Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1901 — Heidelberg, 1901

Seite: 55
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1901/0093
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Mönchgäßchen (Unteres). Mühlstr. Münzgäßchen. Nadlerstr. Neckarmünzgasse rc. 55

Mönchgäßchen (Unteres).

Beginnt O. Neckarstr. 16 und endigt Hirschstr. 11.

Nr. Linke Seite.

— Zum Haus Hirschstraße 13

Rechte Seite.

3 Zur Gerberei don Heinrich Hoffmeister.
Schreeber Albert, Werkführer. Wolz
Nikolaus, Maschinist

Mönchhosstraße.

MokLfrestraße.

(Sieys Stadtteil Neuenheim.)

MÜMraße.

Beginnt Untere Neckarstraße und zieht an der westl.
Seite des neuen botan. Gartens nach der Bergheiiner
Straße.

Linke Seite.

— Botanischer Garten

Rechte Seite.

2—6 Stadtgemeinde (Bauplätze)

8 SchottF., Fabrikdirektor, Vorsitzender
der Handelskammer

10 ^Henkenhaf L Ebert, Architekten.

Ludwig Kath. Witwe, Privatin
12 Luppold Franz, Reallehrer. Nuska
Julius Dr., Professor

Münzgäßchen.

Beginnt Karlstraßs 12 und bildet eine Sackgasss.

Littke Seite.

1 Eisenhut Katharina Witwe. Reibel
Jda Witwe

Rechte Seite.

— Zur Allemanniakneipe

Wadkerstraße.

Beginnt Plöck 4 und endigt Leopoldstraßs 3.

Linke Seite.

— Garten zur St. Annakapelle

1 Cämmerer Elise Witwe. Poseiner
Reinh., Kaufm. Thürach Hans Dr.,
Großh. Bad. Landesgeologe. Grupp
Louis, Kaufm. (Fa: A. Baier). Nathan
Signumd, Fabrikant. Roos Eva Wtw.,
Privatin

Rechte Seite.

— Erziehungshaus

— Spritzenhaus II

— Zum Europäischen Hof

Aeckarmüttzgasse.

Beginnt Obers Nsckarstraßs 19 und endigt bei den
sog. Bögen.

Nr. Linke Seite.

— Neckarplatz

Rechte Seite.

2 Ackermann Friedrich, Landwirt

4 Bergman n Friedrich, Margarete und
Elise, Geschwister. Kraus Eugen,Buch-
binder. Dürre Barbara Wtw. Scham-
bach Kätchen Frl., Köchin. Beck Bab.
Frl., Näherin. Wunich Viktoria Wtw.,
Badesrau

6 ^Atzler Ernst, Tapezierer unv Deko-
rateur. Häußler Johann, Dienstmann.
Vierling Philipp, Schutzmann. Becher
Karl, Grabarbeiter. Stoll Gg., Aüs-
läufer

8 ^Atzler Ernst, Tapezierer und Deko-
rateur. Weingärtner Karl, Gendarm.
Geisendörfer Anna Frl. Schäfer Wil-
helm, Kriminalschutzmann. Wick F.,
Kutscher. Kochendörfer Joh., Fuhrmann

10 Röder Jgnaz, Schreinermstr. (Werk-
stätte)

12 Maurer Martin Witwe, Flußbade-
anstalt. Maurer Jak., Fischer. Weiß-
kapp Christ., Maurer

14 Maurer Jakob, Fischer Wtw. Körper
Franz, Kutscher. Brand Gg., Metzger.
Moos Georg. Weber Georg, Maurer-
palier. Roh'rmann Robert Witwe

Meckarstaden.

Bsginnt ain Jubilüumsplatz und zieht sich östlich bis
zur alten Brücke hin.

2 Mohr Georg, Privatmann ) s. a. Unt.

3. 4 MülIer I. Witwe Neckarstr.

5 E m m erling Friedrich i 17—21

6 Großh. Zollärar (Lagerhaus)

7 Stadtgemeinde (Heuscheuer)

8. 9 Wörgel Friedrich, Schiffer

10 Anhegqer Rob., Privatmann. Wolff
Friedü Aug., Eisenhandlg. (Magazin).
Stoll Friedr., Tapezierer (Werkstätte).
Pfeiffer Ludwig, Sattler (Werkstätte)

11 Anhegger Röb., Privatm. Schmitt
Karl, Kleidermacher. Dewald August,
Priv. Anhegger Sigmund,Wagenbäuer
sWohnung). Schweinhammer Ernst,
Korbmacher. Bürgermeister Johann,
Schreiner. KoenenAntonie Ww. Zahn-
leiter Phil., Buchdrucker. Fürst Elifa-
beth Wtw. Wiefe Wilh., Privatmann.
Deierling Joseph, Schreiner. Scheib
Chr. Wtw., Wafch- und Bügelgeschäft.
Seligmann Heinr., Synagogendiener.
Stoll Friedr., Tapeziercr u. Polsterer.
loading ...