Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1902 — Heidelberg, 1902

Seite: 318
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1902/0353
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
318

23. Schatzungsrat.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl
Wilckens

Stellvertreter: Bürgermeister Dr. Walz
Mitglieder: Stadträte C. L. Ammann,
Heinr. Krall, Alfr. Rodrian und Albert
Ueberle, Steuerkommissär Hog, Privat-

mann Paul Jckrath, Privatm. Aug.Lang,
Privatm. Daniel Schmitt, Privatmann
Friedr. Schrade, Privatm. Joh. Trau,
Privatmann Fritz Werner, Privatmann
St. Werner, L. Bauer, M. Lang und
P. Voth

24. Schlacht- und Viehhof-Kommisfiou.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl I neter G. Geiser, Bezirkstierarzt Zahn,
Wilckens > Gerbereibesitzer Heinrich Hoffmeister und

Stellvertreter: Bürgermeister Dr. E. Walz > Metzgermeister Hch. Koch.

Mitglieder: Stadträte Daecke, Ditteney, I Schriftsührer: Ratschreiber G. Webel
Cllmer, Krall, Lehmann, Stadtverord-!

25. Schul-Lommiffion.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl
Wilckens

Stellvertreter: Stadtrat Dr. Friedrich
Eisenlohr

Mitglieder: StadtrüteFr.Dilg, A.Ellmer,
H. Krall, Friedr. Wolff, ferner C. Abel,

Dr. W. Hönig, Ad. Mannert, V. Nei-
ninger, Robert Schneider, I. Schwein-
furth, H. Strübe (zugleich Rektor der
Volksschule), Dr. Stubenvoll, Fr.Wilms
Schriftführer: Hauptl. J.Schweinfurth

26. Verwaltungsrat der städtifchen Sparkasse.

Sitzung: Montag Vormittag.

Lehmann, F. A. Ueberle, Friedr. Wolff,
Friedr. Aug. Wolff, Stadtverordnete C.
Henriei und St. Werner

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl
Wilckens

Stellvertreter: Bürgermeister Wielandt
Mitglieöer: Stadträte C. F. Daecke, A. L.

27. Theater-Kommifsion.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl! Mitglieder: StadträteC.L.Ammann, C. F.

Wilckens

Stellvertreter: Stadtrat Friedrich Wolff

Daecke, A. L. Lehmann und Stadtver-
ordneter Fritz Landfried
Schriftführer: Ratschreiber G. Webel

28. Verbrauchsfteuer-Kommission.

Vorsitzender: Bürgermeister Dr. E. Walz
Stellvertreter: Stadtrat C. L. Ammann
Mitglieder: Stadträte H. Bohrmann, Dr.

29. viehMcht-Kommission.

Friedr. Eisenlohr, H. Krall, K. Müller,
Stadtrechner Dingeldein

Vorsitzender: Bezirkstierarzt Zahn
Mitglieder: Georg Bnsch II, Georg Lang,

30. Wald-Kommifsion.

Heinrich Lentz, Jakob Schweikardt, Theo-
bald Ueberle und Peter Voth

Rodrian, Stadtverordneter Ad. Brechter,
Privatmann Daniel Schmitt und Ober-
förster K. Krutina

Vorsitzender: Stadtrat Dr. Fr. Eisenlohr
Stellvertreter: Stadtrat Hch. Bohrmann
Mitglieder: Stadträte Gg. Busch, Friedr.

Dilg, C. Ditteney, K. Müller, Alfrcd !

(Bezüglich der Beaufsichtigung und Verwaltung der Ortskrankenkasse wird anf

Seite 453 verwiesen.)

VIII. Handwerkskammer Mannhrim

für die badischen Kreise Mannheim, Heidelberg und Mosbach.

Gefchäftsräume: Mannheim 5. 5, 2. Stock.
Geschäftsstunden: 9—12 Uhr vormit-^ Bequcmlichkeit vorher anzumelden, da
^tags, 3—9 Uhr nachmittags der Sekretär sich zeitweilig aus Dienst-

Sprechstunden: täglich von 11—12 Uhr ! reisen befindet
vormitt., iu dringenden Fällen jederzeit, Auskunft in allen Haudwerkerangelegen-
Auswärtige werden gebeten, fich zur eigenen i heiten wird anf dem Sekretariat erteilt.
loading ...