Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim und Schlierbach für das Jahr 1902 — Heidelberg, 1902

Seite: 343
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1902/0378
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
843

Dingent: L. Bamnann
Rechner: Heinrich Obergfell
Schriftführer: Paul Schlütter
Vereinsdiener: Alb. Staudt, Hauptstr. 129
Zahl der Mitglieder: 180

r Mozartgeweinde.

Vorsteher: Amtsgerichtsdirektor Ribstein

s. Sängerbun- Neuenheinr.

Vereinslokal: Gasthaus zur Rose.
Probeabende Dienstag u. Freitag Uhr

I. Vorstand: Georg Eder

II. „ Christian Stockert
Direktor: Hauptlehrer Zäbringer
Nechner: Josef Böhl
Gegenrechner: Philipp Kratzert
Schriftführer: Heinrich Ewald
Bücherverwalter: Fritz Vogt
Vereinsdiener: Iakob Köhler
Mitgliederzahl: 220

t Zither-Gesellschaft.

Lokal: Diemerei.

Probeabende: Dienstag und Freitag
Vorsteher: Wilhelm Beierbach
Dirigent: Musiklehrer E. Kühn
Mitgliederzahl: 73

u. Zitherkranz.

Vereinslokal: Gold. Römer, Hauptstr. 41
Probe-Abende: Mittwoch und Freitag
Ehrenprasident: I. Beierbach
Vorstand: A. Heyder
Dirigent: Jakob Lang aus Mannheim
Zahl der Mitglieder: 75

v. Zither-Berein.

Vereinslokal: Essighaus.
Probe-Abende: Dienstag u. Doilnerstag
Vorstcher: Michael Kaiser
Dirigent: Sperling
Zahl der Mitglieder: 70

6. Heidelberger Sta-ttheater und Musikkapellen.

1. Skadttheater.

Direktor: W. E. Heinrich, Lauerstr. 1
Stadt. Mlsikdirektor: PaulRadig, Graben-
gasse 16

Sekretär: Anton Toutro, Jnarimftr. 36
Städt.Theater- u.Maschinenlneister: Georg
Weber, Theatergebäude

2. Muftkkapellrn.

a. Städtisches Orchester.

Städt. Musikdirektor: Paul Radig, Graben-
gasse 16

Geschäftsführer: R. Wollweber, Jngrim-
straße 4

Mitglieder: Leopold Grau, Konzertmeister,
Karl Schumann, Ernst Naunlann, Ernst
Müllerl, Theod. Stöckigt, Reinh. Hoppe,
Wilhelm Tiedchen, Paul Hoffmann, Gu-
stav Ströbel, Raimund Wolf, Benno
Ascher, Heinrich Brumm, Detles Langc,
August Sünwoldt, Anton Kieß, Bruno
Krämer, Max Schmiedel, OttoSchmortte,
Hermann Krämer, K. Schwemer, Karl
Tonagel, Karl Rittner, Wilh. Guland,
Hugo Söffing, Heinrich Schult, Ernst
Dostmann, Karl Tunze, Oskar Werller,
Friedrich Buchali, Max Gottlieb, Louis
Kogel, MaxMelke, Ludw.Dieter, Albert
Wichmann, Ernst Müller II, Ernst
Schmidt, Magnus Geiling, Gust.Dauer,
Otto Bahlmann

i>. Altes Hei-elberger Orchefter.

Geschäftsführer: Moritz Zeise, Mittelbad-
gasse 5

o. Militär-Kapette.

Kapellmeister: Otto Schulze, Unt. Fauler
Pelz 3

ä. Musik-Verein Heidelberg.

Geschäftsführer: Phil. Gramlich, Heidel-
berg-Neuenheim

6. Orchesterverein.

Kapellmeister: Otto Lehmanil

Gcschüftsführer: Hanewald, Ketteng. 15

k. Teutonia-Kahelle.

Geschüftsführer: Karl Schäfer, Neuenhm.
Schröderftraße 22 a
loading ...