Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1897 — Heidelberg, 1897

Seite: 282
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1897/0316
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
282

r Atther-GesMchaft.

Lokal: Goldeiikr Engel
Probeabende: Montag und Donnerstag
Vorsteher: Franz Müller
Mitgliederzahl: 67

s Zttherkranz.

Vereinslokal: Fanler Pelz.
Probe-Abende: Mittwoch »nd Freitag
Ehrenpräsident: I. Bcierbach

Borstand: A. >?eydcr
Dirigent: Paul Spcrling
,'jahl der Mitgliedcr: 184

i. Zitherverein.

Bereinslokal: Mainzcr Bicrballc

Probc-Abeiide: Montag n. Toiuicrstag

Borstehcr: Michael Ztaiser
Dirigent: A. Tietzsch
Zahl der M tglicdcr: !)0

6. Heidtlbergrr Sladlthrattr und Mnlikkaprllrn.

1. Stadttheater.

Direktor: W. E. Heinrich, Lanerstr. 1 Sckretär: Anton Tontrö, Fnarinistr. 36
«tadt. Mnsikdirektor: Konstanlin Zschoppc, Städt. Thcater- n.Maschinennicistcr: Eeorg
Hauptstraße 162 Weber, Thcalcrgebäudc

2. Wul'tlrlr.ipellen.

». Etiidlisches Orchester. ! Baartz, Hngo Söfsing, Heinr. Schult,
Städt Max Storäi, Ernst Dostniann, Ziarl

sw„j» s«: '>»d-„r-jch. >5„„, Grilnl.

Geschästsführcr: N. Wollweber, Iiigrim- ^ ^ -'"'st

d. Altes Heidelverger erchefter.

Mitgliedcr: Grau, Konzertineister, Karl
Schumann, Ernst Naumann, Karl!
Preißler, ErnstDtiiller, Thcod.Stöckigl, >
Reinh. Hoppe, Wilh. Tiedchen, Christ.!
Thierfelder, Aug.Dietzsch, Fr. Kogel,
Paul Hoffmann, ErnstGötze, Raimund
Wolf, Beuno Ascher, Detlcf Lange,
Langc, Aug. Sünwoldt, Anton Kieß,
Bruno Krämer, Ludw. Zimmermann,
OttoSchmortte, Curt Köhler, Friedrich
Krauße, Herm. Kraemer, K. Schwemer,
Karl Tonagel, Karl Rittner, August!

GeschäftSführcl: Moritz Zcisc, Hirschstr. 12

c:. Mtlitär-Kapelle.

Kapellnieister: Otto Schnlze, Keneiig. 25

ä. Orchesterverein.

Kapellmeister: Max Gündel, Ingrimstr. 28
Geschäftsführer: G. Paul, Zwingerstr. !>

s rentonia-Kapelle.

Dirigent: Karl Schäfer, Hanptstraße 11!>

7. Verslcherungkn.

1. Versichernng aeaen Fahrrad-
Diebstahl.

„Saxonia.Allgem.Fahrrad-Bersicherungs-
Gesellschait zu Leipzig". Hauptagentur:
Karl Gerbert, Lauerstraße 12

S. Feuer-Versicherungen.

„Aacheuer u.Münchener Feuerversicherungs
Gefellfchasr in Aachen." Hauptagcutur
Bankvorstand C. Weidig. Agent
Schmitt, Krämerg. 5

I.

„Bayrifche Hypothclen- und Wechfelbanl
München." Beznksagent Gcorg Go
horn, Hauptstr. 87

„Berlinifche Feuerversich.-Austalt v. 181
Hauptagentur: C. Haas, Hirschstraßi

„Colonia, Fenerversich.-Gesells'ch. in Köln"
Hauptagentur: I. M. Höfer, Hanptstr. 11
„Deutscher Phönix." Häuptagcntnr Karl
Zeise jun., Jngrimstraße 24
„Feuer-Assecuranz-Berein Altona." Ver-
! treter Augnst Dehoff, Unterestraße 3l
j „Gothaer Fenerversicherungsbank." Bez.-
i Agent C. Spitzer, Hauptstr. 146
i „Französischer Phönix." Agent PhiliPP
Knell, Marktplatz 6

„Gladbacher Feuerversichcrnngs-Gesellsch."

Hauptagentur Oskar Graf,^Friesenberg2,
' Agent Karl Gerbert, Lauerstraße 12
! »Hamburg-Bremer Fetterversich.-Gescllsch."
i Hauptagentnr für den Amlsbczirk Hei-
i delberg H. Thieme, Plöck M, Agent
! Friedrich Killguß, Leopoldstraße 53
loading ...