Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1892 — Heidelberg, 1893

Seite: 235
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1893/0257
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
335

X. Nnstalten nnd Vereine.

l. VMtrischaftliche Vertiak.

». Uerztlicher Veretn.

Vorsitzender: Dr. Stockert
Schriftführer: Dr Werner
Rechner: Dr. Fijcher iun.

Zahl der Mttglteder: 36

d. Dentscher n. österr. Mpenveretn.

Sekttvll Heidelberg.

Zirfammenklrnft tm eigenen Lokale Casö
Mai (Seitenban) scden Freitag.

Borstand: Prof. Dr. Fr. Etsenlohr
Schriftführer: Buchhändler G. Koester
Kassier: Banqnier Wilhelm CuuN
Hüttenwart: Hermann Landfried
Zahl der Mitglieder: 115

« Chemtsche Gesellschnft.

1. Borsitzender: Hofr. Dr. Caro. Ma»tuh.

2. .. Geh. Rat Dr. Mkt. Meyer

1. Schriftführer: Vrof. Dr. Gattermann

2. „ Dr. Auwers

«assenwart: Rodriau
Mitgliederzahl: 170

a ««»rtenvanverein.

I. Borsland: Hofrat Prof. Dr. Pfitzcr
U- Franz Mai, Privatm.

Tchriftslthrer: UniversitätSgärtner Mafsias
Rechner: Vrivatm. Schumacher
Diener: Robert Nethirlg

o Htstor.'Philos. Beretn.

Srkretär: Prof. Dr. von Oechelhäuser
Zahl der Mitglieder: 140

t Ratnrhlst.,Me-izin. Verein.

Borsteher: Hofrat Dr. Bütfchli
Schriftführer; Pryf. Dr. A. Horstmalln
Rechner: Buchhändler G. Koester
Zahl der Mitglteder: 100

s vdenwald'Klnb.

Sektion Heidelberg.

Borstand: Karl Herber, Privatmann
Schriftführer: Dr. Ludwia Keller
Rechner: Wilh. Cuntz L Cie.. Bankgeschäf
ZahlderMitglieder: 164

r, Vevein sür Postwertzeichentnnde.

Vorsttzender: Zofeph Lindau
Schriftftthrer: Robert Lauc
Schatzmeister: Karl Weinhardr
Tauschobmallrl: Karl Iob
Sitzltugcll 1. und 3. Montag des Monats
Kaffee Wachter. 3. Stock
Mitgliederzahl: G»

i. Gienographenveretne.

Gabelsberger.

Lokal: Gotdener Römer.

1. Vorfitzeilder: Robert Mayer
^ 2. „ A. Wagner

Schriftführer: I. Ltoch
! Kassier: M. Heydenreich
> Bibliothekar: F. Reisig
! Zahl der Mitglieder: 5k

Stolze.

Vercinslokal: Cafö Mai (Wredeplatz)
Vereinsabend: Mittwoch

1. Vorsitzender : Ludwig Rettig

2. „ eunil.iidil. Hecht I

1. Schriftfuhrer: C. Berberich

2. stuli.zur Hecht I!

Kassier: G. Kliebe
Bibliothekar: Der I. Schriftführer
Vereinslchrer: L.Rettig, gepr. L. d. Slen.
Beiräte: Bankier Cuntz, Geh.RatProfessor

V. Meyer

Svarkassier: Schneider
Mitglieder-zahl: 87

Vereinfachte deurfche Stcuo-
graphie i System Schrey >

Lokal: Zum Gutenberg
1 Vorsitzender: W. Geifendörfer, »tuä pkil

3. « und

Schriftführer: Karl Reinhard, stuä. pdil.
Nechner: Gg. Geifendörser
Vercinslehrer: Wilh.Geisendörfer, geprüfter
Lehrcr der Stenographie
Mitgliederzahl: 30

2. vrreink fttr Wohlrhütigkrjt, Aranktn- und Armknpjlkgt, rrligittfe
vrrrint, Krankrn- nnd Strrdkkasskn.

» Arauenvertin.

drästdentin: Jrau Geh. Regierungsrat
v. Scherer

Vorsttzender: Dr. W. Blnm

I. Abteilung; Arbeits- und Gewerbeschnle
sür Frauen nnd Mädchen.

Vorsitzende: Frau Hofrat Th, Holtzman»
Stellvertretenn; Frau Kreisschulrat Strüdc
Beirat: Altodcrbürgermeister Bilabel
loading ...