Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1900 — Heidelberg, 1900

Seite: 309
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1900/0345
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
309

lsverein

70/71.

Vorstand: Privatmaiin und Alt-Stadtrat
Iosef Kcller

Obiuäniier: Ilniv.-Biichliäiidler C. Wiuter,
Privatm. Malth. Nitzhaupt, Kaiifmaiin
Eug. Wistlcr, Privatm. Steph. Wcrner,
Städträte Adaiu Elliuer und Karl Dit-
teiicii, Kaufiiianil Bcuuv Wolff

Sterbegeldbetrag 350^

Diencr: I. Schwally

ss. Kranken- und Sterbekaffeverein
Neuenheim.

Vorstaud: Fr. Heß, Bezirksgeorneter
Nechner: Iohaun Helmstädter
Vorstandsiiritglieder: Ludwig Frauenseld,
Hciurich Lentz, Anton Neinig
Mitgliederzahl: 142

rr Bürgerl. Sterbekaffe Heidelberg.

(Friihcr Feiierpignetskasse.)

I. Vorstaud: K. Kircher

II. „ I. Kiihner
Nechncr: I. Nenser
Gegenrechner: I. Nehn
Schriftsiihrcr: W. Felder
Mitglicderzahl: 1815

tt. Mcdicinalverband Heidelberg
nnd Nmgebung.

Bureau: Ziegelgasse 11
Geschäftsführer: Gotthilf Holzinger
Vorsitzeiider: H. Käps
Ausschußvorsitzender: H. Dörr
Kassier: G. Holzinger
Mitglicderzahl: 720 mit über 2000Köpfen

3. Vkrcine und /Änstalten fnr gcmcinnützige Zwecke.

». Gewerbebank,

cingctragene Genossenschaft mit
nubeschränktcr Haftpflicht.
Kassestundenmorm.8—12, nachm.2—6Uhr

Komptoir: Hauptstraße 106, ebcner Erde
(Einaang Thcatcrstraße)

1. Vorstand uud Kassier: Philipp Hefft

2. „ u. Kontrolcur: Vh. Schmidt
Dicner: Fr. Niemcr Witwe, Busscmcrg. 1
Zahl dcr Mitglieder: 300

ä. Verein Alt-Heidelberg.

Zweck: Fördcrung der Jnteressen der älte-
ren Stadtteile.

I. Vorstand: Kaufmann Georg Weacrle

II. „ Altoverbürgermeister Bilabel
Schriftführcr: Karl Lampe

Kassier: Karl Müller (Thomas Nachf.)
Beisttzer: Franz Popp, Oskar Schepp,
Theob. Mühlbauer
Mitglicderzahl: 280

d. Tpargesellschaft für Land»
gemeinden.

Akadcmicstraße 4

Gcschäflsstundeu: Dienstag, Mittwoch und
Douncrstag vormittags 0—12Uhr, nach-
mittaas 2—4 Uhr, Freitag u. Samstag
vormittag 0—12 Uhr.

Vorstand des Verwaltnugsrates: Finanzrat
a. D. Welde

Sparkasse-Ncchner: Louis Link
Kontroleur: Iakob Schweiß
Buchhalter: Leonhard Dörsam
Gchilfe: Otto Odcmer
Diener: Andreas Henn

o. Heidelberger Volksbank,

eiitgetragcne Gcnossenschaft mit
beschränktcr Haftpflicht.
Gcschäftslokalitätcn: Hauptstr. 113.

Kassestuliden: vormittags 8—12, nachmit-
tagS 2—'/^6 Uhr
Direktor: E, Dünkel
Llassier: Jos. Kunz
Zahl der Mitglieder: 500

s. Arbeiter-Bildnngsverein.

Vercinslokal: Augustiuergassell (Eingang:
Schulgasse)

I. Vorstcher: G. Herrigel, Hauptlehrer

II. „ L. Nenkert, Blechnermeister
Schriftführcr: Iuug, Blechner
Untcrrichtskommissür: Jul. Münzenmayer,

Elsenbeinschnitzer

Nechner: Ernst Ackeriitaiilr, Schreinermstr.

Bibliothekar: Joscf Lehr

Diener: Iung

Zahl der Mitgliedcr: 160

e Freie Bärkergenosfenschaft
Heidelberg.

1, Vorsitzendcr: Lucius Nicgler

2. „ Friedr. Krauß
Schriftsührer: Karl Müllcr
Schatzmeister: Karl Bitzinger
Beisttzer: Aug. Jäcklc

S- Badischer Bienenzüchterverein.

Bezirksverein Heidelberg.

1. Borsteher: Gcrichtsschreiber Alb. Herrel

2. „ Gütcrexpeditor Karl Fries
Mitgliederzahl: 190
loading ...