Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1899 — Heidelberg, 1899

Seite: 51
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1899/0082
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Marstallstraße. Mittelbadgasse. Mittermaierstraße. Mönchgäßchen (ObereS) rc. 51

Nr.

4 Baur Joh., Milchhändler (Stallgeb.)

6 Bürger - Kasiiio - Aktien - Gesel!-
schaft. Mcicr ktarl. tflastwirt z. Prinz
Max. Pflug Tavid Witwc. Pflug
Michacl, Llasiiiodiener

WitLekvadgasse.

Bl'qinnk Haiiptsiraße N»v imd endi,il nii dor
^wingcrftraße.

Linke Seire.

1 Goos Antoii, Glascrei, Spiegellager
u. Bildkrciilrahiniiilgsgcschäft. Necker-
liiaiin Kaspar, Privatiiiann. Schülcr
Pcter, Kleiderinacher Witwe
Hertlein Ferdin., Gastwirt z. Deut-
schen Giche. Glinz Iakob, Diencr

5 Lebeau Otto, Fa: Jakob.Hölzcr, Hof-
uietzgerci. Ginipel Karoliuc F-rl.

7 lüiuk David, Privatm. Werner Lcop.,
Bäckermstr. Bcrberich Eva Wtw. Iau-
son Phil. Wnv. Fricdrich Karoliue,
Ncgistrator Wtw. Guglcr Auiia Frl.,
Klciderm. Schwarzbcck Friedcrike Ww.

ü Michael Jakob, ivchinicdmeister Ww.
WolfIuliiis,Musiker. Hai tenstcinKarl
Witwc. Fcllhauer Fricdrich, Tapezicrer

11 Helffrich Fr. Jos., Schllhinachermstr.
Helffrich Friedrich, Kaufm. Weisbrod
Kath. Frl. uud Ocldorf Auiia Witwc,
Tagarb. Abert Iohauii, Neiseuder uiid
Frau: Kleiderm. Ncusch Ioh., Kleidcr-
macher. Kuuz tllikolaus, Schreiuer

13 Gulland Wilhelm Witwe. Egolf
Georg, Wirtschaft zur Alten Gundtei.
Eingang Iwittgerstr. 15',s: Diciucr Frz.
Heinr. Ebcrt Wilhelin, Kleideriuacher.
Klcin Ioh., Schreiner. Vcig Gcorg,
Kaufuiaiiu. Ncssensohn Karl, Faktor.
Binsfeld Dtaric Frl., Nähcrin. Bins-
feld Lisette Wtw. Kaiser Gg., Kleider-
macher. Halbig Marie Wilwe. Fischcr
Jos., Tünchcr (Werkstütte)

Nechte Scite.

— Zum Haus Hauptstraße 196

2 Adam Jakob, Bäckermeister

4 Schellmann Phil.,Gros;h. Bad.Hof-
lieferant, Wildpret- u. Gcflügelhündlr.
Rudolph Ludw.. Schuhm. Wtw. Bren-
del Vabcttc Witwe

6 *Hölzer Iakob, Privatmaiin. Wolf
R., Musiklehrer, Handlung in Mustk-
instrumcnten und Cigarren. Härterich
M. Witwe

8 Oster Karl, Spezerei-Handlung und
Kassenschrankfabrik

10 Schniidt Josephinc Frl., Reiitneriii.
Renticr« Anna Elisab. Frl., Nentnerin.
Walther Karl Edmund, Kunstgärtner.

Nr. ^

Kühner Ludwig, Schuhmachermeister.
Vorboch Karl Witwe, Milchhändlerin.
Dostmann Ernst, Musiklehrer, Vertreter
der Neucn Bad. Landcsztg. in Mannh.
Fries Iohann, Diciistmaiin
12 E wald Georg, Hafnermeister. Ewald
Philippine, Klavierlehrerin
14 Schlveickart Schweickart, Lohnkut-
scher. Prechter Jos. Witwe, Magdver-
dingerin. Klein Karl, Kleidermacher.
Beckenbach Sophie Fräul., Näherin.
Becker Emil, Kleidermacher
16 Brecht Iulie Wtw., Hdlg. iu Möbeln,
Betten, Wcißzeug. Anderes Gottl.,
Hefehändler. Wolf Josephine, Putzfrau

Mittermaierstraße.

Ne,gimt am Güterbahnhos rmd endigt in der ver-
ängerten Unteren Nsckarstraße, von Süden nach
Nordsn ziehsnd.

— Bnuplätze uud Aecker

Mönchgäßchen (HVeres).

Bsgiimt Hirschstr. 10 imd endigt Hauptftr. 20S.

Linke Seite.

— Hintergcbäude zum Haus Hauptstr. 203

Nechtc Seite.

— Hilltergebäudc zu den Häusern Haupt-
straße 199 und 201

Mönchgäßchen (Anteres).

Beginnt O. Neckarftr. m »nd endigt Hirschstr. N.

Linke Seitc.

-- Zum Hans Hirschstraße 13
Nechte Seite.

-- Zur Gerberei von Heinrich Hoffmeister

Müykstraße.

Begiimt Untere Neckarstraße und zisht an dsr rvestl.
Seite deS neuen botan. Gartens nach der Bergheimer
Straße.

Linke Seite.

— Botcmischer Garten

Rechte Seite.

2—6 Stadtgemeinde (Bauplätze)

8 Schott Fr., Fabrikdirektor
10 *Henkeiih af L Ebcrt, Architekten.

Daecke C. F., Neiitner und Stadtrat
12 Luppold Franz, Neallehrer. Senckel
Augilst, Obcrstlieutenant z. D.

Münzgäßchen.

Beginnt tkarlsiraßs 12 und bildet eins Sackgasse.

Linke Seite.

1 Eisenhut Katharina Witwe
Rechte Seite.

— Znr Allemanniakneipe
loading ...