Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 82
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0110
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Schneidmühlstraße. Schulgasse. Seegartenstraße. Seminarftr. Semmelsgasse. 79

Friedrich, Tagarbeiter. Wagner Karl
Ferdin., Schreinermstr. Neuter Alph-,
Heizer. Lauer Ad. und Roth Andreas,
Maurer

8 WieweckeDaoid,Landwirt. Wiewecke
Jakob, Landwirt und Fuhrunternehmer

10 SchlagentweithSophieWtw.Vier-
ling Heinr., Wagnermeister. Emmrich
Jakob, Kohlenfuhrmann

Schröderstraße.

(S. Stadlteil Neuenheim.)

Sch«rgasse.

Begmnt an der Jesuitenkirche und endigt an der
Seminarstraße.

Linke Seite.

1 Kath. Pfarrkirche (Jesuitenkirche)

3 Kath. Glöcknerhaus. Heller Franz,
Kirchendiener. Fürst Anton, Organist

— Zum Amrsgerichtsgeb., Seminarstr. 3

Rechte Seite.

2 Unterländer Studien--Fond in
Karlsruhe. Histor. Seminar. Prakt.-
theol. evangel.-protest. Seminar. Holl
Anton, Großh. Universitätssekretär

4 Unterländer Studien-Fond in

> Karlsruhe. Greiner Karl, Hausmeister.

Beideck Karl, Oberpedell. Maher Jos.,
Universitäts-Vibliothekdiener

6 Unterländer Studien-Fond in
Karlsruhe. Landwirtschaftl. Jnstitrlt.
OttenbacherGottl.,Universitäts-Biblio-
thekdiener

— Universitäts-Bibliothek

Schutzengasse.

(S. Stadtteil Neuenheim.)

SeegarLenstraße.

Reginnt an der Rohrbacher Straßs beim Grand
Hotel und endigt am Tunneleingang.

Linke Seite.

— Eisenbahn und städtische Anlagen

— Tunneleingang

Nechte Seite.

2 Leferenz Philipp, Jngenieur u. Direk-
tor d. Odenwälder Hartstein-Jndustrie,
A.-G. Leferenz Gebrüder, Steinbruch-
betrieb i.Dossenheim(Geschäftszimmer>.
Odettwälder Hartstein-Jndnstrie A.-G.
Abt. Heidelberg, Steinbruchbetrieb in
Niederramstadt(Geschäftszimmer).Reis
Edwin, Fabrikant

4 BurckhardtLudw.,Privatm. Salo-
mon Wilhelm Dr., Prof., Direktor des
Stratigraph.-paläontoloa. Jnstituts

6 Keller Barbara Frl. Keller Elisa-

Nr.

beth Frl. Fleiner Wilhelnr Dr., Hof-
rat Professor, prakt. Arzt

8 Fleiner Wilhelm Dr., Hofrat Prof.
(Bauplatz)

Semmarstraße.

Begiunt Grabengasse 5 und endigt Kettengasse 26.

Linke Seite.

— Eingang zum Haus Grabengasse 5

1 Stadtgemeinde (Ehem. Gymnas.).
Großh. Univ.-Bibliothek (Erdgeschoß,
I. Obergeschoß, Hexenturm). Juristi-
sches u. german.-romanisches Seminar
(II. Obergeschoß)

— Universitütsbibliothek

3 Landessiskus, Justizverw. (Landge-
richts- uno Amtsgerichtsgebäude). Napp
Melchior, Amtsgerichtsdiener. Eisele
Joseph, Landgerichtsdiener

Rechte Seite.

2 Reichs-Militärfiskus (Kaserne).
Gerdes Ad., Löhr Otto, König Albert
und Berndt August, Feldwebel. Weber
Georg, Henneberg Wilbelm, Deginnus
Christ., Gerold Joh. uno Nonnenmacher
Hch., Vicefeldwebel. Iüngling Adolf,
Bataillonstambour. Zirkenbach Karl,
Bataillons-Schreiber. Winter August,
Büchsenmacher. Stech Phil., Kasernenw.

4 Neichs-MilitärfisLus (Kaserne).
Offiziers-Kasino

Semmetsgasse.

Beginnt Obere Neckarstraße 10 und endigt Hirschstr. 6.

Linke Seite.

1 Vechtluft Andr., Korbmacher. Hart-
mann Karl, Buchdrucker

3 Boie Martin, Dienstmann

5 Batschauer Ludwig, Schreiner und
Frau: Händlerin. Hemmer Theodor,
Ausläufer. Trost Friedrich, Gärtner

7 G ö tz e Ernst, Mustklehrer. Oehlschläger
Michael, Schuhmacher. Schroth Hch.,
Möbelpacker. BrögAnna, Näherin

9 Bub-Oberfeld Franz, Zimmermstr.
Leuser Albau, Schuhmacher. Walz
Sebaftian, Schuhmacher. Ziegenhorn
Max, Buchbinder. Reibold Anton, Tag-
nrbeiter. Schifferer Frz., Dienstmann.
Bäuerle Joh., F.Arb.

11 *Kir chner H.E., Priv. Schönig Karl
Ludwig,Polizeiwachtmeister a.D. Koch
Johann, Flaschner. Sommer Jakob,
Kleiderm. Pfeiffer Phil., Dienstlnann.
Engelhardt Karoline Ww., Waschfrau.
Schulz Aug., Tagarb.

Nechte Seite.

2 MoritzAdam,Bäckermeister. Schmitt
loading ...