Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1902 — Heidelberg, 1902

Seite: 23
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1902/0054
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kleiner Gaisbergweg. Gartenstraße. Gaswerkstraße. Grabengaffe.

23

Nr

Jul., Dr. phil., Jngenieur. Bitschenauer
Friedrich, Maschinenmeister

3 Koehn h o r n Karl, Major a. D.

5 Bayerbach Joh. Mich., Weingärtner.
Dtirr Adolf, Sekretär. Bergold Marie
Frl. Köhnlein Joh. Wtw. Diehl Jos.,
Gießermeister. Vilgis Elise Frl.

7 Meberle Phil., Bamneister. Struck
Louis, Kanfmann

Nechte Seite.

2 Gro ßh. Domänenamt

4 ilgerAlwin,Bankier (inDuisburg)

HarLertstraße.

Beginnt alte Bergheimer Stratze 1 nnd endigt an der
Voßstraße bei der Jrrenklinik.

Linke Seite.

1 ^Henkenhaf Jak., Baumeister. Fuchs
Joseph, Oberingenieur Wtw. Schmitz
M. Dr. Witwe, Nentnerin

3 Großh. Univerftität. Massias Otto,
Großh. Garteninspektor

Rechte Seite.

2 Großh. Universität. Jrrenklinik-
Verwalt.-Gebäude. Schneider Matth.,
Oberwärter. Kohl Hch. Karl, Maschi-
nenmeifter. Wanger Jakob, Maschinist

Gaswerkstraße.

Beginnt Eppelheimer Landstraße am städt. GaSwerk
und endigt an der Eisenbahn.

Linke Seite.

1—9 Daecke L Cie. (Jnhaber: Karl
Friedrich Daecke, Chemiker und Fabr.),
Lackfabrik. Daecke K. F., Chemiker und
Fabrikant. Daecke Arnold, Fabrikant

Rechte Seite.

2 S t a d t g e m e i n d e. (Elektrifftäts-
werk.) Franke Friedrich, Maschinen-
meister

4 (Ltadtgemeinde (Städtische Gas-,
Wasser-und Elektrizitätswerke). Eisele
Wilh., Direktor. Bio Karl, Jngenieur

Hraöengasse.

Beginnt Hauptstraße 124 am LudwigSplatz uud
endigt an der Odemvaldbahn.

Linke Seite.

1 Großh. Universitätsgebäude

— Ludwigsplatz

3 Großh. Landesfiskus (Unterrichts-
verwaltung). Städt. Saalbau. Claffen
Andreas, Wirt im «tädt. Saalbau.
Museums-Gesellschaft. Sack Gg., Haus-
meister Witwe

5 Stadtgem einde. Kaiserlich deutsche

Nr.

Reichspost (Zweigpostamt). Eing. Se-
minarstraße: Kreisverwaltung. Schnei-
der Ed., Rechnungs-Rat, Kreiskassier.
Schneider Ludwig, Finanzpraktikant.
Ritter Ludwig, Revisor a. D., Kreis-
sekretär. Becker Martin, städt. Leichen-
ordner

7 Wirth Jos. Dr., prakt. Arzt. Amann
Emil, Leih-Bibliorhek, Lese-Jnstitut,
Papicrhandlung und Druckerei. Ober
Ferdinnnd, Droschken-Anstalt. Klein
Tyeod., Priv. Wtw. Starck Mathilde
uud Antonie Fraulein

9 Weiß Franz, Graveur. Herbst Ludw.,
Zahntechniker. Rostock Hch., Architekt
Wtw. Graf Alb., Anwalt-Sekretär

11 Laumann Karl, Waisenrat

13 ^Lulay Gg., Bäckermeister. Welde
Karl, Privatm. Schweigert Hermann,
Schreinermeister. Eisner Marie Wtw.
Höger Jakob, Ofensetzer

15 *Hönninger Karl Maria, Großh.
Notar. Babel Friedr., Schieferdecker-
meister. RehmetPaul,Reisender. Ahrle
Anna Frl. und Elise Witwe

Rechte Seite.

2 Burgweger Phil., Privatm. Burg-
weger Friedr., Uhrmacher. Betz Ludw.,
Herrenkleidergeschäft. Harrer Amalie,
Oberrechnungsrat Witwe

4 Scheid Joseph Witwe, Priv. Vorm.
Weiß'sche Universitäts- Buchhandlung
Theodor Groos, Nachf. Eduard Faust.
Faust Eduard, Buchhändler. Hirsch
BeatriceFrl. Fauftmann Marie Wtw.,
Strickerin. Richter Heinrich, Musiker

6 Baur Johann, Milchkuranstalt. Betz
Ludwig, Kleidermacher. Müller Karo-
line Wrtwe, Privatin

8 Metz Adolf, Privatm. Hörth,^Düsch-
ner L Co., Photogr. Artikcl. Schulze
Frauz, Geschäftsführer. Affolter Fritz
Dr., Professor

10 Pfeiffer Errgen, Musikalienhandlung
(Jnh.: Rudolf Pfciffer). Ehret Franz
Anton, Privatmann. Zost Anna Frl.,
Damenschneiderin. Hünerkopf Helene
Wtw., Priv. Schöpp Gottfried, Buch-
halter. Schöpp Theodor, Kfm. Kohlen-
beckerWilh., Nähmaschinen- und Fahr-
radhandlg. (Geschäftszimmer u. Lager)

12 W e r l e K., Cigarren- u. Tabakgeschäft.
Werle Fr., Kaufrnann

14 Keller Hch. Dr., prakt. Arzt. Crusius
Otto Dr., Geh. Hofrat Professor. Rieß
Johannes Dr., Privannann. Kroll
Elise, Dr. Witwe

16 Liedvogel Georg, Schreinermeister.
loading ...