Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1894 — Heidelberg, 1894

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1894/0036
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
8

Alte Bergheimerstraße. Bienenstraße. Bismarckstraße. Blumeirstraße.

Nr.

7 Heidelberger Straßen- u. Berg-
bahngesellschaft (Wagenremise)

9 Gamber Gebr. (Inh.: H. Baldnf),
Dampssägemühle

11 Neis Lazarus, Prinatm. Ww. (Knnst-
wolle-Fabrik Gebr. Neis, Comptoir).
Lehmann Joh., Sortiermeistcr
Nechte Seite.

2 Arnold Abraham, Schlossermeister.
Schwörer Otto, E.Schaffncr. Krempel
Philipp, E.Bremser

1 *GenzC. Rieger Max, Schlossermftr.
Baier August, Flaschenbiergeschäfk und
Mineralwasserhandlung Kunzmann
Adam, E.Arb. Mitmesser Ad., Bier-
Lrauer. Werner Joh., Händler
6 Nollert Georg. Architekt. Popp Iean,
Hcizer. Krauß Aug., Schlosser. Huber
Mechaniker. Dörsam Peter,

Bureaudiener. Putzirer Albert, Pferde-
bahnschaffner

A delm ann Peter, Bäckermstr. Witwe
(Garten)

Stöckinger Hermann, Ziegeleibefitzer
(Garten)

Gamber Gebr. tInhaber H. Baldus),
(Lagerplatz)

Menenstraße.

Wismarckstraße.

Beginnt Bergheimerstraße 4 >md cndigt a» der
Unteren Neckarstraße.

Nr. Linke Seite.

— Gartcn

I Marienhaus Heidelbcrg tA.-G.)
Maricn-Berein. Schwesterit oom Nlut-
terhaus Freiburg. Barba Sophie Frl.
Blöhl Arnold, Privatm. Witwc

7 Luce Aug, Architekt. Luce L Comp.,
HeidelbergerFederhalterfabrik u. Fabri-
kation oon Schreibwaren. Hegentann
Ottm., Privatm. Liebhold Max, Fabri-
kant

9 *Weber Peter, Privatinann inAachen.
v Transche-Livland Fräul. Hirt Ad.,
Privatmanil

II Meeser Angust, Privatmann

13 Lütschli Otto, Dr. .Hofrat Professor

15 Dlays F., Oberhofgerichtsrat Witwc.
Kckulö Emil, Gr. Hess. Kreisrat a. D
v. Merck Johanna, Baronin

17 *Luce Aug., Architekt Iellinek Gg.,
Dr. Prof. Haagen Engen, Prem.-Lieut.
a. D. Hefft Karl, Privatmann

19 *L u ce Äng., Architekt. v. Kettler H.,
Gencral a. D. Exc. Kraepelin E., Pros.
Dr, Direklor der Irrenklinik. Schnlz
Alphons, Kaufmann

Beginnt N. Neckarstraße 88 und endigt Hauplstr. 79.

Linke Seite.

1 Heinstein Jean, Ofenfabrik. Knauf
Georg Witwe, Privatin

3 Hofmeister Gg., Grund- und Pfand-
buchführer. Stockert Wilh., Dr. prakt.
Arzt. Wolf Isidor, Kfm.

5 Krall Phil., Architekt u. Manrermstr.
Hofacker M. Frl. Frommel Jnlie Frl.

7 Klingcl Max, Kaufmann. Weinkauff
Ludw., Privatm. Wtw. Schaaff Kon-
rad, Privatmann

Nechte Seite.

2 Kanfmann Simon, Kfni. (Kausmann
L Schloß)

4 Bnsch Gcorg, Baumeister. Henking
Eduard, Privatm. Wtw. Groß Mich.,
Leihhauskassier Witwe

6 Sondheimer H., Dr.Bezirksrabbiner.
Kaufmann B.Wtw. Bartsch Karl, Geh.
Rat Witwe

8 Netter Sigm., Kausm. Schilling von
Cannstatt Franz, Freiherr, kgl. preuß.
Oberst z. D. v. Mayer Klara, Major
Wtw. Dünges Luise Witw. Häßner
Emma Fräulein

10 Heidelberger Liederkranz (Ver-
einslokal)

12 Schwemmer G. D., Hotel National

Nechte Seite.

— Bismarckplatz

Nlumeristratze.

Beginnt Gaisbergstr. 32 und endigt an dcr Ringstraße.

Linkc Seitc.

1 Schoctensack Otto, Dr. Privatinann
3 *B r eiine r Gebr., Maurermstr. Lochcrt
Ludw., Nentamtmann a. D. Schlnsser
Iulie, Psarrer Witwe. Geiger Adolf
5 Sommer Franz, Bildhauer. Fischcr
Jakob, Schiffer Witwe
7 Nitzhaupt Fr. Matth., Privatmann.

Schotten Wilhelminc, Syndikus Wtw.

9 Waltz Friedr., Knnstgärtner (Baupl.)
11—33 Bauplätze ^

35 *Züundorff Georg. Schieferdccker.

Holz Gg., Wagnermeister (Werkstätte)
37 Moosbrugger Leopold, Gypsermstr.
Schuchbaner Andr., Privatm. Dörsam
Ad., Lok.Heizer. Hoffmann Ant., F.Arb.
Bendcr Karl, Wagenw. Scharf Phil.,
Nes.Heizer. Billharz Albert, Lok.Heizcr.
Dammert Bcrnh, E.Bremser. Nückcrt
Karl, E Schaffuer

39 Kinzinaer Wilh., Baubeschlag- und
Herdfabnk. Schweiß Iak. Popp Joh.,
Küfer. Bückel F., Lok.Führer. Jöst L.,
loading ...