Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Schlierbach, Neuenheim und Handschuhsheim für das Jahr 1903 — Heidelberg, 1903

Seite: 320
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1903/0351
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Ferdinmld Leimer, Otto Löhlbach, Joh.
Chr. Mcrz, Adam Ohr, Adolf Neichard,
Airdreas Neinhard, Friedrich Neinhard,
Lndlvig Nteillhard, Gg. Reisch, Heinrich
Nöiner, Karl Nostock, Phil. Ni'lckemann,
Gg. Sauerzapf I, Josef Sauerzapf II,
Gcorg Schell, Ludwig Schniidt, Johann
Gg. Schlnitt, Bernh. Schneider, Ludw.

Sterzenbach, Wilhelm Stnntz, Konrad
Schwarz, Gottlieb Schweizer, Ludwig
Staudenmaier, Lndw. Wagenblaß, Bern-
hard Walter, Heinrich Weber, Heinrich
Weckesser, Heinrich Zimmermann
ä) Hilfsschaffner: 25Mann
a) Bremser: 37 Mann
k) Güterbegleiter: 13 Mann

Wiesrge Tokalstellon des VrLrirbsdienstes.

rr. Stationsamt Heidelberg Hanpt'
bahnhof.

Vorstand: Konstantin Holch, Vahnver-
walter

Stationskontroleur: Otto Schifferdecker
Telsgraphenkontroleur: Wilhelm Werber
Hauptfahrdienstbureau:
Betriebs-Llssistenten: Karl Geiger. Adolf
Würtz, Eugen Stolz, August Buttmi,
Lltdw.Mayer, August Overmann, Adolf
Horn, Adolf Hermanu, Joseph Werner,
GeorgNitter^

Kanzlei: Expeditions-Assistenten: Gustav
Schäfer, Albert Hahn; Expeditionsge-
hilfe: Ludwig Vach

Filialfahrdienstbureau:
Slllfsichtsbeamter: Betriebs-Assistent Fried-
rich Fries

Expeoitions-Assistenten: Wilhelm Nesf,
AlbertBronn, AugnstZiirn, Ad.Nansch,
Peter Dehoust, Karl Schuh
Stationsmeister: Ludw.Praß, Emil Blasse,
ErnstBöhler, Ernst Friebolin, Friedrich
Schaber

7 Hilfsstationsmeister
Bnreandiener: Mich. Götzelmann, Kassen-
diener;6 Hilfsbnreaudiener
Pförtncr: Iohann Letzeisen, Joh. Schind-
ler, Karl Schicmer, Jakob Schuhmann,
Bernhard Lcppert
Weichenwärter: 59 Mann
Hilfsweichenwärter: 18 Mann
Nangierer, Wagenreiniger und sonstige
ständige Arbeiter: 155 Mann, 4 Warte-
frauen

Stationskasse:

Vorsteher: Otto Schifferdecker, Stations-
kontroleur

Eisellbahnassistent: Chriftian Bitter
Personen- u. Gepäckabfertigung:

Aufsichtsbeamter: Betriebsassistent Martin
Beierbach

Expeditiond-Assistenten: Karl Schenkel,
Karl Waltcr, Wilhelm Bossert
Bnreau-Assiftentell: Jos. Pfaff, Heinrich
Bohrmanll

Eisenbahn - Assistenten: L. Schwemmer,
Ludwig Benz, Nobert Goos, Jnlins
Nnthardt

Expeditions-Gehilfen: Hermanu Nudolph,
Siro Asinelli, Ludw. Schmith, Wilhelm
Mändler

Eisenbahn-Gehilfen: Fridolin Walter,
Friedr. Bossert, Karl Hofmann, Nobert
Wendel

Bureau-Gehilfen: Adolf Schmidt, Edmund
Leitz, Ernst Flatterer

Exveditions-Gehilfinnen: LuiseSteiglehner,
Karoline Göbel, Marie Spegg, Marie
Eppinger, Seraphine Gehrig, Wilhel-
mine Berger, Luise Klipfel, Magdalena
Kuch, Laura Pfenffer

Eisenbahngehilfinnen: Bertha Kunzelnick,
Jda Herrmann

Gepäckbestätterei: Unternehmer: Philipp
Kudis und AloiS Hummel
Gepäckarbeiter: 32 Mann

Telegraphenabfertiguug:
Vorsteher: Wilhelm Wcrber, Telcgraphen-
kontroleur

Expeditions-Gehilfinnen: Susanna Scheid,
Helene Schmith, Emilie Banschenbach,
Karoline Beisel, Luise Kunzelnik, Anna
Brailn, Emma Behringer, Anna Wil-
helm, Luise Kuch, Laura Schüßler

Filialmagazin:

Vorsteher: Joseph Baus, Filialmagazins-
meister

Magazinsschreiber: Karl Schuhmann
Arbeiterpersonal: 25 Mann

Fahrpersonal der Main-Neckar-
Bahn:

a.) Zugmeister: Mich. Braun, Otto Burk-
hardt, Adam Eichler, Stephan Knoll,
Karl Merkle, August Rapp, Ignaz Ries,
Friedrich Schmidt, Ludwig Schweickart,
Karl Welk

b) Schaffner: Heinrich Hartmann, Karl
Köhler, Hch. Kratzert, Valentin Neichen-
bach, Karl Nückert, Wilhelm Scherer,
OLtoSchwörer, EdnardTorwest, Ludwig
Walter

e) Hilfsschaffner: 11 Mann
ä) Bremser: 9 Mann
s) Hilfswagenwärter: 6 Mann
k) Lichterputzer: 2 Mann
loading ...