Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1896 — Heidelberg, 1896

Seite: 254
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1896/0284
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
253

Z6. Stadtbau-Lommisstou.

Sitzuilg: Dieustag Vormittag.

Vorsitzeuder: Bürgermeister Dr. E. Walz Ueberle, Priv. Ed. Lipowsky, Privatm.

Stellvertreter: Stadtrat W. Hoffmann Friedrich Schrade, Stadtbaumeister O.

Mitglieder: Stadträte C. Abel, H.Bohr-! Ehrmann, G. A. Schaber, Ortsbaukon-

mann, Ad. Ellmer, K. Mohr, Albert j troleur M. Schneider und H. Beinhauer

27. Theater-Kommisjron.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl! Mitglieder:Stadträte C.L.Ammann, C.F.

Wilckens j Daccke, A. L. Lehmann und K. Mohr

Stellvertreter: Stadtrat Friedrich Wolff j Schriftführer: Ratschreiber G. Webel

28. Verbrauchssteuer-Lommissiou.

Vorsitzender: Bürgermeister Dr. E. Walz ^ Fr. Eisenlohr, W. Hoffmann, K. Müller,
Stellvertreter: Stadtrat C. L. Ammann ! Oberzollinspektor a. D. O. v. Langsdorff,
Mitglieder: Stadträte H. Bohrmann, Dr. j Stadtrechner Dingeldein

29. ViehMcht-Lommission.

Vorsitzender: Bezirkstierarzt Fuchs > Heinrich Lentz, Zakob Schweikardt, Theo-
Mitglieder: Georg Busch II, Georg Lang, j bald Ueberle und Peter Voth

3ü. Waiö-Kommisfiou.

Vorsiyender: Stadtrat Dr. Fr. Eisenlohr
Stellvertreter: Stadtrat Karl Mohr
Mitglieder: Stadträte Heinr. Bohrmann,

C. Leimbach, Fr. Aug. Wolff, Stadtver-
ordnete Ad. Brechter, Ph. Knell, Daniel
Schmitt und Oberförfter R. Woll

VII. Kirchlrche Behörden.

1. Lvauae!.-Protestaut. Lirche.

n. Evang -Prot. Stadtpfarramt.

Vertreter: der dicnstältcste Stadtpfarrer
(Stadtpfarrer Hönig)

Pfarrbezirke:

I. Bezirk (Schlierbach und die östl. Stadt
bis zur Haspel- und Kettengasse): Stadt-
pfarrer Adolf Schmitthenner

II. Bezirk (bis zur Schiff- und Sandgasse):
Stadtpfarrer Julius Schück

III. Bezirk (bis zur Sophienstraße): Stadt-
pfarrer Wilhelm Hönig

IV. Bezir! (westlicher Stadtteil): Stadt-
pfarrer Friedrich Schwarz

Stadtvikare: Hermann Svrenger und Dr.
Ludwig Eissenlöffel

Kirchendiener für die Heiliggeistkirche: Gg.
Spies, Fischerg. 9

Kirchendiener für die Providenzkirche: Wil-
helm Kramer, Plöck 89

Stadtteil Neuenheim:

Stadtpfarrer: Robert Schneider

Kirchendiener: Ludwig Helmstädter, Laden-
burgerstraße Nr. 26

d. Kirchengemeinderat.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Wilh. Hönig

Mitglieder: sämtliche Stadtpfarrer und die
Klrchengcmeinderäte: Stadtrat C. Abel,
Stadtrat C. L. Ammann, Privaturann
Jakob Arnold, Prof. Dr. Bassermann,
Privatmann I. A. Ernst, Bäckermeister
L. Goos, Geh. Rat Dr. Heinze, Kir-
chenrat Prof. Dr. Karl Holsten, Privat-
mann I. Hurst, Privatm. Georg Mohr,
Seifensieder Georg Schaefer, städt. Stif-
tungsrechner Leonhard Schmitt, Prof.
Dr. Seng, Kreisschulrat H. Strübe,
Stadtrat Ueberle und Privatmann Jo-
hann Werner

Schriftsührer: Hauptlehrer Verw. Hübner

Diener: Wilhelm Kramer, Plöck 89
Kirchengemeinderat des Stadtteils
Neuenheim:

P. Voth, L. Heuser, H. Lentz, G. Christ-
mann, B. Weber, F. Arnold

o. Evang. kirchl. Gemeindepflege.

Leiter: Stadtpfarrer Schmitthenner

Krankenschwestern: Plöck 59
loading ...