Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1895 — Heidelberg, 1895

Seite: 8
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1895/0036
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
8

Alte Bergheimerstraße. Bienenstrasze. Bismarckstraße. Blumenstraße.

Nr. !

7 Heidelbcrger Straßen- u. Berg-
bahn - Gesellschaft (Pserdcbahnlws
mit Stallungcn und Remiseu)

9 G a m b e r Gebr. (Jich.: H. Balduf),
Dampssägemühle

11 Neis Gebr., Kunstwollesabrik. NeiS
Lazarus, Priv. Wtw. Lchmaun Joh.,!
Sortiermeister

!

Rechte Seite. !

2 Ar n o l d Mraham, Schlossermeister.!
Schlvörcr Stto, G.Schaffner. Atitmcsser
Ad., Bierbrancr

4 *Genz C. Nieger Max, Schlossermitr.!
Knaup Gg. u. Mäule Heinrich, Pserdc-!
bahntutscher. Gottschalk Leb.,Schlosser. s
Gißuer H., Slraßeuwarr
6 Nollert Georg, Nrchitctl. Popp Ican
u. Heumi Karl, Heizer. Dörsam Peter,
Bureaudlencr. Pntzircr Nlbcrt, Pserde-
baliuschaffuer

— Ndclmaun Peter, Bückcrmstr. Witwe.

(Garten) !

— Stöckiuger Hermann, Ziegelcibesitzer!
(Garten)

— Gamber Gebr. (Inhaber H. Baldus).
(Lagerplatz)

Mienenstraße.

Beginnt U. Neckarslrtiße 88 und endigt Haurtstr. 7u.

Linke Seite.

1 Heinstcin Jeau, Osensabrik. Knauf
Georg Witwe, Privatin

3 Hofmeister Gg., Gruud- und Pfand-
buchführer. Stockert Wilh., Dr. prakl.
Arzt. Wolff Jsidor, Kaufm.

5 Krall Phil., Archilekt u. Maurermstr.
Hofacker M. Frl. Frommel Julie Frl.

7 Stadtgemeinde. Weiukauff Ludw.,
Priv. Wtw. von Saviguh Marie geb.
Gräfiil Arnim Exc. Kuust K., Wasser-
iustallateur

Rcchle Seitc.

2 Kaufmanu Simcm, Kfm. (Kaufmaun
L Schloß)

4 B u s ch Georg, Baumcister. .Henking
Gduard, Privalm. Wlw. Groß Mich.,
Leihhauskassier Witwe

6 Soudhei m er H., Dr. Bezirksrabbiner.
Kaufmnnn B. Wlv. Bartsch Karl, Geh.
Nat Witwe

8 Netter Sigm., Kaufm. Schilliug von
Gaunstatt Franz, Freihcrr, kgl. preuß.
Oberst z. D. v. Mayer Klara, Major
Wtw. Düngcs Lnise Wlw.

10 Hcidelberger Liederkranz (Ver-
einslokal)

Nr.

12 *Grüsgen-Stcin Adele Frau. Hotel
National

Wismarckstraße.

Bogiimt Berglieinn'rstilis;,! t imd endigt ,ni dcr
Uiiteren i'lecknrstrnße.

Linke Seite.

— Garten

I Marienhaus Heidelberg (A.-G.)
Maricn-Vcrein. Schwestern vom Mut-
terhans Freiburg. Barba Soplüc Frl.

7 Luce Aug., Architekt. Luce L Eomp.,
Heidelberger Federhaltcrfabrik u. Fabri-
kalion vou Sclneibwaren. Hegemaim
Dtlmar, Privatmaun. Liebhoid Ntax,
Fabrikaut

9 *W ebcr Peter, Privatm. in Aachen.
v. Transehc-Livlaud F-räul. Hirt Ad.,
Privatmanil

II Meeser August, Privatmann

13 Bütschli Stlo, Dr. Hosrat Professor
15 Mays F., Obcrhofgcrichlsral Witwe.

Kcknlo Gmil, Gr. Hess. Kreisrat a. D.
Schreiber H. W., Dr., Privatm.

17 *Luce Aug., Archilekt. Fellinek Gg.,
Dr. Prof. Haagen Euge», Prem.-Licnt.
a. D. Hesft Karl, Privatniann
19 *Luce Aug., Archilckt. v. Kcttlcr H.,
General a. D. Gxc. Kraepelin G., Prof.
Dr., Direktor der Frreuklinik. Schulz
Alphons, Kaufmann

Nechte Seite.

— Bismarckplatz

Wlnmenstraße.

Bcgiinit K<iiSbergstr.'.:i2 und cndigt nn dcrBingstrnrn'.

Linke Scitc.

1 Schoetensack Otto, Dr. Privatmaun
3 *Englcrt Karl, Konservator.^Lochert
Ludw., N.cntamtmaun a. D. Schlusscr
Iulie, Pfarrcr Witwe. Geiger Adolf
5 Sommer Franz, Bildhauer. Fischer
Iakob, Schiffer Witwe
7 Ritzhaupt Fr. Matth., Privatmauu.

Schotten Wilhelmine, Syudikus Wtw.
9 Waltz Friedr., Kunstgärtner (Baupl.)

— Bauplätze

17 Kauffmann Emil (Nenbau)

— Banplätze

33 Wirth Michacl, Lok.Führcr (Neubau)
35 *Zündorff Georg, Schieferdccker.

Holz Gg., Wagnermeister (Werkstätle)
37 M oosbrugg e r Leopold, (üypsermstr.
Schmitt Georg, Schutzmann. Dörsam
Ad, Lok.Heizer. Lender Karl, Wagen-
wärter. Scharf Phil., Nes.Heizer. Bill-
loading ...