Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1895 — Heidelberg, 1895

Seite: 250
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1895/0278
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
250

Schristführcr: Natschreiber G. Webel ! Tamen-Ausschiiß:

^ Borsitzendc: Frl. M. Koopmaun
a. Anstalt Hcidelberg Kanzleigasse 1.
Lehrerinnen: Schwcster Negina Kögel nnd Schnlerzahl: 190
Margarcte Herrmann ^

l>. Ansialt Schlier b a ch. (Schlierbacher Landstraßc 58.)
Lchrerin: Schwestcr Katharina Kief Schnlerzahl: 40

7. Fröbklverein.

Fröbel'schcr Kindergarten: Plöck 44
Borsitzcndcr des Ansschusses nnd Damen-
rates: Stadtrat W. Hoffmann

Ausschuß:

Ehrenmitglieder: Stadtrat K. Abel und
Stadtpfarrer Friedrich Schwarz
Schriftführer: Privatm. Duffing

Nechner: Buchhändlcr Karl Groos
Schulwart: Prof. Tr. Waag
Damcnrat: Mitglicd der Prnsungskom-
inission Fran Geheimerat H. Kühiic
Kindcrgärtncrin: Frl. Martha Liese
Beifran: Frau Schmitt Witwe
Zahl der Mitglieder: 275

8. Privatschulen nnd pcnjiontn fiir Knaben nnd Mädchkn.

Knaben-Jnftitute.

HcidclbcrgEollcgc:Engl.-deiltschcs5knaben- Neiienheim Eollege: Englischcs Knabeii-
Jnstitnt. Dircktoren: Dr. pdil. A. Holz- Jnstitnt.Direklore»:F.Ärniitage(M.A.H
berg iind A. B. Eattp, Nenenheimer Land- Barker - Bcnfield Fr., Nenenh., Mönch-
straße 16 n. 24 ! hofstraße 28

^ PhilippeK.,Knabcn-Jnstitut,Leopoldstr.3l>

Mädcheninstitute

Bermann Jnlie, Grabengasse 18

Pcnsionat Braun. Berghaus Hauptstr. 242
Brann Luise Frl., Vorsteherin, Braun
Lina Frl., Mitvorsteherin

Brückmann Mathilde Frau, Nhm. Luther-
straße 69 (Billa Biktoria)

Burp Melani Frl., ^rcucnheim, Ntönchhof-
straße 13 u. 15. Borsteherin des Pensio-
nateS: Frl. Anuic Hall, Schttlvorstcherin:
Frl. Math. Strotz

und -Pensionate.

Jnstitiit Erhardt. Mädchenpensionat. Jn-
habcrinnen: Frl. B. Müll und Frl. M.
Beith, Dheaterstraße 7
Fallcr Negine Frl., Plöck. 109
HeßlochlJ. (Jnh.: FriedaWalter), Ziegel-
häuser Landstr. 4

Iüilgst L., Handschilhsheiiner Laudstr. 25
Müll Bertha ?Frl., Theaterstraßc 7
Nenmann H., Plöck 52
Nicklcs L., Prof. Wtw., Kaiserstraße 10
Jnstitiit Nosenplänter (Jnh. Alicc Griiii-
j waldt), Nhm. Bergstr. 40 (Billa Livonia)

X. Nnstalten und Vereirre.

1. Wissknschaftliche Vtreink.

a. Aerztlicher Verein.

Vorsitzendcr: Dr. Stockert
Schriftführer: Dr. W. Wcrncr
Rechner: Dr. Fischer jun.

Zahl der Nlitglieder: 40

b. Deutscher u. öfterr. Alpenverein.

Sektion Heidelberg.

Zusammenkunft im Gntenberg, hintercs
Zimmer, jedcn Freitag.
Borstand: Prof. Dr. Fr. Eisenlohr
Schristführer: Buchhändler G. Koester
Kassier: Bariquier Wilhelm Euntz
Hüttenwart: Hermann Landfried
Zahl der Mitglieder: 115

o. Chemische Geseüschaft.

1. Vorsitzcnder: Geh.Nat Dr. Bictoi Mcpcr
! 2. „ Prof. Bernthsen, Mannl).

1. Schriftführcr: Prof. Tr. Gattermanii

2. „ Prof. Dr. Anwers
Kassenwart: Alfred Nodrian
Mitgliedcrzahl: 170

ci. Gartenbauverein.

I. Borstand: Hofrat Prof. Dr. Pfitzcr
H Franz Nlai, Privatm.

Schrlftfi'ihrer: Ilnivcrsitätsgärtner MassiaS
Nechner: Privatmann Schumacher
Diener: Nobert Nething
Zahl der Mitglieder: 290
loading ...