Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1898 — Heidelberg, 1898

Seite: 426
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1898/0465
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
42«

2«, Die Ueberfiihrung einer Lcichc nnch der Leichenhalle des akademifchen
5drankcnhause« im Traiisporilvagen:

bci T,ig in I. Klaffe . . . .4! 8.—
in allcn iibrigen 5i'lasseii . . „ 6.—

Gcschchen di^ Ucberführungen bci Nacki — iiu Somiucr von abendS 10 Uhr^bi»

in III. Klassc IV. Älasse V. Klaise
2 .41 1 .41 50 ^ 1 .4

28. Die Ucberfiibruiig einer Lciche uach auswärid einschlicsilich deü SargS, aber
ai^sschliesilich der Kolrcn dcr Leichciischau, dcs Leichcnwagen» und dcr auhcrgcwöhn-

für Erwachscne

I. Kl.
40 .4!

II. .Kl.
30 .4k

III. .»l.

20

I V. Kl.
14


30 „

25 „

14 .,

11 „


22

17 ,,

10 „

» „

„ skindcr unler 1 Iahr

1" "

12 „

8 >,

« ,,

Wird cin Sarg zur Ausnahme der Lcichc von answarts milqebrachi. so wird die
Taxc fiir dic gewünschie jilaise angcicvi nnd hicvo» der SelbsikosiciiprciS dcs dcr
Klasse und dcr Aiterssiufe entsvrccheiiden Sargs in Abzug gebracht.

Wird eine Leiche zur Bahn gcbracht, jo crhdhcn sich diele Taxen u„i 20 .4k.

Wird die Lciche vorbcr sür kurzere odcr längcre Zcit in daS LcichenhauS gcbracht,
so crhöhen sich dic Taxcn um weitcrc 20 ,4.

2S. Tic Lerbringiina ciner Lcichc vom Bahnhof a»i de» Fricdhof und soforligc
Bcerdigiing einschlicßtich des Wagens dcs Gcistlichen in I. Klasse . . .50^41

in II. Klasse . . . 40

OÄ"in beglcüet, so ttilt eine wenere ^crmmderung nm 6 bezw.

Wird dic Lcichc znerst siir kürzere oder längere Zeil in das Lcichenhaus gc-
bracht, so crhöhl sich die Taxc um Ik> .41

80. Die Verbringiliig cincr Lciche vom Bahnhof in dic FeucrbcstatliingS-

anstalt ..2ö.4k

Wird eine Leichc von auswärts dirclt dahin gebracht . . . . W „

mird dicselbe zuerst für kürzcre oder längcrc Zeii in das Lcichenhaus gebracht,
so crhöht stch dicjc Taxe uin 15 .4k.


Finden mchrere Einäschcrnngen unmittelbar »achcinander statt, so wcrdcn dic
Gesamikosten auf dic einzclncn Beitattnngen vcrleilt.

32. Ein Ȋstchen von Holz . . . . I^k 50Z

33. Eine Kapsel von Blcch . . . . 1 „ 50 „

34. Ein vcr^ierter Sarkophag aus Thon . 10 „

Ein glcichei in Majoüka-Ausführung . 15 „

85. Fiir alle Leistungen, fllr welche hier cine Taxc nichr vorgesehen ist, wird dicse
im einzelnen Fallc von dcr Fiicdhofs-Kommisfion jestgesetzt.
loading ...