Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1898 — Heidelberg, 1898

Seite: 376
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1898/0415
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ck. Drüschlienordnnntl lnr die Stndt nnd Tnrif.

DrsschkenrOrdnung.

plätzen zum Gcbrauche dcs PublikumL bcreit zu Imlicu, »iid zivar in den Mciiutteii
Olioder dis eiuichlicßlick Apnl von Morgeris 8 Ukr bis AdendS <> Uhr, in den
üdrigen Moiiciteii vou Murgens 7 Ubr bis Abends 8 Uhr.

Pfcrde sich sieis iu vorschriftrmäbiHer Bcichnffcuhcii besinden und daß die Troichken-
kulscher im Dienstc steis dic voiiieichriebene Dicnstkleidnng irngen. Diesclbc hat zu
bcstehcir in duulclblaucin Nock niir rolem Kragcn und zwei Reihen gelber Mctall-

Ledcrhut mii der Nummcr dcr hctrcffendeü, Troichkc in Neusilbcr.

Stalt dkS Glanzhuies kann im Lioniiilcr ein schwarzcr Sirohhitt mit Silbcr-
borde, im Winier cine Pclzinüvc getragcn werdcn.

Dic Dienstkleidung mnß stcis in sanbcrcm, mchi zcrriisenem und nichl auffällia
geflicktem Zustand erkniicn werden.
loading ...