Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1892 — Heidelberg, 1893

Seite: 230
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1893/0252
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
330

Techn. Gehilfen: Joseph Eirich, Werkmeister,
Heinrich Zipprich, JuliuS Rink

Bureauassistent: Rudolf Schumacher

Schreibgehilfe: Eduard Eck

ck. Pfälzer kathol. «irchenschafinei.

Leopoldstraße 7.

Vorstand: F. Effinger, Finanzpraktikant.
Buchhalter: Joseph Weitzell, I. Gehilfe
Gelnlfen: A. Weltin, II. Gehilfe und Otto
Odemer, III. Gehilfe

4. (Alt-)Satholische Gemeinde (Zum heil. Geift).

Stadtpfarrer: Dr.F.B.Sttrbenvoll, Bene-
ficiat aä 8anetnm ^nnaw, Plöck 79
Kirchkndiener: Kerzinger ien., Leyergasse5.
Kirchengemeinderat: Vorsitzender Altober-
bürgermeistcr Bilabel. GerichkSscbreiber
Braungart, Prof. Dr. Buhl, Schlosser-
meister Greber, Professor Holzer, Stadt-

rat Keller, Reallehrer Fr. Luppold,
Bürstensabrikant Mahler, Privatmann
Roth, Werkmeister Sadizki, Güterexpedi-
torPhil. S> iler, Büchsenmacher Stengele,
Pianofortefabr. Joh. Trau, Kanfmaim
Eugen Wißler

5. Freie religiöse (Veutsch-Katholische) Gemeiude.

Vorstandsmitglieder:D.Blatz,Vorsitzender,! Die Vorträge halten die Prediger Scholl
Herm. Schartiger, A. Ueberle in Neuenh.! und Schneider

Versammlungslokal im Gartensaale der Harmonie.

6. Lnglische Gemeiude.

Lnglisd 6dured. Plöck 46

Geistlicher: Rov. ^lkrsä 6ray, Kritisd Vorstand: zur Zeit unbesetzt
OdaxlsLu Organisn V. Neininger

Kirchendiener: I. Kratzert, Bahnhofstr. 7

Bezirks-Rabbiner: Dr. H. Sondheimer
Synagogenrat: Kaufm. Smmund Netter,
Vorstand, Kaufmann Wilhelin Neis,
Buchhändler E. Carlebach, Kfm. Jul.
Schloß, Kaufm. Sigmund Seligmann,

7. Israelitische Gemeinde.

Professor Dr. E. Lescr, Kaufm. Moritz
Oppenheimcr

Cantor: Joseph Strauß, Karpfeng. 8
Gemeinderechner: K.EHrmann, Hptstr. 156
Gemeindedicner: H. Seligmann, Hptstr. 09

VIII. Grotzh. UnivrrstM.

prorektor sAkademisches Direktorium).

Geh. Hofrat Dr. Merx
Großer akademischer Senat.

Vorsitzender: d. z. Prorektor

Mitglieder: sämtliche ordentlicheProfessoren
der fünf Fakultätcn

Lngerer akademischer Senat.

Vorsitzender: d. z. Vrorektor

Mitgücder: Geh HofratDr. Schröder, Ex-
prorektor, Prof.Dr.Lemme. Geh.Hofrat
Dr. G. Meyer, Prof. Dr. Vierordt. Geh.
Hofrat Dr. Rohde, Geh. Rat Dr. Victor
Meyer, Prof. Dr. Neumann, Prof. Dr.
v. Schroeder

Beisttzer in Disziplinarsachen: Amtmann
Jolly

Universitäts-Disziplinarbehörde.

Disziplinarbeamter: Amtmann Jolly

Universitäts-Rassenverwaltung u. (yuästur.

Vorstand: OberrechnungSrat Wenz

Oberbuchhalter: Anton Holl

Vertvaltungsgehilfe: Adolf Schlehlein

Kassendiener: I. Lehn

Universitäts-Sekretariat.

Universitäts-Sekretär:

Universitäts-Aktuar: O. Hehn

Universitäts-Dienstpersonal.

Oberpedell und HauSmeister Schmidt, Obcr-
pedell Vock, Oberpedell und Hausmeistcr
Wittmann

Universitäts.Institute, welche Hilfsmittcl
für die Studien darbieteu.

Universitäts-Bibliothek.

Oberbibliothekar: Hofrat Dr. Zangemeister

Bibliothekare: Professor Dr. Wille und
Dr. Hintzelmann

Ständ. Hilssarbeiter: Dr. Lorentzen

Bibliothekdrener: Ottenbacher und Joseph
Mayer

Die Universttäts-Bibliothek ist geöffnct für
den akademischen Lehrkörper: an jedem
Werktage von 10—12 nnd 2—4 (von
loading ...