

Direktor: Profeffor Robert Salzer
Lehrer: Profefforen Robert Salzer, Karl
Gern. Gustav Holzer, L. A. Ehret, Dr.
E. Ullrich, Dr. Stephan Krafft
Lehramts-Praktikanten: Jul. Rusca^Dr. P.
Kaufmaun, Dr.K.Schneider, K.Waaner
(Volontär), Reallehrer Ad. Mana, Frz.
Luppold, Friedrich Filstnger, Leopold
Aucr, Lr. Karl Ludw. Gerwig, Zeichen-
lehrer Johann Erhardt

ReligionSlehrer: Stadtpfarrer W. Hönig
u. Friedr. Schwarz (evang ). Beneficiat

G. Bund und Kaplan Krotz (katholisch),
Stadtpfarrer Dr. Stubcnvoll (altkath.),
Bezirks-Rabbiner Dr. H. Sondhcimer u.
Vorsänger Joseph Strauß (israel.)

Bibliothekar: Prof. A. Waag
Schuldicner: Lorenz Heinstein
Schülerzahl: 312

3. Höherr Mttcheuschule.

Plöck40.

Direktor: Prof. Dr. August Thorbecke
Lehrer: Profefforen Alfted Reiß, Dr. Albert
Waag, Reallehrer Rudolf Kratzer, Karl
Mathes, Wilhelm Steim Wilh. Wagner
Lehrcrinnen: Frl. Julie Breunia, Marie
Gerwig, Emma Gräter. Sophie Kauf-
mann, Julie Kübler, Elise Seisen, Anna
Weber und Marie Wcrtenfon
Hilfslehrer für dcn Religwnsunterricht:

Kirchenrat Oskar Schellenberg, Stadt-
pfarrer Wilh. Hönig, Friedr. Schwarz,
Julius Schück (evangel.), Stadtpfarrer
Frz. WUm» und Kaplan Srotz (kath.),
Stadtpfarrer Dr. Stubenvoll (altkath.)
und Bezirks - Rabbincr Dr. H. Somd-
heimer (ifrael.)

Schuldiener: Peter Wnnewiffer

Zahl der Schülerinne«: ca. 33V

4. Geweröeschnle.

StädtischeS Marstallgebäude Marstallhof 4.

Vorstand: I. Gewerbeschul-Hauptlehrer Ar-
chitekt Hcrmann Lender
Lehrer: Wilhelm Weitzel, II. Gewerbefchul-
Hauptlehrer, Gewerbelehrer OSkar Hen-

ninger, Reallehrer Wilhelm Wagner,
Zeichenlehrer Friedrich Holder
Schuldiener: Zakob Ender
Schülerzahl: 41S

5. Lrweiterte Volksschsle.

Plöck 105, Grabengaffe 20 und LandhauSstraße 20.

Rettor: Nreisschulrat H. Strübe
Hauptlehrer : L. Uhl, A. Frank, H. Keller,
I. Schweinfurth, V. Neininger, K. Hert-
rich, E. Klett, M. Kahn. A. Meyer,
A. DSpfner, K. Frey, Ph. A. Büchler,
A.Schmitt, J.Huber, K.Hog, A. Schtf-
ferer, E.Malsch, G.Herriael, A.HÜdner,

H. Zeuner, K. Gebhard, H. Berger,
L. Göckel, K. Stärk, K. Jhringer,

I. Nepple, G. Winterbauer, W. Schäufele
Hauptlehrerinnen: Frl.Anna Schück, Char-

lotte Gieser und K. Braun
Unterlehrer: I. Wohlfart, H. Gorenflo,
H. Braun, L. Brender, K. Rieckher,

F. Fitzer, O. Ludwig, W. ZSHrinaer.
W. Gamer, K. Greber, E. Armbruster,
K. Heinrich, Jul. Bollhcrbst
Schulverwalter: E. Zachmann, F. Schott-
müller

Lehrerinnen: Frl.J.Herdt, H.Henningcr,
M. Reinhard, Jda «Slble u. E. Müller
Jndustrielehrermnen: Frl. P. Pfaff, Haupt-
lehrerin, Frau N. Kromer, Fräul. A.
Ewald, Frl. A. Jrion, Frl. Schnlz
Diener: Heinr. Reuter (Plöck 1V5), Frz.
Fehringer (Grabengaffe 20) und Jakob
Hörnle (Landhausstraße 20)
Schülerzahl: 3100

VsUAVHMe i« Xr««cheim.

Lucherstraße 172 und Römerstraße 2S7.
Hauptlehrer: Fr.Schneidcr u. Ph. Wagner I Zndustrielehrerin: Frau Böhl
Unterlehrer: Remigius Ochs > Schülerzahl: 23S

»»U»sch«le i« Schlierbnch.

Schulverwalter: I. Schmitt I Jndustrielehrerin: Frl. Probst

Unterlehrer: Frz. Krrchgeßner j Schülerzahl: 14V
loading ...