Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1899 — Heidelberg, 1899

Seite: 305
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1899/0338
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
605

s. Coircordia.

SjcreinSlokal im Prinz Max, Marstallstr. 6
Probe-Abeiide: Dieustay iiild Freitag
Porstehcr: I. Hartcnstein
Direktor: ziapellmeister E. Sahlcnder
Schristführcr: N. Siebcnhaar
Nechncr: I. Hölldainpf
Vcreinsdiencr: Frau Hebert,Dreiki>nigstr. 6
Zahl dcr Mitgliedcr: 260

k. Constanlia, kalh. Männer»
gesangvercin.

Pereiiislokal: Weiszer Schwem.
Probe-Abende: Dienstag und Freitag
Porstcher: Karl Bauinaim
Rechner: Sllbert Kreppeiu
Schriftsührer: Karl Machtcl
Direktor: Max (Küudel
Pereinsdiener: Wilhelm Wittmanu
Zahl der Mitglieder: 270

s (Aesangverein Cintracht
Heidelberg.

Pereinslokal: SchinwirtS-Bicrkellcr
Probeabende: Miltwoch und Samstag
Porstelicr: D. F-abiau
Direktor: Musikdirekror M. Manu
Zahl der Miiglieder: lüO

n Münnergesangverein „Cintracht"
Rcuenheim.

Lokal: zur Krone

I. Borstand: Dörsam
Tirigent: Musikdirekror Gompf
Mitgliederzahl: 200

1 Gesangverein Harmonie
DZeftstadt.

Lokal: Restauration Giliard, Bahnhos-
straste 61.

Probeabendc Dienstag uud Frcitag von
',.9-10 Uhr

l. Porstaud: Adam lüaiig

II. ,. Zakob (5>iaelho> u
Schriftführer: Joseph Müller
Koiltrolleur: Frauz Heitz
Kassier: Dhonias Busch
Dirigenl: Richard Gonipf
Milgliederzaht: 186

Ir. Evangelischer Kapellenchor.

Probelokal: Borsaal der cv.Kapelle.Plöck 47
Probeabeud: Moutag
Borstaud: G. Schaller
Dirigent: Hauptlehrer K. Gebhard
GeschäftSsührer: N. Klein
Rktive Mitglieder stO. passive 100

i Cvangel. Kirchenchor.

Probe-Lokal: Sakristei zu St. Pcter
Probe-Abende: Montag iind Mittwoch

I. Vorsteher: Stadtpfarrer Schmitthenner
H. „ Hauptlehrer Gorenflo
Dirigent: Hauptlehrer Herrigel
Zahl der akt. Mitglieder 80, der passiven670
Dieuerin: Frau Schäfer

m. Liederhalle.

LcrciuSlokal: Fauler Pelz.
Probc-Abende: Dienstag und Freitag
Vorstand: Hebert
Direktor: M. Mann, Musikdirektor
Schriftführer: Alex. Auth
Rechner: A. Schleßmann
VcreinSdiclier: Schmidt
Zahl dcr Mitglieder: 150

m. Liederkranz.

Vereinslokal: Bieiicilstrasie 10.
Probe-Abeudc: Dieustag iiud Freitag
Vorsteher: Dr. Kcller
Dirigeut: C. Weidr, Musikdirektor
Schriflführer: Hauptlehrcr Gebhardt
Rechiicr: G. Schmidt
Vereinsdicncr: <5. Weruer, Schiffg. 5
Zahl der Mitgliedcr: IstO aktive, 500passive

o. Liedertafel.

Verciuslokal: Aktienbrauerci, Hauptstr.115
Probe-Abende: Dienstag und Frcitag
Vorsteher: Ohristian Logt
Direkror: Sekrctär A. Dürr
Schriftführer: Ernft Schmalz
Otcchncr: A. Kaffeuberger
Vereiiisdieucr: Karl Bopp, Leopoldstr. 66
Zahl dcr Mitglicder: 400

x>. Männergesangverein Heidelberg.

Lokal: Bremciieck.

I. Vorstaud: Karl Huber

II. „ Michael Wiudisch
Kassier: Heinrich Whrodt
Schriftführcr: Paul Gaida
Koiitrolelir: Leouhard Huber
Musikaliciiverivalter: Karl Israng
Dirigent: Bailiuann

40 Sänger, 75 Passive
e;. Längerbund Neuenhetm.
Vereiuslokal: GasthauS zur Rose
Prodeabende Dieustag u. Freitag '/u9 llhr

I. Vorstand: (Keorg Eder

II. „ Stockcrt
Direktor: Lehrer Zähringer
Rcchuer: Karch

VcreiilSdieiier: Georg Kratzert
Mitgliedcrzahl: 210

r Zither.Gesettfchaft.

Lokal: Hotcl Nassaucr Hof
Probeabende: Montag und Doiiiierstag
Vorstehcr: Wilhclm Beierbach
Mitgliederzahl: 65

20
loading ...