Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1896 — Heidelberg, 1896

Seite: 269
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1896/0299
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
268

oo. Heidelberger Technikerverein.

Borstand: Kultttr-Oberanfseher llrbau
Kafsier: Kultilroberattfseher Schätzle
Schriftsührer: W. Mai
Bibliothekar: Fabrikaut Irion
Zahl der Mitqlieder: 32

xx. Verein für Bogelschutz, Vogel
»md GefiügelMcht.

I. Vorstaud: Gttstav Webel
Rechner: Heinrich Ammantt
Mitglieder: 125

Verei»» für Volksbildung.

Volksbibliothek: Plöck 44 ebener Erde.
Geössnet: Ieden Dtittlvoch Abend von >
bis 9 Uhr.

Vorsteher: Dr Wilhelm Blum
Schriftführer: Professor Dr. Leser
Rechner: Buchhändler Gustav Koester
Bibliothekar: Ehmann
Zahl der Biitglieder: 40

rr. Berein „Weft-Heidelberg".

; I. Vorsitzender: Banmeister Ph. lleberle
! ll. Vorsitzender: Priv. tsleinens Hcrrmann
! Schristfnhrer: Hanptlehrcr Ph. A. Büchler
! Rechner: Kanfmntttt H. Baldns
! Beisitzer: Privatmann Iohaim Reutter,
Landwirt Iakob Schweikart, Glasermstr.
l Ehr. G. Aisenpreis, Weinhaiidler Ios.
> Dorner, Schmiedemeister Wilh. .vold

ss. Heidelberger Wirts-Verein.

I. Vorstand: G. Knhner, Erholnng

II. „ Th. Armbruster, Reichsposr
Kassier: F. Dnniel. Znm Pfalzgrafen

> Schriftführer: A. Spätb, Hotel Adler
' Ausschutzmitglieder: H.Reith,Rodensteitter,
! Sebast. Schmieg, Schroedls Bierkeller,
! Jak. Hormuth, Äießler, Emil Schmidt
Diener: Heinrich Ragel
! Mitgliederzahl: 108

4. Vtreinr fiir gefkllige und nnterhaltende Zwccke, politifche nnd

Sport-Vereine.

Bürger-Kasino-Aktiengesellschaft.

Marstallstraße 6, Prinz Max.
Aufsichtsrat: Philipp Hormuth, Privatm.,
Ioh. Busch, Knnftgärtner, F. I. Dörffel,
Friseur, Martin Burkhardt, Möbelhand-
lung, Ferdinand Jäger, Tapezierer, Karl
Koch, Buchbinder

Direktion: Nikolaus Junghanns, Kleider-
macher, Theob.Mühlbauer, Schlossermstr.
Zahl der Mitglieder: 260

L» Centru»nsvereiu Kathol. «afiuo
Heidelberg.

Lokal: Rohrbacherstraße 1, HotelReichspost
Vorstand: Jakob Lindau und Dr. Ullrich,
prakt Arzt
Mitgliederzahl: 320

o. Harrnouie.

Hauptstr. 110.

I. Vorsteher: Jean Ackermann, Kailfmann

II. „ Jean Förster, Kaufmann
Rechner: Karl Henrici, Kaufmann
Gegenrechner: Jnlius Otto Kaufmann
Bibliothekar: Jos. Riegel, Hauptlehrer
Oekonom: Theodor Klein
Hausmeister: Gustav Haag

Zahl der Mitglieder: 520

Harmonie (Gesangsabteilung).
Vereiuslokal: Harmonie, Theaterstr. 1
Probe-Abende: Montag und Donnerstag
Vorstand: F. Hanzelky, Buchdrucker
Dirigent: E. Sahlender, Kapellmcister
Zahl der Mitglieder: 35

ck. Heidelderger Law»»-Tennis-Klub.

Vorstand: A.B.Cattp, NeuenhcimcrLatto-
straße 16

Comite: Miß Abrahams, Mrs. Carstairs,
Mrs. Hardy, Stadtrat Ellmer, Eugen
Küpfer nnd Dr. Mittermaier

s. Museum.

Grabeng. 3

Präsident: Geh. Hofrat Dr. Georg Meyer
Direktion: Stadtrat Dr. Ed. Lobstciu und
Fabrikant Friedrich Ritzhaupt
Rechner: G. Webel
Bibliothekar: K. Philippe
Hausmeister: Gcorg Sack
Zahl der Mitglieder: etwa 650

k Radler-Cluv Heidelberg.

Vorstand: I. W. Kohlhammer
Schriftführer: H. Hartnig
Rechner: Jak. Hormuth
Clublokal: Schiff, Neuenheim
Zusammeilkünfte je Donnerstags Abends
Uhr

Zahl der Mitgliedcr: 45

N- Deutsch-sozialer Resorm-Berein
Heidelberg.

Lokal: Cafö Ntai, Wredeplatz.

I. Vorstand: Konsul W. Köster

II. Vorstand: Fabrikant F. Erhard
Schriftfiihrer: Adolf Stein
Kassier: Inl. Wettstcin

Zahl der Mitglieder: etwa 280.
loading ...