Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1902 — Heidelberg, 1902

Seite: 339
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1902/0374
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
M

x. Vereiu für VoLksviWmtg.

Volksbibliothek: Ketteng. 12
Geöffnet: Jeden Mittwoch Abend von l/28
bis 9 Uhr.

Vorsteher: Dr Wilhelm Blum
Rechner: Buchhändler Gustav Koester
Bibliothekar: Ehmann
Zahl der Mitglieder: 30

Werkmeifter-Bezirksverein

Heidelberg.

Abteilung des Deutschen Werkmcisterver-
bandes mit dem Centralsitz in Düsseldors.
Zahl der Mitglieder: etwa 40000.

Vorstandsmitglieder:
Vorsitzender: Jakob Neidlinger
Schriftführer: Adols Koch
Kassier: Christian Kreutz
Vertrauensmann: Heinrich Klinger
Zahl der Mitglieder: etwa 70

/2. Verein „Weft-Heidelberg".

I. Vorsttzender: Baumeister Ph. Ueberle

II. Vorsitzender: Priv. Clemens Herrmann
Schriftführer: Hauptlehrer Ph. A. Büchler
Nechner: Kaufmann G. Voigt
Beisitzer: Glaser Aisenpreis/Weinhändler

Dorner, Kausmann Fehringer, Ober-
Jngenieur a. D. Gamer, Hauptlehrer
Malsch

Heidelberger Wirts-Verein.

I. Vorstand: Albert Späth, zum Mohren

II. „ Seb. Schmieg, z.Kronprinzen
Schriftführer: Adam Mechler

Kassier: Georg Ellesser
Verwaltungsrats - Mitglieder: Albrecht
(Schuh <L Denner), Florange, z.Zwinger,
Schiebener, zur Harmonie, StaiL, zur
Krone, Psisterer zum Brückenkopf, Wal-
ter, zum Schiff in Neuenheim, Metzger,
zur Eintracht Handschuhsheim, Müller,
zur Traube in Wieblingen
Ortsrechner der Sterbekasie: A. Schwinn
Mitgliederzahl: 225

4. Vereine für gesellige und unterhaltende Zwecke, politische und

Sport-Vereine.

Dentscher n. öfterr. Alpenverein.

Sektion Heidelberg.

Zusammenkunft im Städt. Saalbau am
3. Donnerstag.

Vorstand: Prof. Dr. Lossen

Schriftführer: Buchhändler G. Koester

Kassier: Karl Groos, Buchhändler

Hüttenwart: Hermann Landsried

Zahl der Mitglieder: 150

L>. Bürger-Kaftno.

Marstallstraße 6, Prinz Max.

Ehrenvorsitzender: Ph. Hormuth, Privatm.

Verwaltungsrat: C. W. Beck, Kaufmann,
Hch. Dörr, Bnchdrucker, Gustav Mayer,
Kaufmann, K. Mock, Schreinermeister,
Ludwig Reeq, Bäckermeister, Friedrich
Hohmeister, Schlossermeister

I. Vorsitzender: Georg I. Kaufmann, Rat-
schreiber

II. Vorsttzender: Ph. Hartenstein, Lok.-
Führer

illechner u. Kassier : Karl Wilh. Beck, Kfm.

Schriftführer: Hch. Lotz, Kanzleiassistent

Zahl dcr Mitglieder: 235

e Carneval-Gesellschaft Heidelberg-
Nenenheim.

!. Vorstand: Karl Eichenherr

II. Vorstand: Jakoö Weber

ä. Centritmsverein Kathol. Kasino
Hei-elberg.

Lokal: Bergh.Straße6, Hotel Westendhalle
Vorstand: 'M. Schott, Großh. Oberamts-
richter

Stellvertretende Vorstände: Walzenbach,
Stiftungsverwalter, F.S. Dor, Benefiziat
Mitgliederzahl: 320

s. Harmonie.

Hauptstr. 110 und Theaterstr. 1

I. Vorsteher: Emil Roesler, Privatmann

II. Vorstcher: Jean Ackermann, Kaufmann
Rechner: Karl Henrici, Kaufmann
Gegenrechner: Georg Heicrling, Kaufmann
Bibliothekar: Jos. Niegel, Hauptlehrer
Oekonom: Iohannes Schmitt
Hausmeister: Gustav Haag

Zahl der Mitglieder: etwa 500

H a r m 0 nie (Gesangsabtcilung).

Vcreinslokal: Harmouie, Thcaterstr. 1
Probc-Abcnde: Ntoutag nud Douuerstag
Vorstand: Philipp Gutermann jun.
Dirigcrit: E. Sahlender, Kapellmeister
Zahl der Mitglieder: 50

Heidclberger Lawn-Tcnnis-Klub.

Ausschuß: Stadtrat Ellnrer, H. C. Girdle-
stone, Dr. Hegeuer, Dr. Schönboru, O.
Ki rnheim, O. Witteuftein
Rechner: H. C. Girdlestonc, dteuenhcinl
College

X
loading ...