Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1898 — Heidelberg, 1898

Seite: 393
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1898/0432
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
lüch! gcwähil zu werden.

I!. Ausnahmcn für Bctricbc, in dencn Slrbciicn vorkommcn, dic ihrcr
Natnr nach cine ttntcrbrechttiig oder eincn Ausschnb nicht gestatrcn,
sotvie für Campaqne- ünd Laisonindristrie. iK

schriswi^a^. ^ . " ^c6^al »ii^^ .n

herangezogku wcrdcii.

s. Auönaklmen für Getvcrdc zur Bcfricdigung «äftlichcr oder an 2o»n-
und Fefttagen besoudcrS hcrvorrrctender Bcdürfuisse.

A»f Grmid des 8 IOös Abs. l Gcw.-Lrdg. hai der BczirkSrat siir dcn diesseiiigen
Aintsbezirk folgendc AuSnahuic von deni Lcrdote vcr Sonnkigsardeii unler den nach-

Während dcr hiernnch den Arbciiern zn yeivährciidcn Riihezcit von 8 Uhr vor-
»lillag« djz 10 Uhr adciid« diirfcn diesclben jcdoch mit Arbciten bcschastigl wcrden,
dic zur Porliercitiing der Wicderausiinhmc dcr regclmähigen Ardcit am iiochstcn Tage
loading ...