Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 24
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0052
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Friedrichstraße. Friesenberg. Fuhrhoftveg. Gaisbergstraße.

21

Nr.

Luise Frl. Shrenger Alois Dr., Prof»
Witwe. Weber Georg, Theatermeister'
7 v. Gayette Heinrich, Oberst a. D.

9 Stadtgemeinde. Wilckens Karl Dr.,
Oberbürgermeister und Landtagsabge-

11 Weydung A. U. Frl., Privatin
13 Lewald Alb., Gey. Kirchenrat Witwe

15 Allstädt August, Privatmann. Meyer
August, Jnhaber der Firma Aug. All-
städt. Schwarzschild Äug. Wtw. Prosy
Jakob, Kolonial- und Spezereiwaren-
handlung

Rechte Seite.

2 Landfried Jak. sen., Privatm. Wtw.
Erben. Landfried Karl, Privatnlann.
Landfried Ludwig Hermann, Fabrikant
(Firma: P. I. Landfried)

4 Landfried Jak. sen. Witwe Erben
(Garten)

6 *Landfried Iak. sen. Witwe Erben.
Dietsche Luise Frl., Zengrestehandlung.
SchwörerFranziskaWw. Vonl.April
an: Faller Fanny Frl.

8 Beneke-Elisab. Wtw., Priv. Sonnen-
schein Äd., Postsekretär. Wittmann
Ludwig Dr., Geh. Schulrat. Mündel
Alexander, Oberamtsrichter a. D.

8*/s Erbach Jakob, Weingroßhandlung.
Heber Antonie Witwe, Priv. Heber
Anna Fräul., Gesanglehrerin. Erbach
Jakob, Kaufm. Wolff Benno, Kaufm.
VeitenheimerAug.,GerichtsnotarWtw.
Hinterhaus: Freimaurerloge: »Zur Wahr-
heit und Treue". Böhler Magd. Frl.,
Vorsteherin der Handelsschule bes Ver-
eins Frauenbildung - Frauenstudium.
Klormann Anton, Res.Führer. Hildner
Iohann, Schutzmann
10 Erbach Jakob, Weingroßhandlung.
Salomon Julie, Damen-Konfektion.
Salomon Hermann, Kfm. Fath Karl,
Reallehrer. Kirchgeßner Magdal. Frl.
Schell Klara Witwe

Hinterhaus: Merckens Sophie, Gewerbe-
und Kunstarbeitsschulevorsteherin. von
Pittoni Nisa Frl., Lehrerin. Simons
BerthaWtw. VorgeitzPhilipp,Dreher-
meister. Weidmann Margarete Wtw.
Mayer Frida Frl., Lehrerin
1l)r/2 Hassel Otto, Holz-, Kohlen- und
Oefengeschäft. Sommer Val.,Schreiner-
und Zimmergeschäft

12 Küftn e^r Karl, Vergolderci, Papier-
und Kunsthandlung, Postkartenverlag.

Nr.

Mühlbach Gg., Koch. Flessa Hans, Ci-
seleur. Rothschild Dav., Handelsmann.
Holschuh Elise, Monatsfrau

Iriesertverg.

Beginnt Hauptstr. 236 und endigt ain Schloßgarten.

Linke Seite.

1 Kühner Geschwister. Kühner Frieda
Frl., Priv. Daecke C. F., Nentner und
Stadtrat

3 Fries Jakob, Gärtner

Rechte Seite.

4 Großh. Eisenbahnverwaltung
(ehemalige Fischweiher)

6 Hirschel Kath. Frl. Pfeifer Joseph,
Milchhändler. Schellmann Anna Frl.,
Privatin. Erhardt Math. Frau

AtthrHosrveg.

Veginnt an ber Wieblinger Landstraße und zieht
nordlich zum Neckar.

Rechte Seite.

2 Städt. Svarkasse. Treu Wilhelm,
Oberschmieo. Bäuchle Heinr., Tagarb.
Jhrig Peter, Stallmeifter. Bergmaier
Hermann, Maschinist

4 Städt. Sparkasse. Sommer Jak.,
Maschinist. Schaible Martin, Fuhr-
mann. Hutter Jakob II, Hallenmeister.
Sauer Karl, Tagarbeiter
6 S täd t. Sparkasse. Zell Karl, Fuhr-
mann. KnollJosepy,Abdecker. Riegler
Johann, Stallbediensteter. Frey Peter,
Fuhrmann

8 Städt. Sparkasse. Megerle Gottl.,
Fischer Joh., Sommer August, Fuhr-
leute. Äberle Anton, Monteur
10 Städt. Sparkasse. Rohleder Phil.,
Heizer. Bergdoll Friedr. uno Philipp
Friedr., Fuhrleute. Dörr Anton, Ma-
schinenführer

12 Städt. Sparkasse. Ludwig Jakob,
Stoll Joh. und Eifler Joh., Fuhrleute.
Ender Heinrich, Maurer

Haisvergstraße.

Beginnt Lsopoldstraße (zwischen dem Stodt- und
Neptungarten) und endigt am Steigerwsg.

Linke Seite.

— Stadtgemeinde (Stadtgarten)

— Eisenbahnübergang

— Seegartenstraße —

1 Brauer Ludolph Dr., Prof., prakt.
Arzt. Arnold Jul. Dr., Geh. Rat Prof.

3 Erhard Friedr.,Priv. Nahr Adolfine
loading ...