Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1895 — Heidelberg, 1895

Seite: 80
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1895/0108
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
80 Neuenheim: Uferstrnfte. Webcrstraßc. Werderstraße Werrgcisse. Ziegelh. Ldstr.

Nr.

Lok.Führer. O'der Jakob, Zischcr Wtw.
O'der Friedrich, Schisfer Wtw. Herdt
Bernh., Lak.Heizcr. Eder Jak., Fischer

7 Böhl Jas., Schnhmachermstr. Heiler
F-ranz, Fischer. Bender I., Grabarbeit-
untcrnehmer. Altmann Iah., Tagarb.
Schmitt Kaspar, Heizer. lleberle Lnd-
wig, Fischcr

0 Hornnng Iak., Fischer. Herdt Iakob,
Wagenw. Pfiver Joh., Maurerpalier
Rechte Seite.

2 Heuser Wilh. Ww., Hebamme. Weiß
Peter,Wagenw. HenserKarl, Schlosser.
Steinbach Sebast., E.Arb. Hoffmann
Jakob, .Heizer

4 Heuser Philipp (Bauplatz)

6 H e user Ludwig lll, Landw. Rieglcr
Eoa Witwe, Handlcrin

8 S ch w a r tz K., Bäcker u. Wirt (Baupl.l
10 *Unterleiter Iakob Wilwc. Schlller

Ludwig, Schntzm.Ww. Reibold lllikol.,
Steinhnuer. Neibold Georg, Äärtuer.
Köhler Ferdin., Kleiderm. Trost Lud-
wig, Landwirt. Freese F-erdin., Dicner
u. Fran: Kleiderm. Strohmaier Otto,
Heizer. Ortlieb Augnst, Zimmermanu
12 F-ändrich Nlartin, F.Rrbeiter. Walter
NUchael, E.Arbeiter
14 Breitenstei n Philipp, C'.Arbeiter
16 Heuser Friedrich tBauplatz)

18 Stadtgemeinde (Lagerplatz)

20 Jacobus C. Th., Ligueurfabrik. Er-
hardt Hans, Zeichenlehrer. Seltsam
Kath. Ww. Treiber Urb., Zimmermstr.
22 Herdt Margarete (Bauplatz)

24 Leers Kath. Wtw. Ewald Aug., Dr.

Prof. Mendius Rosalic, Dr. Witwe
26 Arnold Georg E., E.Arbeiter
28 Weißbrod Iäkob, Barbierund Agent.

Losch Ad., Erdarbeiter
30 Breitenstein Gg., Maschinenheizer.
Helfert Georg, Werkstätte-Buchführer.
Koch Philipp, Tüncher'

32 *Franz Klara Fräulein
34 Dörsam Andreas (Bauplatz)

36 (stölz Ioh., Kleidermacher. Wilhelm
Karl, Heizer
38—42 Bauplätze

44 B ü r ck Alphons, Dr. med. Tritschler
Oskar, Verwaltungdassistent
46 Bauplatz

48 Veit Peter, Gärtnerei. Doerkes I.,
Prof. Witwe. Egle Mathilde, Haupt-
lehrer Witwe

Weverstraße.

Beginnt am Ende der Lutherstraße und zieht westlich.

Rechte Seicke.

2 Ziller Chr. Otto, Pfarrer a. D.

Rr.

4 * Z ü n d o'r s f Georg, Schieserdcckermstr.

6 * Klos c'Heinr., Dr. Prwatm. Rosen-
plaenter'Leon, Kaufmann
8 * Klo s e)Heinrich, Dr. Privatni. Reis
Iohann Ad., Priv.

10 Klose Hch., Dr. Privatm. (Bauplatz)

Werderstraße.

Beginnt Ladeiidurgerstraße. 42 uud zieht nördlich.

Liuke Seite.

1 Trost Angnst, Landwirt. Schück Wil-
helm, Heizer

3 A d e! h e l m Ludwig sen., Maurermstr.
Adelhelm Friedrich jun., Maiirernistr.

5.7 W ebcr Hch., Kleiderm. (Banplätze)

0 Bro ßm a uu Elise Fränleiu

11 Heuser Iakob Wilwe. Kndis Phil.,
Expreßgulbesteller

13. 15 Vo'gel I. (Bauplätze)

17 Vogcl Iakob, Ratsdiener

Rechte Seite.

-- Bauplätze

Werrgaste.

Bcginnt .gU'grlhaust'r Laudslraßr k> > »nd rndigt bei

dcr Lgngolskn>.'ipe.

2 Wittgolf - Kneipe (Aktieugesell-
schaft Verbiudung „Winaolf").
Hirn.F-rauz, Hansmeister uud Diener

Aiegekhättser ^arrdstraße.

Beginnt an der ^iegelhiiiisar VU'i»nrknng§gienze
und endigt an der alten oieckarbriicke.

Linke Scite.

1 G r. Bauverwalt u n g, Brückenhäns-
chen. Bauer Gottl., Verbraiichsstener-
Erheberstellc II

Rechte Scite.

2 Weber Ioh., Dr. Privatm. Müller
Heinrich, Gärtner

4 *Matter Gust., Photogr. Ww. Erbcn
(in Maniiheim). Walter Frieda, Pen-
siou Heßlochl

6 Ackermanu Friedrich, Landwirt
8 Wachter Karl, Priv. Witwe (Garten)
10 Fries Iakob und Iohann, Laudwirte
(Weinberg)

12 Haas Peter, Kaufmann
14 Holzer Gust., Professor a. d. Realschule
16 Haag Julius, Dr. Privatmann
18 Arnold Jakob, Gastwirt (Garten)

20 v. Eichthal Luise Frl. (Gartcn)

22 Werle Georg, Weinwirt (Garten)

24 Weruz Johaun, Dr. Senatspräsident.

Mieg Armin, Major a. D.

26 Kleins ch midt Nob. Val., Privatm.
28 *Hofmann Karl, Rentner (in Wies-
loading ...