Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1894 — Heidelberg, 1894

Seite: 251
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1894/0279
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
251

X Spiegel-cheibenverficherungs-
Berein.

1. Vorsteher: Stadtrat Josef Keller
II. „ Bankier Wilhelm (5untz
Nechner: Kaufm. Stephan Werner
Beisitzende: Kanfmann Fritz Werncr nnd

Georq Keppler.

2. Allgem. Deutscher Lvrachverein.

Zweigoerein Heidelbcrg.

Anmeldnttgen bei Herrn Geh. Jnmzrat
Keller, Nohrbacherstr. 41, Weinhändler
Karl Uebcrle, Hauptstr. 29 und Buch-
händler Karl Hörning, Hauptstr. 55
Mitgliederzahl: 50
Iahresbeitrag 3 ^

s-u. Heidelberger Technikerverein.

Vorstand: Kultur-Oberauffeher llrban
Kassier: Kulturoberaufseher Schätzle
Schriftfiihrer: W. Mai
Bibliothekar: Duvigneau
Zahl dcr Mitgliedcr: 32
Vercinslokal: Gutenberg
Vereinsdiener: R. Nething

bd. Berein für Bogelschutz, Boj
und Geflrigelznchl.

I. Vorstand: Gustav Webel
Rcchner: Math. Burkard .

Mitglicder: 130

oo. Verein fnr Volksvitdung.

Volksbibliothek: Plöck 44 ebencr Erde.
Geöst'net: Ieden Mittwoch Abend von >/20
bis 9 Uhr.

Vorsteher: Dr Wilhclm Blnm
Schriftführer: Professor Dr. Leser
Rechncr: Bnchhändler Gnstav Koestcr
Bibliothekar: Ehmann
Iahl dcr Mitglieder: 50

ä<1. Berein „Weft-Heidelberg".

I. Vorsitzender: Baumeister Ph. Ueberle

II. Vorsitzender: Kaufmann Karl Ieitter

^ Schriflfuhrcr: Hauptlehrer Ph. A. Büchler
' Rechner: Kaufmann H. Balduf
^ Bcisitzer: Zimmermeister St. Veth, Loko-
motivf. Reulter, Kohlenhändler F. Rohr-
mann, StadtverordnetcrLandwirtJakob
Schlveikart, Hanptlehrcr E. Malsch

i ss Heidelberger WirtS-Verein.

i l. Vorstand: G. Kühner, Stadt Bergheim
! II. „ Th. Armbrufter, Reichspost
! Kassier: F. Daniel, Stadt Tüsseldorf
^ Schriftführer: A. Schwinn, Erholung
Ansschuß-Mitglieder: L. Schaaff, Wcister
Bock, W. Lehmann, Aktien-Brauerei,
' H. Reith, z. Gutenberg, Seb. Schmicg,
Schroedls Bierkeller, Christ. Cisemamt,
Weinberg
Diener: Ph. Senk
Mitgliederzahl: 86

4. Verrine für grsrllige und unterhaltende Zwecke, politische und

Lport-Vereine.

L. Bnrger-Kafino.

Marstallstraße 6, Prinz Max.

I. Vorsteher: Privatm. Phil. Hormnth

II. „ I. M. Hoefer
Rechner: Inlius Dörffel
Kassier: Kaspar Sauter
Diener: Michael Pflug
Zahl der Mitglieder: 200

b Centrumsvereln Kathol. Kafino
Heidelberg.

Lokal: Rohrb. Str. 1, Hotel Reichspost.

Vorstand: Jakob Lindau und Dr. Ullrich,
prakt Arzt
Mitgliederzahl: 320

o. Harmonie.

Hauptstr. 110.

I. Borsteher: Iean Ackermann, Kaufmann
H. „ Jean Förster, Kaufmann
Rechner: Karl Henrici, Kaufmann
Gegenrechner: Julius Otto Kaufmann

Bibliothekar: Ios. Riegel, Hauptlchrcr
Oekonom: Theodor Klcin
Hausmeister: Gustav Haag
Zahl der Mitglieder: 520

H a r m onie (Gesangsabtcilung).

Vereinslokal: Harmonic, Theaterstr. 1
Probc-Abende: Montag und Donnerstag
Vorstand: F. Hanzelky, Buchdrucker
Dirigent: E. Sahlender, Kapellmeister
Zahl der Mitglieder: 35

ä. Heidelberger Lawn-Temris-Klub.

Präsidenl: Oberbürgermeister Dr. Wilckens
Vice-Präsident: Bürgermeister Dr. Walz
Vorstand: MißAbrahams, Mrs. Carstairs,
Mrs. Hardy, Mrs. Hook, Mr. Catty (Se-
kretär), Stadtrat Ellmer, Eugen Küpfer,
G. C. Clayton.

Spielplatz: Handschuhsh. Landstr. gegen-
über der Haltestelle der Straßenbahu
loading ...