Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1900 — Heidelberg, 1900

Seite: 305
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1900/0341
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
308

XI. Nnstalten und Vereine

1. Wissenschaftliche Vereine.

». AerzNicher Verein.

Vorsitzender: Dr. Slockert
Schrislsührer: Dr W. Werner
Rechner: Dr. Fischcr juil.

Zahl der Milglieder: 43

d Chemische Gesellschaft.

1. Vorsitzender: Gch. Rat Curtins

2. „ Tr. Schraube (Ludwigs-
hafen)

1. Schnftsührer: Prof. Dr. Gattermann

2. „ Prof. Dr. Auwers
Liassenwart: Stadtrat Alfred Rodrian
Mitgliederzahl: etwa 280

0. Berein Ffranenbildung—Frauen-

studium.

Abteilung Heidelberg.

Vorstand: Frau Profcssor M.Weber, Frau
Gch. Rat Crb, Prof. Dr. Mittermaier

1. Schriftsührerin: Frl. M. Wollmar

II. Frl. E. Gaß

Kasfiererin: Frl. K. Roth

Zahl der Mitglieder: 151

ä. Gartenbauverein.

I. Vorstand: Geb.Hofrat Prof. Dr. Pfitzer

II. „ Franz Mai, Privatm.
Schriftführer: Garteniuspektor Mafsias
Rechner: Cmil Kauffmann, Privatmann
Ausschus;: v. Göler, Major Koehiihoru,

Bildhauer Heß, Haudclsgärtner G.
Schütz, I. Busch

Dieuer: Robert Nelhing, Schrciner
Zahl der Mitglicder: 290

s Hifior.-Philos. Berein.

Sekretär: Dr. Cartellieri
Zahl der Mitglicdcr: 190
Büchcrseiidungeu siud an die lluiversi-
täts-Bibliothek zu nchten.

e Naturhist.-Medizin. Verein.
Vorsteher: Gch.Hofrat Dr.Bütschli
Schriftfiihrer: Prof. Dr. Schuberg

Rechner: Buchhäudler G. Koester
Zahl dcr Mitglieder: 140

s Verein sür Postwertzeichenkunde.

Vorsitzeiider: Ioseph Lindau
Schatzmeister: Louis Kircher
Sitzuugeu 1. ilud 3. Dienstag des Monats
Hotel Mai Wredeplatz)

Mitgliederzahl: 40

ir. Stenographenvereine.

Gabelsberger.

Lokal: Gutenberg

I. Vorfitzeuder: S. Heckel

II. „ u. Schriftführer: W. Laber
Kassier: K. Schenkel

Bücherwart: Ad. Rittiuger
Vereinslehrer: Wilh. Laber und Jos. Gsell
Zahl der Niitglicdcr: 55

Vereiufachte deutsche Steno-
graphie

(Einiguiigssiffteni Stolze-Schrey)
Vereiuslokal: Cafö Wachter, II. Stock.
Vercinsabend: Dienstag

1. Vorsitzcnder: Dr. jur. F. Affolter, Privat-
dozcnt

2. Vorsitzendcr: Ph. Aug Büchler, Haupt-
lchrer

3. Vorsitzcnder: Wilhelm Kloster, Kaufm.

1. Schriftführer: Aug. Stumpf, Kaufm.

2. „ Ludwig Kuhn, Kaufm.

1. Kassier: O. Odemer, Sparkassenbeamter

2. „ Karl Lotz, Kanfmann
Bibliothekare: Nittniann und Niecke
Vcreinslehrer: Hauptlehrer Jhrinaer, Wil-

helm Kloster,"Karl Lotz u. Äug. Stumpf
Bciräte: Fabrikant Binacl, Bankier Cuntz,
Lehramtspraktikant W. Geisendörfer,
Fabrikant Hefft, Hauptlehrer Jhringer
und Stadtrevisor Lcist

2. vereine für WohltlMigkeit, Kranken- und Ärmenpflege, religiöfe
Vereine, Äranken- und Stervkkasfen.

Landesverein sür Arbeiter»
kolonien.

Zweigverein Heidelberg.

Vorstand: Oberbüraermeister Dr. Wilckens
Rechner: Stephan Werner
Mitgliederzahl: 444

d. Franenverein.

Präsidentin: Frau Geh. Regierungsrat
Pfister

Vorsitzender Beirat: Dr. W. Blum

20
loading ...