Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1898 — Heidelberg, 1898

Seite: 31
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1898/0064
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Hauptstraßt.

31

Nr. !

Kurz- u. Spie!war«naelchäst. Maauet
E. <Laden>. Diez Peter, Gr. Notar!
!2Ü Gutermann Phil., Ochsenmetzsterei,
Fabrikation sciner Ficilch-u. Wurst-^

mann Dtax, Kfm. Maper Kari, Müch-
und Produkten-Nicderlage. Hock S,
LshrinstitUt für Zuschncidekuust und
Damenschnciderei SchadPcter,F.Arb. .
122 Förster Jean, Ksm. Ww. Förstcr L I
Mriebel, Manufakiurwarenhdlg. Karl
Hochstcin (vormals G. Gutkcnberger),
Musiknlien- und Instrumenlenhandtg.

Miistkalicnhdlr. Gasscrt I., Kleiderm.
124 Keppler Gg. Wlw. Hammcr Fried-
rich Ernst, Rcchtdanwalt Gieser Ot-
tiüe Frl., Privatlehrerin u. Erziehrrin

— Ludwigsplatz

126 Hofmann Ant, Damcn- u. Hcrrcn-
hutgeschäkt. Scbcrmcrs N. Th., Spicl-
u. Galaniericwareugejchäft. Bujard
Maric Witwe

128 Köbe l Frz., Schreibwaren-, Papier-
und Kunsthandlung. Dewerth Gmil,
Priuatmann

130 M o i n z e r A k i i c n -L i e rb r a n e r e i.
Ewald Peter, Wirt. Hautsch Lconh.,
Rechnungsrnt Wtw. Huinmel Ehrist,
Kleiderni. Spangeiilicrg Lliaric Frl.
132 Ronge LouiS, Schirmlabrikanr Ww..
Kunz Eugen, Schirmfabrikant. Ecust '
Zohanna Witwe .

134 Maurer Friy, Tapisseric- nnd Knrz-
warengcschüft !

136 Earledach Ernst, Bnchhändlcr und
Ankiquar v. Poschinger Katk, Wtw.
Horuung Matlhiad, Lithogr. Anstatt.
Grau Joh., Expreßgutbestcller jEin-
gang Augustinergnsse)

— Eingang in dtc Augustineraasie
>W Trilling Ioieph, Kausm. Tschepke

Kar!,Lieutenant. Erprebgutannahme-!
stelle. Hcnk L Niedcrheiscr, Güter-
bestätterei (Stadt-Annahmestelle)

140 Klinget Margarete Frl. Klingel
Hcinrich Witwc, Schuhwarenlagcr !
142 schroedl'sche Brauerei-Gejelljchast.
Müller Witheim, Wirt. Kohlenbecker!
Wilh., Kfm. Maas Leonh , Ratsdiencr
144 JaegerTheodsr,Eisenwarcnhandlg.,!
Kück)en- und HauShaltungS-Artikcl.
Chrlllmann A. F., Kansin. Wiinmcr
Zohanna und Luise Frl.

146 ILHristmann A. F. (vorm. Berthold
Meyer), Damcn- nnd Kindermäntel-
geschäst. Hosphotograph Karl Ruf

Nachf., Oskor Lang. Lang Oskar,
Pholograph. Schlost Iul., Kaufmann
(Fa.: Kausmaiin L. Schloß)

loger, Dnmen- und Kinderkonsektion
Kämmcrer Theodor, Frijeurgeschäst
*Stern Wilhetminc Ww.(in Frank-
surt». Kann Oskar (Fa: Kann-Bacr-
maniis, Lazar sür Herrcn- u. Damen-
nrtikel. Fehn Aug. Ww. Fehn Maria,
Kleidcrmacherin
Eingang in die Heugasse
MengeS Adolf (Fa: Popp-Tiaenklc

in- und ausländ. Weine, Spirituoscn.
Spezialirät rohc u. gebrannte Kaffecs.
Storch Max, Ntusiklehrcr. Sittel Hch.,
Privatmann

Ehrmann Karl, Priv. Wacker Wil-
helin, Schuhgejchäst. Rosenbaum Hch.,
Priv. Hild Titus, Ageuturgeschäft.
Schäfcr F., Tagarbeitcr
T i e tz Hcrm., Kurz-, Weiß- und Woll-
waren (Znh.: Siegfr. Goldscheider)
Mayer Lcopold, Hofliefcraul Wtw.,
Modcwarcn- und Dameukonsektions-
geschaft. Schmidt Zoh. Zakob, Obcr-
pedell a. D.

Gude Hch., Tapczierer. Loewentbal
Gebr., Putz- u. Modewarcngrvßhdlg.
n. Kleinverkaus. Zschoppe Konftaniin,
städt. Kapellmcister. «--chmidt Lorenz,
Gäriner. Dorschlcl Karl, Apothcker.
Bummer Martin, Kleidcrm. Bumann
Karoline, Dionaissrau. Hildenbrand
Georg, Tagarbeiter
Rcinhcimer Johann Pctcr, Schuh-
macticr und Schuhlager
Schüler C. Wlw.,Handschuhgeschäft
Eingang in die Kcttcngasse
*Medcr LouiS u.Alberi (in Berlin).
Mcder L.Nachf., P. Hönicke, Akadem.
Buch- und Kunsthandlung nebst Nnti-
quariat. Hönicke Paul, Buchhändlcr
172 Schwartz Konrad, Bäckerei und
Weinwirtschaft zur Goldencn Sonne.
Schwartz Konrad, Bäckermeistcr Ww.
Schcuring August (R. Neth Nachs.),
Cigarrcn- und Tabakhandlung. Hog
Karl, Hauptlehrer. Keßler Kalh. Ww.
Ebeling Ailgusk, Kaufmann. Müller
KaroUnc Witwc, Priv. Brauch Hcll-
muth, Kaufmann

Loos Friedr., (Fa: Joh. Chr. Loo»),
Konditorei u. Kolonialwarenhandlg.
Fabian Martin, GerichtSschreibcr.
Mayer Philipp Wlw., Priv. Gilberl
Phtlipp Ktnder

Eingang in die Floringassc

!Nr.

^ 148

130

152

154

158

160

162

164

166

168

>70.

174
loading ...