Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1902 — Heidelberg, 1902

Seite: 340
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1902/0375
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Verein Mnsenm.

Städt. Saalbau, Grabengasse 3

Präsident: Geh. Hofrat Dr. Psitzer
Direktion: Stadtrat A. Ellmer und Rcchts-
anwalt F. E. Harmner
Bibliothekar: E. Amann
Hausmeister: Georg ^oack Witwe
Zahl der Mitglieder: etwa 400

K. Odenwald-Klub.

Sektion Heidelberg.

Vorstand: Prof. Dr. Lorentzen
Schriftfnhrer: RechtSanwalt Dr. Schoch
Nechner: Bankdirektor Dünkel
Zahl der Mitglieder: 290

L. AHgemeine Radfahrer-Nnion.

Deutscher Touren-Klub.

Sitz: Straßburg i. E. 18000 Mitglieder.
Konsulat Heidelberg.

I. Konsul: B. Wellbrock, Uhrmacher, Untere
Straße 17

II. Konsul: 5karl Hamminger, Kaufmann,
Eppelheimer Str.

Schriftführer: K. Löffler u. R. Holzhauer
Kassier: R. Hartmann, Hauptstr.139
Fohrwart: O. Scherrer und A. Ehbrecht
Zusammeutünfte: Jedeu ersten Mittwoch
im Monat abends 9 Uhr im Hotel „Prinz
Max" (Nebcnzimmer)

Zahl der Mitglieder: 76

L. Radler-Clitb Heidelberg.

Vorstand: Arthur Hawerbier
Schriftführer: Friedrich Mappes
Rechner: Jak. Hormuth
Fahrwart: Martin Arnold
Elublokal: Restauration Loibl, Rohrbacher
Straße 47

Elubabende; Jeden Donnerstag Abend
'/29 Uhr

Zahl der Mitglieder: 30

1. Radler-Gesellschaft Heidelberg.

Lokal: Prinz Max.

I. Vorstand: B. Wellbrock

II. „ E. Friedenbcrg
Schriftführer:^N. Schreckenberger
51assierer: 51. Leelig

Zusammenkünste: Ieden Dienstag Abend
9 Uhr im Prinz Max
Zahl der Mitglicdcr: 60

iN. Ruder-Gesellschaft Heidelberg.

Boothaus: Untere Neckarstraße 24.
Vereinslokal: Städtischer Saalbau
Zusammenkunst Mittwochs und Sonntags
im Perkeo, Samstags im Saalbau
Vorsitzeuder und I. Jnstruktor: Robert
Bittler

II. Jnstruktor: Heinrich Reisig

I. Schriftführer: Wilhelm Nohrmann

II. Schriftführer: Curt Mühlmann
Kassier: Hermann Odenwald
Boothausverwalter: Ottomar Zeuner
Vertreter der Passiven: Aug. Rohrmann,

Friedr. Schweizer

Prüsungsausschuß: Adolf Atzler, Otto
Pfeiffer, Ernft A. Loit
Mitgliederstand: 160

n. Heidelberger Ruderkluv (E. V ).

Boothaus: Neuenh. Uferstr. 8a
Vereinslokal: Cafe Wachter, Hauptstr. 187

I. Präsident: Prof. Dr. E. Ullrich

II. „ : Ludwig Kochenburger

Schriftführer: Wilhelm Holzer
Verwalter: Hermann Lossen
Kassierer: Heinrich Wolf und Alb. Bürkle
Jnstruktor: Fritz Eisenlohr

Zahl der Mitglieder: 281

o. Schachkluv.

Lokal: Cafß und Konditorci Krall.
Spielabende: Ieden Mittwoch u. Samstag,
ferner: Sonntag nachmittags.

I. Vorstand: C. Bucherer

II. „ Friedr. Schulze
Zahl der Mitglieder: 40

x. Schlaraffia Haidelberga.

Lokal: Gold. Neichsapfel, Untere Str: 35

^ Schliltschuhklub Heidelberg.

Vorstand: Prof. Dr. Ludwig Sütterlin,
Nhm. Brückenstr.1, Vorsitzender,Schrift-
führer und 51assier

Professor Dr. A.Horstmanu, Prof. Kinder-
mann, Prof. Viktor Goldschmidt, Prof.
Dr. E. Ullrich, Büraermeister Dr. E. Walz,
Kanfmann Alois Foerger
Eiswart: J.Ueberle II, Nhm. Lutherstr.11

r. Schützenverein.

! Oberschützcnmeister: Emil Roesler
i Schützenmeister: Karl Ditteney
^ Schriftsührer: Fr. Krauß
Kassicr: Friedr. Walb
Verwaltungsrat: M. Burckhardt, E. Edcl,
8k. Schmidt

Zahl der Mitglieder: 180
loading ...