Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1894 — Heidelberg, 1894

Seite: XIII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1894/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
xm

Fliegmde Brücken, Berhütung von Un-
glücksfällcn beim Betrieb derselben 313
Flöße am Neckarufer, Betreten solcher 318
Floringasse, Befahren der 302
Fremdenanmeldnngen seitenS der Pensions-
inhaber 262

Fremdenführer, Geschäftsbetrieb an den
Bahnhöfen 340

Fremdenführer, Taxordnung für 341
Friedhof, Errichtung von neuen Wohnge-
bäuden und Brunnen in dessen Nähe in
der Stadt Heidelberg 287
Friedhofordmmg 367
Fuhrwerke, Aufitellung von solchen 302
Fuhrwerke, Reinignng derselben auf der
Straße 299

Garnisonübungsplatz am Neckar 311
Gasleitungen, Einrichtung von solchen 288
Gebühren für Beerdigung,, Leichenbesor-
gung, Verbrennung u. s. w. 373
Gefährliche Orte, Betreten solcher 318
Geflügel und Vieh, Laufenlassen vou 299
Gchwege, Neinigung 296
Gehwegverkehr, Störuug desselben 299
Gemeindekrankenoersicherung 354
Geräuschvolle Gcgenstände, Transport von
solchen 301

Geschirre, Beschaffenheit der 302
Gewerbeschule, Besuch der 350
Glatteis, Bestrenen der Gehwege bei 297
Grubensystem, Anlage von Abtritten nach
demselben 276

Hafengebict des Neckars längs der Stadt
Heidelberg 320

Handelsgewerbe, Sonntagsruhe im 344
Haushaltungsabsälle, Abfuhr derselben 279
Heidclberg-Weinheim, Kreuzung der Lokal-
bahn mit der Bahn des Eementwerks 309
Herbstorduung 312

Herrendiener, Geschäftsbetrieb derselben an
den Bahnhöfen 340
Heu, Verkauf von 330
Heuwagen, Weg für 301
Hinauswerfen von Gegenständen anf
Straßen?c. 299
Hirschstraße, Befahren der 302
Holz, Schleifen von 299
Holz, Verkauf von 330
Holzmachen 300
Holzmacherlohn 342
Holzmarktordnung 321
Hotelwerber, Geschäftsbetrieb an den Bahn-
höfen 340

Hunde, Aufsicht auf 266

Hunde, Maulkorbtragen derselben 266

Hunde, Mitbringen von solchen in öffentl.

Wirtschaften 266
Hundesteuer 265
Hundstaxe 264

i Hundswut, Maßregeln dagegen 266
! Jauche,Auslaufen!assen anf Straßen 2c. 299
! Jnvaliditätsversichcrung 356

Kalksteinfuhren, Weg sür solche 301
Kaminfegerordnung 283. 266
Kaminremigung, Gebühren für dieselbe 286
Kapitalrentensteuer, Feststellung derselb. 379
! Kehricht, Abfuhr dcsselben 279
Kinder, Blumen, Obst und Backwaren-
verkauf durch 330
Kisselgasse, Befahren der 302
Klingenreichweg, Erhaltung desselben 304
Klingentcichweg, Fahrcn am 301
Kloakenreinigung 297
Knochen, Sammeln und Lagern von 273
Kohlenwagen, Glocken an 301
Konzerte, Ansahren zu solchen 302
Kranke und bissige Zugnere 302
Krankenvcrsichernttg der gewerbl. Arbciter
und Dienstbolcn 353

Krankheiten, ansteckende, Vornahme der
Desinfektion nach solchen 280
, Krematorium 376

Kreuzung der Lokalbahn Heidelberg-Wein-
heim mit der Bahn des Eementwerks 309
Kühlhausordnung 270
Ländeordnung 318
Ländungsgebühren 319
Landwirle, Ausführung von Pfuhl und
Dünger durch solche 298
Lastfuhren, Wcg für solche 301
Lastwagen, Breite und Art der Ladung 301
Lauergeldtarif 322
Lauerordnung 321

Laufenlafsen von Vieh und Geflügel 299
Lebensmittel ec., Untersuchungen durch das
chem. Laboratorium, Gebührentarif 328
Leichen- und Friedhofordnnng 364
Leichenverbrennung 370
Leitseile 302

Leopoldstraße, Ordnung in den Anlaqen
der 309

Licht, Gebrauch in Stallungen, Scheuern
u. s. w. 282

Lohndiener, Geschäflsbelrieb der 337. 340
Lohndienertarif 339
Lokalbahn Heidelberg-Weinheim 309
Lumpen, Sammeln und Lagern von 273
Lungentuberkulose, Desinfettion nach 280

Meldewesen, das polizeiliche 259. 262
Meßordnung 326

Mieten von Wohnungcn siehe Ortsgebrauch
beim Wohnungswechfel

Nachenordnung 315

Nachenüberfahrt zwischen der alten uud
neuen Brücke 317

^Nachenverkehr auf dem 'Neckar, Taxordnuna
hiefür 316

Nachtzeit, Schließung d.Wohnungen zur263
loading ...