Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1899 — Heidelberg, 1899

Seite: 296
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1899/0329
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
296

oo Altkathol. Arauenverein.

Vorstand: Stadipfarrer Dr. Stubenvoll,
Frl. Wirtz, FrauIProf. Holzer, Frau
Hertweck

Zahl der Mitglieder: 110

ää. Altkathol. Sterbekaffe f. Deutfch.
land „Cyaritas".

Vorstand: Stadtpfr. Dr. Stubenvoll
Zahl der Mitglieder: 1755

ss Altkathol. Prehverein.

Vorstand: Stadtpfr. Dr. Stubenvoll
Zahl der Mitglieder: 42

ckk. Altkath. Jungmannschaftverein.

Vorstand: Dr. Stnbenvoll, Stadtpfarrer
Zahl der Mitglieder: 22

SF. Luisenheilanstalt.

Unter dem Protektorat I. K. Hoheit dcr
Großherzogin Luise von Vadcn.
Luisensttaße 5.
Verwaltungsrat:

1. Vorstand: Professor Dr. Vierordt

2. „ Prof. Dr. Lossen
Rechner: Fritz Landfried

Geh. Regierungsrat Pfistcr, Privatmann
Jos. Keller, Buchhändler Gustav Koester,
Stadtrat Prof. F. Eifenlohr
Oberin: Elisabeth Wolff

ktt. St. Josephshaus.

Landhausstraße 25.

St. Josephshaus, Filiale des Mutterhauses
in Freiburg, Privatklinik
Barmherzige Schwestern

tt. Niederbronner Schwesteim
sür Krankenvstege.

sBurgweg 1 und Kaiserstr. 19).
Vorsteher: Stadtpfarrer Franz Wilms
Oberinnen: Schwester Canisia lBurgweg l)
und Schwester Cyrina (Kaiserslr. 19)

LL. Veriin gegen Hausbettel.

Vorsteher: Bürgermeistcr Dr. Walz
Stellvertreter: Amtmann Dr. Arnsperger
Rechner: Stadtrat Friedr. Aug. Wolff
Vereinspfleger: Dürr, Armenrats-Sckretär
Diener: Lconhard Maas

ii. Bayerischer Hilssverein
„Bavaria".

I. Vorstand: G. Obermeier

II. „ Peter Paul
Kassier: B. Becker
Schristführer: Walter
Beisitzende: Baßler und G. Pfeiffer

INNI. Slerbekaffenverein Germania.

Vorstand: M. Bnrkhardt
Kassier: H. Schmahl
Schriftführer: W. Beck
Diener: W. Edelmann
Mitgliederzahl: 1700

nn. Kaiser'Wilhelrns-Ltift sür
deutsche Jnvaliden.

(Bczirksverein Heidclbcrg.)
Vvrsitzendcr dcs Bczirks-Ansschusscs: Gch.

Rcgierungsrat Pfifier
Mitglieder: Dr. W. Blum, Stadtrat Abcl,
Stadtrat Ellmer, Bürgcrmeister Dr. E.
Walz, Oberst a. D. Thiemc, Tr. Gustav
Waltz

Rechner des Bezirks-Ansschusscs: Bank-
direktor Franz Metz

oo. Männer-Hilssverein

I. Vorstand: Generallieutcnant z. D. von
Winning Exc.

II. Vorstand: Geh. Regierungsrat Pfister
Vorstandsmitglieder: Professor Dr. Losscn,

Fabrikantcn Friedr. Landsried n. Fricdr.
Nitzhaupt, MedizinalratTr. Karl Mitter-
maier, Stabsarzt Dr. Thielc, prakt. Arzt
Dr. Ioscph Wirth, Stadtrat Karl Leim-
bach, Privatmann Zosef Kcller, Kans-
mann Julius Otto (Rechner)

Zahl der Mitglieder: 294

Schweizer Unterstiitzungs-
verein Helvetia.

I. Vorstand: Dr. HiS, Nhm. Lutherstr. 40

II. „ : Wilhelm Gysin, Leimen

Schriftführer: Paul Brodmann
Kassier: Franz Lehmann
Vereinslokal: Cafö Wachter

Tierschutzverein Heidelberg.

Verband der badischen Tierschutzvereinc.
Unter dem Protektorat I. K. H. des Groß-
herzogs Friedrich und der Großherzogin
Lnise von Baden.

Vorstand: Geh. Hosrat Prof. Dr. Kehrer
Schriftfiihrer: Dr. Th. Sachs
Schatzmeister: Prokurist G. Brüstle
Zahl der Mitglieder: 350

rr FreiwilligerBerpflegunasverein
Heidelberg vom Kriege L87V/71.

Vorstand: Privatmann und Alt-Stadtrat
Josef Keller

Obmänner: Univ.-Buchhändler C. Winter,
Privatm. Matth. Nitzhaupt, Kaiismaiin
Eug. Wißler, Privatm. Steph. Werner,
Stadträte Adam Ellmer und Karl Dit-
teney, Kaufmann Benno Wolff
loading ...