Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1900 — Heidelberg, 1900

Seite: 62
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1900/0092
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
S2

PlSck.

Nr.

Hoflieferanten, Fabrik und Lager von
Apparaten zu SanitätSzwecken u.Gerät-
schaften z. Krankenpflege. Köhler Joh.,
Geschäftssührer

69 Wagner Karl, Schreinermstr. Kaiser
H., Kaffeegeschäft. Jäger Hch., Musiker

71 Renkert Louis, Flaschner und Jnstal-
lateur. Ludwig-Medal Minna, Gesang-
lehrerin. Haas Geschwister, Kleiderm.
Buchler Sus., Weißnähcrin

— Eingang in die Märzgasse

— Thicle-lstiftung (Garten)

76 *Euntz Wilh., Banquier. Biermann
L Rosenbaum, Tuchgrotzhandlg. Ger-
nandt Emilie Fräul. Kirsch Jda Frl.,
Putzmacherin. Kirsch Etil., LehrerWtw.
Hilgard Alfr. Dr., Professor am Gym-
nasium. Neuburaer Heinrich und Pabst
Friedr., Prokuristen bei Wilh. Cuntz L
Cie. Berberich Kath. Witwe

75 *Cuntz Wilh., Banquier. Wilh. Cuntz
L Cie., Bankgeschäft

77 Cuutz Wilh., Banquicr. Reiske Herm.,
Kfm. Fontaine M., Uhrmacher. Weyßer
Karl, Maler. Askenasy Eugen Dr.,
Prof. Wagner Wilhelm, Reallehrer an
der Höheren Mädchen'chule

79 Wassmannsdorff Karl jun., Priv.
Witwe

Borderhaus: Schmitt Gg. jun., Tapezier-
u. Diöbelgeschäft. Diihrenheimer Louis,
Kfm. Marx Jsaak, Fabrikant. Gilmer
Ludw. Dr„ Priv. Falkenburg Elisab.
Frl. Brummer Othilde Fräul. Seel
Johann, Kassendiener

, Hinterbaus: Schnltze Eduard, Photogr.

^ Atclier (Jnh.: Max Kögel, Hofphoto-
graph). Bergerhos Wilh. Frau. Lachat
K.,.Hauptsteueramtsbuchhalter.Schmen-
ger Magdalcne Frl. Kohlweiler Valen-
tin, Kleidermacher. Morgenbesser L.
Witwe, Kleidermacherin

81 *Wassmannsdorff Karl jun., Priv.
Wtw. Weiß Gg., Verlagsbuchhändler.
Habold Jakob, Kunstgärtnerei. Seel
Marie, Putzgeschäst. Cuntz Alexander,
Banquier Witwe. Proessel C. Witwe,
Privatin. Stauß Karl, Tünchermeister

81a Hassel Otto (Kohlen-Magazin).
Schwed Jsidor (Lagerplatz)

83 *Hatz Auguste Witwe, Privatin. Knnst
Edda Frau. Strauch Herm. Dr., Pros.
Biermann S., Kaufm. SchuhmannKa-
roline, Katharine u. Christine Geschw.
Fräulcin

85 Hatz Aug. Wtw. Hatz Jakob, Drosch-
kenanstalt. Soellner Sophie Frl., Pri-
vatlehrerin der frauz. Sprache. Schlosser
Georg, Privatrnann

Nr.

87 *Hatz Aug. Wtw. Sippel Hch., Spe-
zerei- u. Flaschenbiergeschäft. Stürmer
Karoline Witwe, Waschfrau
89 Rink Hcrmann, Kleidermacher. Hein-
stein Karl, Vorarbeiter. Hiebeler Phil.,
Flaschnermeister. Wolf Alb., Fenster-
reiniger. Böbel Johann, Kleidermacher.
Nething Karl, Schreinermeister. Helm
Joh. Nrk., Fuhrmann
91 Otto Jakob, Maler und Tünchermstr.
Stotz L Cie., Elektrizitäts-Gesellschaft
m.b.H. JnstallationsbnreauHeidelberg.
Bauer Joh.. Kleidermacher
93 Hassel Otto, Kaufmann. KörnerAd.,
Delikatessengeschäft. Hennenhoser Elise
Fräulein

— Eingang in die Friedrichstra ße

95 *Kautz Ernst, Privatmann. Ritzhaupt
Ludw., Brot- u. Feinbäckerei. Münnich
P., Photogr. Anstalt und Lichtdruckerei.
Lauer Leonh., Schuhmachermstr. Back-
fisch Ad., Kutscher. Hoffmann Georg,
Kleidermacher

97 Badische Brauerei (A.-G.) Mann-
heim. Roser Wilhelm, Wirt z. Neuen
Essighaus

— Eingang in die Theaterstraße

101 Schildecker Aug., Hotel u. Pension
103 *HoIch Hch., Seifensieder Ww. Erbcn.
Vereinsdruckerei Heidclberg, E. G. m.
b. H., Verlag des Pfälzer Boten. Stay
Ad.,Kleidermacher. Freundlich Ludw.
Wtw., Oien- und Herdgeschäft. Müller
A. und I., Kleidermacherinnen. Hoh-
meister Karl, Universitäts-Buchbinder.
Schneider Joseph, Schreiner. Lohrer
Otto, Schreinermeister (Werkstätte)
105 Stadtgemeindc. Volksschulgeb. II.
Zeuner Hch., Hauptlehrer. SieberFrz.
und Ziegler Aug., Lehrer. Fehringer
Anton, Schuldiener
— Eingang in die Sandgasse
107 Stadtgemeinde (Garten)

109 Stadt-Gemeinde. Faller Negine
Frl. Priv. Tebbitt Fred, Lehrer der
englischen Sprache. Huffschmied Marie,
Oberhofgerichtsrat Witwe

Rechte Scite.

— Garten

2 Elsasser AlbertDr.,prakt. Arzt. Son-
tagRich. Dr., Geh. Hofrat. Baer Sophie
Witwe. MichaeliS Amalie Frl.

2a Kath. Haub'scherFond (Erziehungs-
haus). Hübner Alb., Verwalter des Er-
ziehungshauses

— Eingang in die Nadlerstraße

4 Kathol. Hospitalfond (St. Anna-
kapelle)
loading ...