Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 94
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0122
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
91

Stcrötteit Schtierbach.

Beglnnt mn Karlsthor und endrgt ber der GemnrkungSgrcnze von

Neckargemünd.

Aue.

Beginnt bei Schlierbacher Landstraße Nr. 168

(Kapelle) u. zieht nordöstlich nach dem Stadtivald.

Nr. Lrnke Seite.

1 Stadtgem. Herdelberg. Frredhof

3.5 Bauplätze

7 Nüdt von Collenberg N. Wtw.

9 Reuß Ernst Dr., Prof. (Frankf.a.M.)

Rechte Seite.

2 Landesfiskus, Eisenbahnverwal-
tung (Stationsgebäude Schlierbach).
MoferJoh., Statronsverwalter. Müller
Gustav, Bahnwart

4 OdenwaldH. (Neubau)

6.8 Bauplatze

10 Stadtgerneinde. Boller Franz,
Waschgefchäst. KirschOllohr Philipp,
Bahnarbeiter

12 Milch WiM, Maurer. Milch Anton,
Kübler. Milch Valentin, Bauführer

14 Stadtgemeinde. Scheurer Johann,
Tagarbeiter

16 Clornrann Philipp, Tagarb. Hönig
Eberhard, Tagarbeiter

18 Eisenhut Marie Frl. Schäfer Mag-
dalene Witwe

20 *Clormann Johann Gg., Schiffer
Witwe. Clormann Jakob, Maurer

22 Clormann Johann Gg., Schiffer
Witwe. Kresser Barbara Witwe

24 Hofstätter Ernst, Schuhmacher Ww.
Rohrmann Joseph, Maurer. Hofstätter
Peter und Schwarz Eugcn, Schuhm.

26 Uihlein Auguste, Expeditionsgehilfin.
Mühl Donat Witwe

28 Klormann Mich., Landwirt Witwe.
Ulzenheimer Jos., E.Arbeiter. Engele
' Johann, Tagarbeiter

30 Klormann Jakob, Lackierer. Nohr-
mann Hermann, Telegraphenarbeiter

Käsnergäßcheri.

Beginnt bet der Bahnstation Jägerhaus und
zieht östlich.

2 LöfflerLudw.,Handelsmann. Löffler
Ludwig jun., Fuhrmann

4 Stadtgemeinde. Müller Johann,
Laternenwärter. Böhm Friedrich, Ver-
sicherungsinspektor u. Frau: Hebamme.
Meier Konrad, Schieferdecker

Nr.

6 Diehl Christ., Tagarb. Kabel Gg.,
Tagarbeiter Wtw. Fischer Joh. und
Straub Ad., F.Arbeiter. Kabel Jul.,
städt. Arbeiter

8 Scholl Georg Wtw., Spezereigeschäft.
Nittmeyer Konrad, Privatmann

Kausackerweg.

Beginnt betm Haus Schlierbacher Landstraße

Nr. 40/42 u. zieht zum Schloß-Wolfsbrunnenweg.

Linke Seite.

1 Stadt-Gemeinde. Hausacker-
Reservoir

Nechte Seite.

2 Bauplatz

4 Memler Joh., Baumeister. Worofka
Wenzel, Kunstwäscher. Dewald Seb.,
Tagarbeitcr

6 *Nemler Joh., Baumeister. Boppel
Berthold, Fuhrmann

8 Bauplatz

10 *Nemler Joh., Banmeister. Jordan
Bertha, Professor Witwe

12—24 Bauplätze

26 Hartmann Gg., Kfm. (in Mannhm.)

Liudeuried.

Beginnt beim Haus Schlierbacher Landstraße

Nr. 142 und zieht auswärtS nach dem Stadtwald.

1 Clormann Peter, F.Schlosser

3 *Hirschel Theobald junior. Fischer
(Weiherhäuschen). Kühner Fricdrich,
Maurer

MMenrveg.

Beginnt bei Schlierb.Wolfsbrunnenweg Nr.8/10

u. endigt bei Schlierb. Wolfsbrunnenweg Nr.is.

Linke Seite.

1 Fink Wilh., Tagarb. Stranb Fried-
rich, Maurer

Rechte Seite.

2 Straub Joh. Mich., Maurer. Vel-
hagen Friedrich, Packer. Kühner Jak.,
Maurcr

4 Nederath Mark., Tapetendrucker Ww.

6 *Lö fflerLudw., Handelsmann. Neu-

reither Wilhclm, Maurermeister
loading ...