Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1901 — Heidelberg, 1901

Seite: 320
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1901/0366
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
320

Schriftführer: Ratschreiber G. Webel
Rechner: Stiftungsrechner L. Schnntt
Anstaltsarzt: Dr. I. Dila
Vorsteherin: Fräul. Sopyie Drach

s. Guftav-Adolfs-Frauenvereitt.

Engerer Ansfchuß des Vorstandes:
Vorsitzende: Frau Holsten
Stellvertreteriu: Frau Bassermann
Schriftführerin: Frau Ammann
Stellvertreterin: Fräulein Kalb
Rechnerin: Frau Bohrmann
Stellvertreterin: Frau Anderst
Frau Landsried, Fran Blum,Fran Schwarz

ck. Guftav-Adolfs-Orlsverein.

Vorsitzender: Stadtpfarrer A.Schmitthcnner
Rechner: Stadtrat Ueberle
Vorstandsmitglieder: Privatm. Abel und
Stadtrat Ammann, Stadtpfarrer Hönig,
Schwarz, Schück u. Prof. Dr. Basfermann

N Guftav-Adolfs-Sludentenverein.

Vorsitzender, Schriftführer, Kassier, Bei-
sitzende: werden alle Semester neu gewählt.

K. Allgemeiner evang.-proteftant.

Mifsionsverein.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Schück
Kassier: Bankdirektor Schenkel
Wcitere Vorstandsmitglieder: Stadtrat C.

L. Ammanu, Profcssor Dr. Bassermann,
Pros. Rohrhurst, Stadtpfarrer Schmitt-
henner, Prof. Dr. Uhlig

L. Evangelifcher Bnnd.

Vorsitzender: Geh. Hofrat Dr. Merx
Schriftführer: Stadtpsarrer Schmitthenner
nnd Privatmann Ludw. Burckhardt
Kassier: Technischer Assistent Jak. Zaiß
Weitere Vorstandsmitglieder: Privatmann
Abel, Stadtrat Ammann, Stadtpfarrer
Schück, Geh. Nat Schröder und Stadt-
pfarrer Schueider

w. Denlfcher Proteftantenverein.

Vorsitzerlder: Stadtpfarrer v. W. Hönig
Vorstandsmitglieder: Stadträte Abel, Am-
mann, Prof. Eisenlohr, Stadtpsarrer
Schwarz.

1. Evang. Jugendbund.

Vorstand: .Hauptlehrer Herrigel, Stadtvikar
Dörr, Hauptlehrer Gorenflo, Kupfer-
schmied Liudlahr, Stadtpsarrer Schmitt-
henner, Stadtvikar Bachmann
Zahl der aktiven Mitglieder: 60

rn. Evang. KapelleU'Verein.

5kapelle: Plöck 47.

Vorstaud: C. Winter, Fr. 5keller, Prediger
Proß, Missiousprediger Strobel, Dr.
I. Weber

u. Evang Diakoniffen-Vekein.

Plöck 45. 47.

Vorftand: C. Winter, F. Keller, Prediger
Proß, Missionsprediger Strobel, Dr.
I. Weber,

Oberschwester: Karoline Sammet

0. Ev. Verein für äntzere Mifsion.

Vorsitzender: Dr. jur. I. Weber
Schriftführcr:MissionspredigerTH.Strobel
Kassier: Hauptlehrer K. Gebhard
Frhr. M. v. Göler, Pros. v. Kirchenheini,
Prediger Proß, Friedr. Schnetzer

p. Chriftliche Kleinkinder-Pflege.

Vorstand: Prediger Proß, Hauptlehrcr K.
Gebhard, Frhr. M. vorl Göler, Dr. I.
Weber, C. Winter, Otto Winter, Frl. K.
Franken, Frl. M. Fries, Oberschwester
Karol. Sammet, Frl. A. Werner, Frau
Gg. K. Zimmer

Schule: Landhausstr. 2 a. Kinderpflegerin:

Schwester M. Schlickum
Schule: Plöck 47. Kinderpflegerin: Schwe-
fter Christine Hesselschwert
Stadtteil Neuenhm.: Schulen: Lutherstr. 26.
Kinderpflegerinnen: Schwestern Frieda
Haas und Dora Seeger

cx. ChriftlicherMännerverein. Plöck47.

1. Vors.: Fr. Schnetzer. II. Stellvertr. Vors.:
Pred. Proß. Schristführer: Gg. Hen-
berger. Kassier: K. Geiger

40 Mltglieder

r. Evangel. Stadtmifsionsverein.

Vorstand: Kirchenrat Lennne
Schriftführer: Hauptlehrer Gebhard
Kassier: F. Schnetzer
Prediger Proß, Gg. Heuberger, M. Hohl,
G. Brüstle, Fr. Keller, Oberamtsrichter

v. La Noche-Starkenfels, Fr. Obländer,
Stadtmissionar Ruprecht,

Stadtmissionar: Ruprecht

s. Evangel. Münner- nrrd Jüng-

lingsverein.

Holländer Hof, Neckarstaden 22.

1. Vorsitzender: Lehrer Karl Engler

2. „ Stadtmissionar Nuprecht
Schriftführer: Karl Kratzert

Kassier: A. Schließler
Bibliothekar: Fr. Römer
Mitglieder: 80
Unterstiitzende Mitglieder: 30

t. Evang. Jungfrauenverein.

Stadtteil Neuenheim, Schröderstr. 13
Leiteriunen: Frl. E. Bröckelmann, Frl. B.
Thibaut
loading ...