Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 266
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0295
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
262

Lebcr Lh. Dr., Geh. Rat Prof., Augcnarzt,
Bülmenstr.8.10. Sprechstunde'/s3—'/s4,
Sonntags ausgenommen
Losscn Herm. Dr., Hofrat, Prof.d.Chirurgie,
Nohrbacher Str. 38. Sprechstunde 8—9.
Privatklinik Josephshaus, Landhaus-
straße25: Sprechstunde 11—12
Mittermaier Karl Dr., Medizinalrat,
Theaterstr. 8. Sprechst. 8—9 und 2—3
Mnndler Walter Dr., Augenarzt, Leopold-
straße 33. Sprechstnnde '/s3—4
Nicolai Ludwig Dr., Untere Neckarstr. 30.

Sprechstunde 2—3, Sonntags ausgen.
Oppenheimer Z. Dr., Hofrat Professor,
Märzg. 1. Sprechstunde 2—3
Petersen Walter Dr., Prof., Spezialarzt
für Chirurgie, Bismarckstr. 19. Sprech-
stunde '/s3—4, Sonntags auSgenommen
Port Gottl. Dr.. Professor der Zahnheil-
kunde, Leopolostr. 26, von 1. April an:
Luisenstr. 10. Sprechstunde 2—3
Rech Julius Dr., Untere Neckarstraße 36.

Sprechstunde 8—9, 2-3
Neinhardt Ludw. Dr., Nhm. Brückenstr. 41.

SprechsUmde 8—9 und 2—3
von Nosthorn Alf. Edler, Dr. Geh. Hofrat,
Dircktor der Universitäts-Frauenklmik,
BergheimerStr.46. Sprechstunde 12—1,
Samstags und Sonntags ausgenommen
Rothschild Siegm.Dr.,Bergheimer Str. 22,
von I.April an: Sophienstr. 13. Sprech-
stunde 8—9, '/s3—4, Sonntag 8—9
Sack Arnold, vr. ineä. ot xlül., Spezial-
arzt für Halltkrankheiten, Bergheimer
Straße 12. Sprechstunde an Wochen-
tagen 3—4'/s, Sonntag 9—10; Sana-
torium für Hautkrankheiten, Handschuhs-
heimer Landstraße 25 (Villa Berglust).
Sprechftnnde 8—9 und 5—6
Schaeffer Oskar Dr., Privatdozent,Spezial-
arzt für Geburtshilfe und Frauenkrank-
heiten, Leopoldstr. 12 a. Sprechst. 2—3
Schmidt G. B. Dr., Professor der Chi-
rurgie, Hallptstr. 97. Sprechstllnde '/,3
bi84, in derPrivatklinikBunsenftraße 14
vormittags 9—l/zii nhr
Simon Otto Dr., Privatdozcnt fürChirur-
gie, Bergheimcr Str. 1 a, von 1. April
an: Sophienstr. 13. Sprechstnnde 3—4
SoetbeerFranz Dr., Privatdozent, Kinder-
. arz, Karserstr. 11 a. Sprechftunde 2-3
Starck Hugo Dr., Privatdozent für innere
Medizin, Nohrbacher Str. 43. Sprech-
stunde'/s3—'/s4, Sonntags ausgen.
Stephani Paul Dr., Nhm. Kußmaulstr. 4,
Sprechst.2—3, Sonntags auSgenommen
Stockert Wilh. Dr., Mcdizinalrat, Haupt-
straße 88. Sprechstnnde 2—3
Strübe Karl Dr., Harlptstr. 80. Sprech-
stttnde 2//2—4, Sonntags 9—10

Ullrich Wilh. Dr., Bunsenstr. 17. Sprech-
stunde 7—8 und '/s3—'/s4 (Mittwoch
nachmittags ausgenommen)
VierordtOswald Dr., HofratProf., Kaiser-
straße 29. Sprechstunde tägllch außer
Sonlltag 3—4, in der Luisenheilanstalt
11—12

Vulpius Oskar Dr., Professor, Spezial-
arzt für orthopäd. Chiruraie, Hellgym-
nastik und Massage, Luisenstr. 10. Poli-
klinische Sprechstunde 11—12, Prsnat-
Sprechstnnde 12—1, SonntagS ausi^n.
Weichel Herm. Dr., Stabs- u. BataillonS-
arzt, Wilhelmstr. 7

Werner Wuhelm Dr., Theaterstraße 7.

Sprechstulloe 2—3, Sonntag 8—9
Wirth Anton, Krämerg.24. Sprechst. 2—4
Wirth Joseph Dr., Grabengasse 7. Sprech-
stunde 2—3, SonntagS ausgenommen
Wolf RoLert Dr., Märzgasse 16. Sprech-
stunde r/s3—r/s4

Tierärzte.

Sauer H., Untere Neckarstr. 20. Sprcch-
stunde 1—2

Väth I. G., Bezirkstierarzt, Nhm. Brücken-
straße 10. Sprechstunoe 1—2
Zahn Fr., Vorstand oes Städt. Schlacht-
und Viehhofs, Bergheimer Str. 153

Zahnärzte.

Albrecht Otto Dr., Dr. O. Middelkomp's
Nachf.,Leopoldstr.33. Sprechstunde 9-5
Dietrich G. I-, Leopoldstr. 13. Sprech-
stunden 9—12 und 2—6, Sonntags 9
bis 3, zahnarztliche Privatpoliklinik 1—2
Eberle Jak., Dreikönigstr. 3. Sprechstunden
9—5

Frey Max, Akademiestr. 2a. Sprechstunden
9—12, 2—5, Sonntags auSgenommen
Gunzert Ludwig Dr., Sophienstraße 15.
Sprechstunden 9—11, 2—4, SonntagS
auSgenommen

Kimling Gg. Herm., Bünsenstr. 7. Sprech-
stunden 9—12 und 2—5
Kirchgeßner Alb., Leopoldstr. 18. Sprech-
stunden 9—12, '/s3—5, Sonn- u. Feier-
tags unbestimmt

Löhers Heinr. Dr., BiSmarckstr. 7, Sprech-
stunden 9—12, 2—4, Sonntags ausge-
nommen

Marcnse Max, Hauptstraße 100. Sprech-
stunden 9—12 und '/,3—6
Port Gottlieb, Dr. med., Prof. der Zahn-
heilkunde, Leopoldstr. 26, von 1. April
an: Luisenstr. 10. Sprechstunde 2—3
Nommel A., Hallptstr. 44. Sprechsürnden
9—12, 2—5 v

Zahntechniker

(siehe unten).
loading ...