Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1899 — Heidelberg, 1899

Seite: 397
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1899/0431
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
III. Für die einfache Fahrt zn den Friedhöfen (mit Ausnahme des Schlier-
bacher Friedhofs) zahlen:

1 und 2 Personen . . . -//I.-—

3 „ 4 „ . . . „ 1.30

Für die Hin- und Nückfahrt beträot dic Taxc bci '/-.-stündigein Anfenthalt für:
l mid 2 Persoiien.2.30

IV. Zur Bcsichtigung bon Schlo ß belcnchtn n q c n beträqt die Droschkcntaxe cin-
schlicßlich der Abholnng »nd Nückfahrt ohi.e Aückficht anf die Zahl dcr Personen

ob

1

2

3

4

5.

6.

7.

8.

9.

10.

11.

12.

13.

14.

15.

1«.

17.

18.
19.

altcn

Mol

Wol

Wol

Wol

Wol

Wol

anf

38.

V. Für solgende Fahrten zahlt man, gleichviel
eine oder mchrcrc Personen fahren, als fcste Taxc:

Schloßthor (mit 1 Stnnde Aufenthalt bei Hin- nnd

Rnckfnhrt).

Schloßhotel oder Schloßparkhotel
KreuzilngSstelte der Schloßstraßc und des

Schloßbcrgwegs.

Molkcnkur.

Mülkcnkur, Schloß.

Ilcbcr Kanzel, Molkenknr nnd Schloß . .

Schloß, Molkenknr, Ncnhof (Spcyererhof)
Königstuhl oder Stcrnwartc
Köiiiastuhl mit jc stüiidigem Aufenthalt
^"'^enkur und Schlos; ....
sbruniicn (Landstraße) ....

sbrnniicn, Schloß.

sbruniien, Molkcnkur und Schloß
sbrniinen, Molkenknr, Schloß nnd Königstnhl
sbrnnnen, Aukopf, Drachenhöhle, Kohlhof,
Drei Eichen, Molkenknr nach dcr Stadt zuriick

Speyererhof (Neuhof).

Spchererhof (Neuhof), Königstnhl ....
Spcycrerhof (Ncuhof), Königstuhl, Molkeukur und

Schloß ..

Kohlhof. .

Molkenkur oder Speycrcrhof (Neuhof), Drei Eicheu,

Kohlhof.

Molkeilkur odcr Spcycrcrhof (Neuhof), Drei Eichcn
Kohlhof über das Fclsenmcer zurück ....
Molkenknr oder Speycrerhof (Ncuhof), Drci Eichen,
Kohldof über Vinscnteich und Schlicrbach zurück .
Molkenkur oder Speycrerhof (Ncuhof), Drei Eichen,
Kohlhof iiber Neckargemünd nnd Ziegelhansen

urück.

elsenmecr.

lingenteich oder Steigerwcg, Blockhaus, Bismarck-

höhc und zurück.

Ueber Klingenteich oder Steigerweg bis zunr Fuß-

pfad nach dew Gaisbergturm.

Spcyererhof (Neuhof) oder Schloß-Molkenkur, Kohl-

hof, Köniastuhl.

Terrasse uber dem Ricsenstein (Kanzel)

Wird eine der obengenannten Fahrten mit der
Fahrt über beidc Brücken verbunden, so erhöht stch

dte Taxe um.

Philosophenweg und Htrschgasse.

j Einfache
Fahrt hiu
oder zurück

^ I ^

! Hin-
i niid Riickfahrt

! -F

2

3

2

4
3

3
8
9

12

4

5
7

13

5

13

13

10

12

14

3

30

30

50

4

4

6

7
9

12

14
3
0

8
16

18

6

16

16

12

15

16
18

21

12

10

9

18

4


30

1

5

50

50

50
loading ...