Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1894 — Heidelberg, 1894

Seite: 388
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1894/0416
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
388

Erpreßgut-Verkehr drr Main-Neckarbahn

findet untcr ähulichen Bestimmungen und Taxen wie bei der Badischen Bahn statt
und zwar nach den cigenen Stationen, sowie nach solchen der hesstschen Lndwigsbahn,
mehreren Stationen dcr Bayerischen Staatsbahn über Aschaffenburg nnd der Mann-
heim-Wcinheimer Bahn.

XXIII. Kutscher-, Fahr- und Fußboten-Gelegenheiten.

Nach Baierthal, im Gasthaus zum goldenen Schwanen
„ Bammenthal, bei Kaufniann Franz Popp
„ Bargen, ebendaselbst
„ Balzfeld, bei Kaufmann Ph. Knell
„ Berfelden, im Gasthaus zum goldenen Schwanen
„ Dilsberg, im Eisernen Kreuz
„ DUhrcn, bei Kaufmann I. Schweikert, Kornmarkt
„ Elsenz, im Gasthaus zum roten Löwen
„ Epfenbach, bei Kaufmann Franz Popp
„ Eschelbronn, bci Kaufmann I. iLchmcikert, Kornmarkt
„ Flinsbach, bei Kaufmann^PH. Knell

„ Gaiberg, bei Kaufm. I. »Lchweikert, Kormnarkt u. Joh. Bauer Nachf., Steingaffe
„ Handschuchsheim, im Gasthaus zum Goldcnen Schwanen
„ Helmstadt, bei Kaufmann Philipp Knell

„ Heiligkreuzsteinach, bei Kfm. I. Schweikert, Kornmarkt u. im goldenen Schwanen
„ Hirschhorn, im Gasthaus zum Großen Faß und Kaufmann Franz Popp
„ Hockenheim, im Gasthaus zum Goldenen Schwanen
„ Hoffendeini, im Gasthaus zum Großcn Faß
„ Horrcnberg, ebendaselbst

„ Ladcnburg, im Gasthaus zum roten Löwen und bei Bäcker Hatz (Haspelgasse)

„ Leimen, im Gasthaus zum Weinberg
„ St. Leon, im Gasthaus zur Karlsburg.

„ Lobenfeld, bei Kaufmann Franz Popp
„ Mauer, bei Kaufmann Franz Popp
„ Meckesheim, bei Kaufmann I. Schweikert, Kornmarkt

„ Michelbach, im Gasthaus zum goldenen Schwanen und Kaufmann Franz Popp
„ Mingolsheim, im Gasthaus zur Karlsburg
„ Mühlhaufen, im Gasthaus zum Weinberg

„ Neckargemünd, bei Thomas Nachfolger, Franz Popp am Markt und im Gasthaus
zum Weinberg

„ Neckarhausen, bei Kaufmann Franz Popp

„ Neckarsteinach, im Gasthaus zum Weinberg und Kaufmann Franz Popp
„ Neidenstein, bei Kaufmann Franz Popp

„ Nußloch, im Gasthaus zum Weinberg und Kaufmann Franz Popp
„ Petersthal, ebendaselbst und Joh. Bauer Nachf., Steingasse
„ Reichartshausen, im Gasthaus zum goldenen Schwanen und Kausm. Franz Popp
„ Neilingen, im Gasthaus zum Pfalzgrasen
„ Reilsheim, bei Kaufmann Franz Popp
„ Noth, im Gasthaus zum Roten Löwen

„ Schönau, im Gasthaus zum Weinbcrg, Joh. Bauer Nachf., Steingasse, und Kauf-
mann Franz Popp

„ Schönmattenwag, zum Weinberg und Joh. Baucr Nachf.

„ Schriesheim, im Gasthaus zum Goldenen Schwanen

„ Schwetzingen: Kutscher Schwaiger. Abfahrt täglich am Gasthaus zum Ritter
nachmittags 3 Uhr

„ Spechbach, bei Kaufmann Franz Popp
„ Waibstadt, bei Kaufmann I. Schweikert, Kornmarkt
„ Waldangelloch, im Gasthaus zum Weinberg
„ Walldors, im Gasthaus zum rotcn Löwen

„ Weinheim, bei Frau Bäcker Walz an der alten Brücke und Gebrüder Wißler
„ Wiesenbach, bei Kaufmann Franz Popp
„ Wiesloch, (Filsinger), im Gasthaus zum Ritter
„ Wimmersbach, bci Kaufmann Franz Popp
„ Wollenberg, bei Kaufmann Franz Popp

„ Ziegelhausen bei Jos. Stauch Nachf., im Gasth. z. gold. Schwanen u. I. Bauer Nchf.
loading ...