Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1896 — Heidelberg, 1896

Seite: 386
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1896/0420
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
385

f. Vollzug.

8 36. Die zum Vollzug der gegeuwärtigen Verbrauchsücuer-Lrduuilg uötigeu Au-
ordniittgeil. iusbesoudere die Bestliumllligeu über Errichtung etwaiger ueuer Erhebuugs-
stellen und über die Dieustweisuugeu der dic Erhebuug und .>iorttrole dcr Verbrauchs-
steuer besorgcudcu Bcdieirstcteu hat der Stadtrat zu ertasscu. Auf dic Verbrauchs-
stenern bezügliche Tieustweisuugeu au dic Schiltzmannschaft hat cr bei (droßherzog-
lichem Bezirksamt zu beautrageu.

§37. Feruer steht dem Stadtrat zu, dic deu Beamteu und Bedienstcteu der
Steiierverwaltuiig, der (siscubahu uud dcr Schiiömaniischaft für Milwirkuug bei der
Kontrole uud Erhcbung der Verbrauchsstcucr zu leisteudeu Vcrgntungen mit deu zu-
ständigeu Staatsbehördcu zu vereiubareu uud fur Auzeigen vou llebcrtretungen der
Verbrauchssteuer-Ordittlttg Belohuungen zu gewähren.

8 38. Endlich blcibt dem Stadtrat übcrlassen, init einzetnen Verbrauchsstener-
pslichtigen Aversen oder eiuc von der Vcrbrauchsstciler-Orduuug abweichende Kontrole
zn vereinbaren.

It. BerbrauchsAeuer-rarif.

Gegenstand

Maßstab
dcr Bestenerung

Verbrauchs-

steuersäye

i

I. Getränke.

1. Bier:




a. hier gebrautes.

v. Hekroliter Keffelinha



25

K. eingeführtes.

vom Hektoliter



40

2. Wein:

a. Traubenweiu.

vom Hektoliter

1

i 20

b. Obstwein.




^ 60

>

II. Mehl und Brot.




1. Mehl, mit Ausschluß des zur Verwen-




dung im landwirtschaftlichen Betriebe
bestimmten Futtermehles

von 50 Kilo


! 60

2. Brot.

von 1 Kilo



1

3. Weiste Backwaren aller Ärt .




2

III. Schlachtvieh.




1. Riudvieh erster Schwere....

vom Stl'lck

5



2. „ zwciter „ ....

desgl.

3

2



3. „ dritter „ ....




4. Kälber..




60

5. Schweiue.


i



6. Ferkel.




10

7. Hämmel.

l,


60

8. Schafe.


_

60

9. Lämmer.




10

iO. Ziegen.




20

.1. Kitzlein.



10

IV. Wildpret.

1. Hasen.


!

20

2. Hirsche und Alttiere.


2

60

3. Rehe und Gemsen.


1

50

4. Dammwild.


2



5. Wildschweiue.


2



V. Fleisch.

1. Frisches Fleisch vou Schlachtvieh aller
Art.

von 1 Kilo


2

25
loading ...