Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1898 — Heidelberg, 1898

Seite: 427
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1898/0466
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
427

1. Tic ill §31 dcr Lcichcil-und Ancdlios-Orduung bczcichncicn Oträbcr wcrdc»
niuer solqendei^Bkdittgungeii abgcgebcn:

s. Dic Aläche cincs Familicngrabs »,ir>i 2,40m i» dcr l.Ä»gc niid !,20ni i» dcr

cincr voin Slndtrar gefcrtigtcn »rknnde.

Gs iind folgende Taxc» bcstimnil i

a. in crstcr Reihc cin türab.12» -F

jedes wkilere Grab.100

b. in zweiter uiid dritlcr Rcihe cin Grnb . l>0 ..

Für Bcrläilgerung dcS BenühiiiigSrcchtcs auk wciicrc 40 Fnhrc iit iiir jc cin
Grab dic Hälste dcr crstmaligen Tarc zu eiitrichtcn.

b. Zur Auknahme von Ascheiircitc» wcrdcn Familicttgrabirätlctt abgcgebeii vvu
I,L0m Länge und 0,80ui Breitc gcgc» solgcnde Taxcn:

a. iii erster und zwciicr Reihe eiii Grab . . bO.L

jedcs weilcre Grab.40 „

b. in dcn übrigcn Rcihcn cin Grad . ... 40 „

jedcs weiterc Grab.30 „

Ini Uebrigen gcltcn fiir dic Ascheiigräbcr die Dcstiinniungc» a üis k.
i. Iil je einc Familicngrabstälte k düifcn inncrhalb dcr 40 Iahre uuter de» in
<l bcnannten Bcdingunocii 4 Ajchenrcste beigcicvt tvcrdcn, in cinc Familicngiabstälte a
dcren 10.

Jn je eincm schon belcgten Familicngrab a dürjcn in deinselben Zciiraum noch
8 Aschcnrcftc dcigeictzt werden, die Aenütziiug zu eincr zwcitcn Grdbcstalliing wird da-
durch nicht aiisgehobeil.

Auch sür dic Aschengräbcr >n Familicngrabstältcn gill die Taucr dcr Umgrw
bungspcriodc von 15 Iahrcn.

2. Deniisung dcs Friedhofc«

.. . s- Znr Beerdigung Auswärtiger ssickc tz 23 Abs. 3 dcr Leichcn- unt

Fncdhof-Ordnung)
loading ...