Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1900 — Heidelberg, 1900

Seite: 300
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1900/0336
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
300

Missenschaftlich-theolc'gisches Kcminae.
Direktoren: Geh. Hofrat Dr. Merx, Pvof.
Dr. Deißmann.KirchenratDr. Hausratl,.
Kirchenr.Dr.Lemme, Prof. Dr.Troeltsch
Dlener: Greiner

Inristischcs Sennnar.
Direktoren: Geli.NatDr.Bekker, Geh.Hof-
rat Dr. Karlowa, Geh. Hofrat Dr
Schröder, Geh. Nat Dr. G. Mener^
Prof. Dr. o. Lilienthal, Prof. Dr.Buhl.
Pro'. Dr. Jellinek
Bibliothekar: Professor Dr. Stranch
Diener: Maher

Staatswissenschaftliches Seminar.

Direktoren: Prof. Dr. Iellinek, Prof. Dr.
Weber

volkswirtschaftliches Seminar.
Direktor: Prof. Dr. Wcber
Lehrer: Prof. Dr. Leser
Diener: Greiner

Philologisches Seminar.

Direktoren: Hofrat Dr. Schöll, Professor
Dr. Grnsins

Lehrer: Professor Dr. Brandt
Diener: Greiner

Germanisch-romanisches Seminar.

Direktoren: Professor Dr. Branne, Pro-
fessor Dr. Nenmann

Lehrer: Prof.Dr.Ihne, Prof.Dr.Hoops,
Prof. Dr. Frhr. o. Waldberg
Lektor: Privatdozent Dr. Schneegans
Asstsient: Privatdozent Dr. Boßler
Diener: Maher

Historischcs Seminar.

Direktoren: Geh. Hofrat Dr. Erdmanns-
dörffer, Professor Dr. Schaefer
Diener: Greiner

Geographisches Seininar.
Direktor: Professor Dr. Hettner
Mrientalisches Sennnar.
Direktor: Professor Dr. Bezold

Mathematisch-physikalisches Seminar.
Direktoren: Geh. Nat Dr. Koenigsberger,
Geh. Nat Dr. Qnincke
Hausmeister: Oberpedell Lehn

Archöologisches Institut,
einfchl. der Abteilungen für alte Geschichte
und für neuere Kunst.

Geöffnet Mittwoch, Samstag und Sonn-
tag 11-1.

Direktor: Professor Dr. vou Duhn

Borstand der Abteilnng siir alte Geschichte:

Prof Dr. von Domaszewski
Bvrstand der Abteilnng siir nenere Kmisl:
Prof. Dr. Thode

Assistent: Dr. Hosmann, Ieichenlehranits-
praktikant
Diener: Greiner

Akademischcs Rrankenhans.

Der allgemeine Verkehr mit dem akndenn-
sche» KranktnhauS findet dnrch das Haupt-
thor in der Boststrasie stalt. Das Thor
iii der Bergheimer Strasie ist anchchlics!-
lich für die Angenklinik beslimnit.

Die Lranken dcr medizinischen nnd clnrnr-
gischen Klinik diirfen von 2—1 Ilbr nach-
mittags, die Kranken der Angenklinik von
10—12 llhr bormittagS besncht werdeu.
Besnche zn anderen Stnnden nnterliegen
besonderer ärztlicher Geiiehmignng.

Die Anfnalnne von Kranken sindet in der
Negel nnr in den Borinitlagc'stnndcn siatt.
Ju anßerordentliciien Fällen entscbeidct
der dieiistthnende Arzt.

A k a d. K r anke n h ans - K o m m issi o».

Borsihender: tüeh. Nat Dr. Leber

Mitglieder: <Ueh.Nat Dr. (5zer»n, Geh.Hos-
rat Dr. Kehrer, Geh.Nat Dr.Grb, Prof.
Dr. Kraepelin, Hosrat Dr. ütnanff, Amt-
niaiin Dr. Holderer, Oberrechnnngsrat
Hniid

Pledizini s ch e K linik.

Geh. Nat Dr. Grb, Direktor. Dr. Brancr,
Dr. Betiman», Dr. Starck, Dr. Arns-
perger, Assisteiiz-Aerzte, Dr. Schönborn.
Dr. Krieger, Bolontärärzte, Oberin ^tahl

l5hirnrgische Klinik.

Geh. Nat Dr. Czernh, Direktor, Pros. Dr.
Iordan, Dr. Marwedel. Dr. Petersen,
Dr. Siiiion, Dr.Nehrkorn. Assistenzärztc.
Dr. Kaposi, Dr.Bölcker, Dr. Neichenbach,
Bolontärärzte. Dr. Wnrth von Wiirtbc-
nan, Oberarzt.Dr.Schiller, wissenschaltl.
Asststent. Oberinnen: v.Stcnipcl u. Frcch

Angenklinik.

Geh. Nat Dr. Leber, Direktor, Prof. Dr.
v. Hippel, Dr. Schmidt, approb. Arzt
Wcsselh, Assiltenzärzte, Dr. Märlcns,
Bolontär-Assisteiit, Oberin: L:chnltz

Irrcnklinik.

Professor Dr. Kraepelin, Direktor,

Dr.

Aschaffenbiirg, Hilfsarzt, Dr. Nißl, Dr.
Diehl, Assistenzürzte, Dr. Neis, Bolon-
tärarzt

Sekretär: Mehlcm

Oberwärter: Schneider, Oberin: Nothe
Wirtschafterin: Marbach
loading ...