Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 42
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0070
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
39

Hauptstraße. Heugasse. Heumarkt.

Nr.

200 Popp Frz., Kolonialwaren- u. Deli-
katessengeschäft. Popp Theodor, Teil-
haber d. Firma Franz Popp. Tscham-
ber Karl, Lehrer. Mayer Amandus,
Amtsrevisor Witwe

202 Helwerth Georg Heinr., Konditor
Witwe. Haungs Adolf, Konditorei,
Cafe und Weinstnbe zur Gold. Kette
204 Brauerei z. Zähringer Löwen
in Schwetzingen. Klenk Gg-, Hotel-
Nestaurantz.GoldenenFalken.Pfund-
stein Joseph, Kleidermacher. Heiß Gg.,
Tapezier

— Oberbadgasse —

206 Ehleiter Karl Wtw., Gasthof zum
Prinz Karl

— Kornmarkt —

208 Schweikert Jakob, Kfm. Schreit-
müller Rosa Frl. Nolde Sus. Fräul.,
Kleidermacherin

2l0 Schwinn Ad., Gasthaus und Wein-
st'.we zum Weißen Rössel
212 Siefert Peter, Bäckermeister. Metz
Elise und Babctte Frl., Näherinnen.
Dietz Elise Frl., Putzmacherin
214 Stellfeld Ernst, Wirt z. Eisernen
Kreuz. Jhrig Wilhelm, Schnhmacher-
meister. Schmitt Johann, Maurer.
Heimerdinger Marie Witwe
— Karlsplatz —

216 Hoffmann Gustav, Holz-u. Kohlen-
handler. Jost Karl, Kassier der Orts-
krankenkasse. Andra Gertrud, Kaufm.
Wtw. Schupp Luise Frl. Frenz Ant.,
königl. Garnison-Verwaltungsinspek-
tor a. D. Königl. Bezirkskommando
und Hauptmeldeamt Heidelberg
218 Spengel Karl, Gartenwirtschaft
220 Volz Georg Iakob, Privatm. Wtw.
Winter I. C°, Waisenrat u. Konkurs-
verwalter. Heierling Georg, Kaufm.,
Fa: Genz L Heierling, Mehlgroß-
yandlung

222 Deubert Philipp, Schlosser. Reiffel
Luise Frl., Priv. Rosenfels Nebekka
u. Gertrud, Geschw.Frl.BuchaliFrdr.,
Geschästsführer des städt. Orchesters.
Bayer Karl, Bureauassistent
224 Schnetz Karl, Bäcker und Weinwirt.

Eiermann August, Briefträger
226 Sach s Friedrich, Jngenieur. Krum-
mel Leopold, Pfarrer Witwe
- Kisselgasse -

228 Wollet Karl, Schuhmachermeister.
Nupp Heinrich, Kfm. Beck Heinrich,
Kleidermacher. Beisel Johann, Tag-
arbeiter

230 Stadtgemeinde (Leihhausgebäudes.
Lin! Friedrich, städt. Leihhauskassier.

Nr.

Kunst Karl, Leihhausdiener. Zimmer-
mann Luise, Steuerheber Witwe

— Plankengasse —

232.234 Buhl Heinrich Dr., Hofrat,Prof.

236 *Buhl Heinrich Dr., Hofrat, Prof.
Schlllz Heinrich, Privatmann

— Friesenberg —

238 Kall August, Fabrirant. Kall Luise
Witwe, Privatin

240 Leonhard Karl, Direktor im Port-
land-Cementwerk

242 (Berghaus) Braun Hermann, Priv.
Braun Luise und Lina Frl., Priv.

244 Goetz Heinrich, Privatmann

246 Ehrismann Gustav Dr., Professor

2l8 Wachs August, Hauptmann Witwe

250 Großh. Bad. Staatseisenbahn
(Dienstwohngebäude). Götz Wilhelm
und Wanirer Philipp, Bahnmeister.
Gushurst Ludwig, E.Assistent

— Altes Stationsgebäude

Kausackerweg.

(S. Stadtteil Schliervach.)

Kekmhothstraße.

(S. Stadtteil Neuenheim.)

Kengasse.

Beginnt Hanptstr. 154 u. endigt an der Jesnitenkirche.

Linke Seite.

1 Jäckle August, Bäckermeister. Selig-
mann Ferdinand, Agent. Geierhaas
Marie und Elise Frl. Geierhaas Elisa-
beth Frl., Zahntechnikerin

3 Kohlhagen Rob., Kfm. Ernst L Kohl-
hagen (Jnh.: Gust. Ernst Wtw., Robert
Kohlhagen und Karl Haeberle), Garn-,
Kurz- und Wollwaren-Großhandlung.
Junker Rosine, Pfarrer Witwe
Nechte Seite. .

2 *Lang Aug., Priv. Däschner Gustav,
Mehl- u. Lebenswittelhandlung. Mohr
M. K., Nachf. Karl Leim, Lederhandlg.
und Schuhgeschäft. Wiesbader Emma
Wtw. Faller Fanny und Marie Frl.,
Priv. Rühl Friedrich, Küchenmeister.
Kander August, Möbelfabrik (Muster-
zinuner)

KeumarkL.

Liegt zwischen der Großen und Kleinen Mantelgasse
und der Hauptstraße.

Linke Seite.

1 Löwenstein Iulius, Gastwirt zum
Goldenen Roß

3 Schroedl'sche Brauereigesell-
schaft. Siller Wilh., Gasiwirtschaft
zum Goldenen Löwen. Ziegler Leonh.,
loading ...