Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1897 — Heidelberg, 1897

Seite: 236
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1897/0270
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
236

licün), Dilsberg «Dilsbcrgerhof, Neuhof,
Lochiniihle, Rainbcich), Gaiberq, Äau-
anaelloch, Kleiiigciiiüiid, riobenfeld
(Biddersbachcrhof, Klingclrhalerhof, K'lo-
sterlobe>ifeld),Mniier,R!eckeshcim,Möiich-
zell,Milcken!och(Necknrhäiiferhofl,Ochseii-
bach (Liiigciithal, NlaiSbach), Spcchbach
(Neuiiiühle). Waldhilsbach, Waldwim-
mersbach, Wiefeiibach (Hangeuzcll)

Distrikt VI. H. Stetter: die Ortc Schöiiau
(Hafselbacherhof, Michelbuch), Nlicnbach,
Altncudorf, Brombach, Dosseiiheiiii, Gi-
terbach, .Haiidschiihsheim, Hcddcsbach,
Heiligkreuzsteiiiach, Lampeuhaiii (BärS-
bach, Haumühle, Hilsenhaiu, Schaashof,
Vorderheubach), Stadtteil Neneilhcim,

Petcrstbal, WilhelmSscld. Iicgclhailscl!
(Bäreubach, Haarlast, Ncuburg, Stist,
Stistsmühles

Zur Ueberuahme der vou den
Partcieu uuinittelbar ertciltcn
Nusträge ist der Gerichtsvoll-
zieher ohuc Rücksicht auf diese
Geschäftsvertciluug verpslichtet.

N'.utsgerichlsdieuer: Melchior Rapp inid
Peter Weuger

Gcfaugeuivärter: Karl uricdr. Dcrior mid
Grust svricdrich BIuiu

Gcriclitliche Dolmetscher uud Uebcrschcr:
für Französiscli: Karl Philippe hicr, siir
Guglisch: Prof. Dr. DKnie u»d als Ersatz-
uiailii: Prof.G.Holzer, beidc iu Ncucuheim

3. Großh. Siaatsanwaltschaft Mamlhnm mit Sit; in Heidelbrrg.

Seminarstrastc 3.

Ltaatscmwalt: Dr. Gustav Sebold Kauzlei: uricdrich Kraizert, Sekr.-Assistent

I. Auitsanwalt: Friedr. Freihr. v. Dusch, Iohanu C-Hrist, Aktuar

Referendär Karl Frommer, Aktuar

II. Amtsauwalt: August Wohlgemuth, Iohaun Zechuer, Aktuar
Referendar

4 Großh. Notare.

^^s?!-^,'^ D'Mikts, Ge- dic Srtc Gppcthcim, Dosseiihcim, Schtva-
Hauptstr. 118 (nmfastt dcu beuhcim, Handschuhsheim, Nciieiihcim,
^ »on der^Bau- Wiebliiigcii uud Grcuzhos)

»»^ Schiest- Th. Hipig, Sophieustr. 1ö, Notar des IV.
^ Kluigenteichstrahe uud Mol- DistriktS, GcschäftSziminer Hauptstr. l 15
... , ^ (iimfastt dic Orte Kirchhciiu, Nohrbach,

^ -sOtar des ll. Di- Veiine»,'Niistloch, St. Ilgcn, Saudhaiiscn,

(um- dcn Hegeuichshof, Pleikartsförsterhof »iid
tatzt den westlichen Teil d^ Bruchhanserhof)

""b ^udwig Wcihrauch, Notar dcS V. u»d
'k'? Kohlhof VI. Dlstrikts, wohnhast iil Ncckargcmüitd

N. ^ c - »'niastl die übrigeu Orte dcs Amts-

^ ' chotar des III. Distrikts, gerichtsbezirks

Geschaftszimmer Haupttzr. 106 (umfastt,

5. Grokherzoglich Ladifchc Staats-Lifenbahn.

L.. Grohl;. Relriebsinspektor sür den Re;ir!t Heidelberg.

Rohrbachcr Straste 8.

?chu-

Betriebsinspektor: Friedrich Hartmann
Betriebskontroleur: Iohann Stahl
Expedltionsassisteilten: Nudolf Ludwig und
Peter Junghaus

Ablösbeamter für den Bezirk: Fr.Fries
Expeditions-Assistent ^ ^ '

Kanzleigehilfc: Ignaz Trapold

Grosth. Stationsamt.

" . o. «. -----

Stationsvorsteher: Wilhelm Weist, Bahu- Signal- und Weichenwärter im Bahuhofc:

hofiuspcktor ' 40 Maun

StationSkasse: Stationskontrol.A.Metzger Arbeiterpersoual: Ilii Mauu
Betriebs-Assistenten: Ad. Wunderle, Aug l FahrpersouaI der Maiu - N e ck a r-
Suhm, Philipp Banmeister, KarlHof- Bahn:

mann, Augilst Weis, Adolf.Henniiiger ! Iiigineister: Iohaun Göhrig, Kaspar Lutz,

Adolf Horn, Ludw. Maycr, Karl
macher uud Martiu Müllcr
Bureauassistent: Albcrt ätzcitz
j Eiseiibahn-Assistciit: Oskar Karrmann
! MagaziuSmeister: Beruhard Seiler
^ Stationsmeister: Joh. LDidmauu, Emil
i Blaste, Paul Brann, Kudlvig Prast uud
Philipp Ganzer

Hilfsstationsmeister: F. Bcrger u. P.Stoll

Expeditions-Ässlstenten: August 'Wastnier,
M. Beierbach, Ferd. Demme, Fr. Stolz,

Ernst Walch, Jos. Sigg, August RaPP,
Stephan Knoll, Friedrlch Wolsmüller
loading ...