Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1897 — Heidelberg, 1897

Seite: 280
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1897/0314
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
280

o. Turnerbund.

Uebungsraum: städtische TurnhaUe
(Eingang: Dienstag Saudgassc, Freitag
Grabengasse),

Vereinslokal: „zum Fauleu Pelz".
Vorstand: I. A. Schmitt
Turnwart: Herm. Mühlstädt
Rechner: Ad. Bitzel
Schriftwart: L. Grupp
Vereinsdiener: Joh. Becker
Zahl der Mitglieder: 180

?. Turn- und Fcchtkluv.

Uebungsraum: Städt. Turnhalle, Eiugang
Grabengasse.

Uebungsabende: Montag und Freitag

I. Vorstand: Ch. Philippe

II. „ August Ebeliug
Schriftwart: Emil Bickel

I. Turnwart: Fr. Kuchenbeißer
H- „ Iulius Dörffel
Fechtwart: H. Butz

Rechner: Ferd. Demme
Zahl der Mitglieder: 100

Turnverein.

Uebungsraum: Vereins-Turnhalle,
Klingenteichstraße 10. 12.
Vorsteher: Franz Mai, Priv. Wredeplatz 1

II. Vorsteher: Friedrich Oeldorf
I. Turnwart: Friedrich Beierbach
Rechner: Röhn

Schriftführer: Franz Kerzinger
Hausmeister: Alois Götz

Vercmsdiener: R. Nething
Zahl der Mitgliedcr: 480
Vcreinslokal und Turuhalte: Klinacnieich-
straße 10. >2

r Turnvercin Reuenheim.

Vereiuslokal: Prinz Wilhelm.
Nebimgsabcnde: Dieustag, Donnerswa,
Samstag 8—10 llhr.

Vorstand: Karl Heuscr
Nechner: Bernhard Frisch
Schristführer: Iohauu Ballmann
Zahl der Mitgliedcr: 110

». Fr. Männer-Tnrnverein
Schlierbach.

Uebungsraum: Olasthaus Fägerhans
Turuen: Mittwoch u»d Samstag

I. Vorstand: Olustav Eck

II. „ Ioseph Diukel
Schristsührer: Markus Thiery
-I. Turnwarl: Iohann Anweiler
II. „ Fr. Schäfcr
Rechuer: Robert Wenzel

Zahl der Mitglieder: 62

4 Velocipcdiften-Verein.

Vereiuslokal: Goldener Euigcl.

I. Vorstaud: Heiurich Löhr

II. „ Engcn Stachel
Schriftführer: Robert Holzhaucr
Kassicr: Wilhelm Hettiiiger

I. Konsul der II. II.: Heinrich Löhr,
Mechaniker

usainmenkünftc jcdeu Freitag halb 9 Uhr
ahl der Mitglieder: 65

5. Aunst-, Mujik- und Gksangvereint.

» Kuust-Vereiu.

Ausstcllungslokal: Grabeng. 3 im Muscum,

III. Stock.

Geöffnet Mittwochs von 11,-1 Uhr nnd
nachmittags 2—4 Uhr, <L0nntags von
11—1 Uhr und nachmittattag 2—4 Uhr

1. Vorstand: Prof. Dr. H. Thode

2. „ u. Schriftführer: Professor Dr.
Karl Pfaff

Konservator: Vergolder Welker
Kassier: Verlagsbuchhändler Georg Wciß
Vereinsdiener: Peter Beck, Schreiner, Unt.

Neckarstraße 116
Zahl der Mitglieder: 300

d. Akademischer Gesangverein.

Vorstand wird jedes Semester ncu gewählt.
Dirigent: Professor Dr. Wolfrum, akadem.

Musikdirektor
Zahl der Mitglieder: 30

o. Bachverein.

Ehreupräsident: Kirchenrat Dr.Bassermaim

I. Vorsteher: Dr. Lobstein

II. „ und Schriftführer: Profcssor

Dr. Maler . . ^ ,

Musikdirektor: akadem. Musikdircktor Prof.

Dr. Philipp Wolsrnm
Kassier: Bnchhändler F. W. Nochow
Bibliothekar: Geh. HofratDr.Zaiigcmeister
Vereinsdiener: Hoffstätter, Floring. 5
Zahl der Mitglieder: 156

ä. CSeilia, kath. Kirchenchor.

Vercinslokal: Deutschcs Haus.
Probe-Abende: Dienstag und Freitag
Vorsteher: L. Schweiß
Dirigent: Emil Gellert
Rechner: Valentin Walter
Zahl der Mitglieder: 250
loading ...