Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1895 — Heidelberg, 1895

Seite: 259
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1895/0287
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
259

Lorsland: I. A. Schmitt
Timiwart: Herm. Mühlstadt
Aechner: Ad. Bitzcl
Schriftwart: M. Stadler
Vereinsdieiler: Joh. Becker
Zahl der Mitglieder: 180

q. Turn- und Fechtklub.

Uebnngsranm: Städt. Turnhalle, Schul-
haus III, Landhausstraße
Turnen: Dienstag und Frcitag
Fechten: Donnerstag

I. Lorstand: Ch. Philippe

II. Lorstand: Bundschul)

Schriftführer: Maier

I. Tnrnwart: Fr. Kuchenbeißer

II. Turnwart: A. Krieger
Fechtwart: H. Butz
Rechner: Ferd. Demme

Zahl der Mitglieder: etwa 110

r. Turnvereiu.

Uebilngsraum: Städt. Turnhalle.
Bori'tcher: Franz Mai, Plöck 26

5. Kunjt-, Mullk-

» Kunst'Vereiu.

Ausnellnngslokal: Grabeng. 8 ini Mnsenm,
III. Stock.

Geöffnct Miltwochs vou 11 — 1 Uhr und
Sonntags von 11—1 Uhr
Vorsitzender des Verwaltungsratcs und des
Ansschusses: Prof. Dr Thode
Schriftführer: Prof. Tr. Pfaff
5lonservator: Bergolder Welker
>tassier: Buchhändler Georg Weis;
LcreiuLdieiier: Pcter Beck, Schreiuer, Ilnt.

Aeckarstraße 116
Zahl dcr Mitglicdcr: 800

b Akadernischer Gesaugverein.

Lorstand wird jedcs Semester ncu gewählt.
Dirigent: Professor Dr. Wolfrum, akadem.
Mirsikdirektor

o Bachvereiu.

Chrenpräsideiit: Prof. Tr. Baffermauu

I. Lorsteher: Dr. Lobfteiu

II. „ ilnd Schriftführer: Professor
Dr. Plaler

Mnsikdirektor: akadem. Milsikdirektor Prof.

Dr. Philipp Wolfrnm
Kassier: Georg Hofpauer
Bibliothekar: Hofrat Dr. Zaugemeister
Bcreinsdiener: Hoffstätter, Sandg. 3

ck. Cäcilia, kath. Kircheuchor.

Vereinslokal: Deutsches Haus.

Probe-Abeude: Dienstag nnd Freitag
Borsteher: L. Schweiß

II. Vorfteher: Friedrich Seldori
I. Turnwart: Friedrich Beierbach
Rechner: Röhn

Schristführer: Franz Kcrzinger
Vereinsdiener: R. Nething
Zahl der Mitglieder: 320

s. Turuverein Neueuheim.

Lokal: Prinz Wilhelm.

Vorslaud: l5h. Stockert
Schristführer: Fohann Ballmann
Rechner: Fritz Sieber
Zahl der Mitglieder: 90

1 Belocipedisten-Berei«.

Bereinslokal: Goldener Gngel.

I. Borftand: Heinrich Löhr, Mcchaniker

II. „ Johann Gmmert
Schriftführer: Schneider
Rechner: Eugen Stachel
Zusammenkünfke jeden Freirag halb 9 Uhr
Zahl der Mikglicder: 65

und Gksangvtreink.

Dirigent: Cmil Gellert
Nechner: Valentin Walker
Zahl der Mitglieder: 250

e. Concordia.

Bcreinslokal im Prinz Mar, Marftallslr. 6

Probe-Abende: Tienftag und Freilag
Borfteher: Friedrich Kuhl
Direktor: Kapellmeister C. Sahlcnder
Schriftführer: Lcopold Brttiiner
Rechner: I. Hölldampf
Vereinsdiener: .H. Hebert, Neug. 17
Zahl der Mitglieder: 200

5 Constaulia, kath. Männer»
gesangverein.

Bereiiislokal: Storchen, Bienenstr. 12.

Probe-Abende: Dienstag und Freitag
Vorstcher: Crnst Atzlcr
Direktor: Hanptlehrer Illepptc
Schriftführer: Plnlipp Barlineister
Rechner: Karl Bairmanil
Bereinsdiener: Iakob Rösei
Zahl der Mitglieder: 250

N Gesangverein Cintracht
Heidelberg.

Bereinslokal: Schiffwirts Bierkeller.

Probebabende: Dicnstag und Freitaa
Borsteber: Alb. Pfeil
Direktor: D. Lndwig, Lchrer
Zahl der Mitglieder: 90
loading ...